Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1088 jünger > >>|  

Leipfinger-Bader publiziert seinen ersten Unternehmensbericht zu Nachhaltigkeit und Verantwortung

(16.7.2017) Die Ziegelwerke Leipfinger-Bader haben einen Bericht zu Nachhaltigkeit und Verantwortung veröffentlicht. Damit belegt der mittelständische Familienbetrieb erstmals seine ressourcenschonenden Aktivitäten. Diese umfassen sowohl eine ökologische und moderne Betriebsgestaltung als auch Serviceangebote für Kunden sowie das soziale Engagement in der Region. „Wir wirtschaften nicht nur nachhaltig, sondern übernehmen auch Verantwortung. So führen wir unsere Geschäfte mit Rücksicht auf Umwelt, Mitarbeiter, Kunden und Gesellschaft“, erklärt Thomas Bader, Geschäftsführer der Ziegelwerke Leipfinger-Bader.

Bei Nachhaltigkeit stehen zumeist ökologische Aspekte im Vordergrund. Die Ziegelwerke Leipfinger-Bader wollen darüber hinaus weitere eigene Schwerpunkte setzen, die in ihrem ersten „Unternehmensbericht - Nachhaltigkeit und Verantwortung“ dokumentiert sind. Der Bericht orientiert sich am klassischen Drei-Säulen-Modell der nachhaltigen Entwicklung, das die Bereiche Ökologie, Soziales und Wirtschaft einbezieht.

Der Nachhaltigkeitsbericht von Leipfinger-Bader ist downloadbar über die Seite leipfinger-bader.de  > Download (direkter PDF-Download).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)