Baulinks -> Redaktion  || < älter 2023/0049 jünger > >>|  

Kemper Flushtool: Neue Online-Anwendung unterstützt bei der Spültechnik-Auslegung

(17.1.2023) Mit der Online-Anwendung „Flushtool“ bietet Kemper Sanitärfachleuten Unterstützung bei der Auswahl von geeigneten Produkten für das automatisierte Spülen unter Einhaltung normativer Vorgaben an. Das Tool ist dabei auch in der Lage, Trinkwasser-Installationen mit Löschwasserübergabe zu berechnen.

Zur Erinnerung: Eine der Grundlagen zur Aufrechterhaltung der Trinkwasserhygiene ist der normativ geforderte Wasseraustausch. Um diesen mit Hilfe automatisierter Spüleinrichtungen sicherstellen zu können, ist eine Abstimmung der Komponenten auf die individuellen Installationsbedingungen erforderlich. Hierbei unterstützt Planer und planende Fachhandwerker das „Flushtool“:


flushtool.kemper-group.com

Nach Eingabe einiger Basisdaten zur Installation und zu den Leitungsabschnitten errechnet das Tool die notwendigen hydraulischen Daten für den geforderten gebäudespezifischen Wasseraustausch wie z.B. Durchfluss und Spüldauer. Auf Basis dieser Berechnung werden den Nutzern direkt geeignete Spültechnik-Produkte vorgeschlagen - selbst für Installationen mit Löschwasserübergabe.

Im Anschluss können die Ergebnisse inklusive Artikelliste als Flushtool-Report zur Dokumentation mit nur einem Klick heruntergeladen werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2023 BauSites GmbH