Baulinks > Architektur > Awards / Wettbewerbe

Architektur-Wettbewerbe / Architekturpreise

Callweys 50 Häuser des Jahres 2019 ... und ein Plädoyer für Einfamilienhäuser (9.10.2019)
„Die idealste, weil natürlichste Wohnform ist das Einfamilienhaus im Flachbau ... Nie wird die Wohnung im mehrgeschossigen Mietshause der Familie und vor allem dem Kinde die gesunden Lebensbedingungen ersetzen können, die das Einfamilienhaus bietet ...“ weiter lesen

Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2019 geht an den Baakenpark (8.10.2019)
Till Rehwaldt begrüßte rund 500 Gäste im Allianz Forum am Bran­den­bur­ger Tor, vor welchem kurz vorher der Internationale Klimastreik von „Fridays For Future“ zu Ende gegangen war. Der Präsident des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten griff diese Steilvorlage auf. weiter lesen

Drei Finalisten beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur 2019 (8.10.2019)
Drei ganz unterschiedliche Gebäude stehen in der Endauswahl beim Deut­schen Nachhaltigkeitspreis Architektur 2019: Ein Verwaltungsbau mit Stampflehmfassade, ein städtebaulich vorbildliche Holzhaus sowie die Sanierung einer historischen Scheune. weiter lesen

Deutscher Solarpreis 2019 entschieden (8.10.2019)
Mitten im Ruhrgebiet wurden am 14. September die acht Gewinner des diesjährigen Deutschen Solarpreises von Eurosolar und der Energie­Agen­tur.NRW geehrt. Bei der Preisverleihung trafen sich Protagonisten aus allen Teilen der Gesellschaft, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. weiter lesen

Deutscher Holzbaupreis 2019 und Hochschulpreis Holzbau 2019 vergeben (2.6.2019)
Drei Neubauten und ein Gebäude der Kategorie „Bauen im Bestand“ wurden 2019 mit einem Deutschen Holzbaupreis ausgezeichnet. Die Auszeichnung gilt in der Bundesrepublik als die wichtigste Auszeichnung für Gebäude aus Holz. weiter lesen

Große Nike: BDA-Architekturpreis 2019 für Kirchenzentrum in Poing bei München (27.5.2019)
Die „Große Nike“, der höchstrangige Architekturpreis des Bundes Deut­scher Architekten, geht an das Kirchenzentrum Seliger Pater Rupert Mayer in Poing bei München von Meck Architekten. Der Kirchenneubau schafft eine neue Mitte des wachsenden Ortes. weiter lesen

KfW Award Bauen 2019 ist entschieden: Häuser für die Zukunft (27.5.2019)
Der KfW Award zeichnet Bauherren oder Baugemeinschaften aus, die in den zurückliegenden 5 Jahren ein Neubau-Projekt umsetzten oder ein bestehendes Gebäude erweiterten, umwidmeten, modernisierten oder belebten. weiter lesen

ECOLA Award 2019: Vier erste Preise für herausragende Putzfassaden (27.5.2019)
Die Jury des ECOLA Awards 2019 hat unter dem Vorsitz von Manuelle Gautrand vier erste Preise vergeben. Zu beurteilen waren 111 Arbeiten (81 Neubau- und 30 Sanierungs-Projekte) aus 27 europäischen Län­dern, die von 19 Nominierungsjuroren vorausgewählt worden waren. weiter lesen

Deutscher Estrichpreis 2019 für geschliffene Industriefußbodenoptik im Terrazzoschliff (24.5.2019)
Der Bundesverband Estrich und Belag (BEB) verleiht alljährlich den Deut­schen Estrichpreis. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an die Firma Wiegrink floor object & design GmbH. weiter lesen

VMZINC Architektur-Wettbewerb Nr. 8: „Focus on Zinc“ stellt die Gewinner vor (7.3.2019)
Eine neue Ausgabe des Magazins „Focus on Zinc“ präsentiert die Ge­win­ner der Archizinc Trophy 2018. Der internationale Architektur-Wett­be­werb zeichnete zum achten Mal Bauwerke mit außergewöhnlichen Titan­zink-Einsätzen an Dach oder Fassade aus. weiter lesen

Deutscher Ziegelpreis 2019: zwei Hauptpreise, sechs Sonderpreise und acht Anerkennungen (5.2.2019)
Am 1. Februar fand die Verleihung des Deutschen Ziegelpreises 2019 statt. In Kooperation mit dem Bundesbauministerium sowie weiteren Partnern hatte das Ziegel Zentrum Süd (ZZS) bundesweit den Preis mit einer Preis­summe von insgesamt 20.000 Euro ausgelobt. weiter lesen

DAM Preis 2019 geht an GMP für den Umbau und die Modernisierung des Kulturpalasts Dresden (29.1.2019)
Bei der jetzt mit dem DAM Preis ausgezeichneten Sanierung und Er­neu­e­rung des Kulturpalasts Dresden wurde u.a. der zentrale Multi­funk­tions­saal durch einen modernen Konzertsaal im Weinberglayout mit einer darunter angeordneten Theaterbühne ersetzt. weiter lesen

DIY-Holzhaus für jedermann: VDI-Förderpreis geht an Absolventen der TH Köln für SimpliciDIY (24.1.2019)
Ein Holzhaus, das ohne Vorwissen selbst gestaltet und gebaut werden kann - für dieses Konzept haben Michael Lautwein und Max Salzberger, Absolventen der Fakultät für Architektur der TH Köln, den ersten Platz beim Förderpreis des Kölner VDI-Bezirks belegt. weiter lesen

Bundeswettbewerb „HolzbauPlus“ 2018 entschieden (24.1.2019)
Julia Klöckner hat auf der Grünen Woche 10 Bauprojekte im Rahmen des Bundeswettbewerbs „HolzbauPlus“ ausgezeichnet. „Alle prämierten Bau­pro­jek­te zeigen: Bauen mit Holz ist angewandter Klimaschutz, Bau­en mit Holz ist die Zukunft. Und genau das müssen wir stärker kom­mu­ni­zie­ren“, sagte die Bundeslandwirtschaftsministerin. weiter lesen

Lotte World Tower in Südkorea gewinnt den Emporis Skyscraper Award 2018 (16.12.2018)
Der Lotte World Tower in Seoul ist der diesjährige Gewinner des Empo­ris Skyscraper Awards. Jährlich kürt eine internationale Expertenjury den Wolkenkratzer des Jahres, welcher eine Mindesthöhe von 100 m erreicht und im vorherigen Kalenderjahr fertig gestellt wurde. weiter lesen

International Velux Award 2018 geht nach Russland und China (10.12.2018)
Die Velux Gruppe hat die Gewinner des International Velux Awards 2018 für Studierende der Architektur bekannt gegeben. weiter lesen

DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“ fürs „Rathaus im Stühlinger“, das erste öffentliche Plusenergiegebäude (10.12.2018)
Das neue Rathaus in Freiburg ist am 7. Dezember 2018 mit dem DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ prämiert worden. Die Architek­tur­aus­zeich­nung wurde in diesem Jahr gemeinsam von der DGNB und der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis vergeben. weiter lesen

Die Fünf von der Shortlist des Ulrich Finsterwalder Ingenieurbaupreises 2019 (12.11.2018)
Am 2. November 2018 wählte die Jury des Ulrich Finsterwalder Ingeni­eur­bau­preises 2019 aus den eingereichten Projekten die 5 aus­sichts­reichs­ten Kandidaten aus. Sie stehen nun auf der Shortlist, unter denen in einer zweiten Jury-Sitzung der Preisträger ermittelt wird. weiter lesen

Internationaler Hochhaus Preis 2018 geht nach Mexiko-Stadt (4.11.2018)
Der Internationale Hochhaus Preis (IHP) 2018 ist entschieden: Der Büro­turm „Torre Reforma“ in Mexiko-Stadt von L. Benjamín Romano gewinnt den mit 50.000 Euro dotierten Wettbewerb um das weltweit innovativste Hochhaus des Jahres. weiter lesen

25.000 m² Gründach des Jahres 2018 gewählt (4.11.2018)
Erstmals wurde unter der Ägide des neuen Bundesverbands Gebäude­Grün das Gründach des Jahres auserkoren. Die Wahl viel auf das Objekt „Nationaloper und Nationalbibliothek Griechenlands in Athen“. Beratung und Produkte stammen vom Systemanbieter Zinco. weiter lesen

Callweys Häuser des Jahres: Die besten Einfamilienhäuser 2018 (15.10.2018)
„Bauherren“, so hat Ludwig Mies van der Rohe mal gesagt, „sind wie Kin­der. Man darf sie nicht ernst nehmen“. Gemeint hat er damit das durchaus kunst- und architekturinteressierte sowie außerdem sehr ka­pi­tal­kräftige Unternehmer-Paar Fritz und Grete Tugendhat. weiter lesen

Shortlist für die architectural photography awards 2018 (7.10.2018)
Die vom World Architecture Festival (WAF) und PICSEL getragenen so­wie von Sto und Dornbracht gesponserten Architectural Photography Awards stellen das Können und die Kreativität von Fotografen auf dem Spe­zial­g­ebiet der Architekturfotografie in den Mittelpunkt. weiter lesen

Städtebaupreis 2018 geht nach Dortmund (7.10.2018)
Der in zweijährigem Turnus von der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) mit Unterstützung der Wüstenrot Stiftung ver­lie­he­ne Städtebaupreis geht in diesem Jahr an das Projekt „Phoenix - Eine neue Stadtlandschaft in Dortmund“. weiter lesen

Deutscher VHF-Fassadenpreis 2018 für MGF Architekten und Folkwang Uni der Künste (18.9.2018)
Am 13. September 2018 fand in Berlin eine festliche Gala statt, um die Protagonisten des Deutschen Fassadenpreises 2018 für Vorgehängte Hinterlüftete Fassaden (VHF) zu ehren. Den Hauptpreis entschieden MGF Architekten aus Stuttgart dabei für sich. weiter lesen

Teamwork als Wettbewerbskriterium beim Bernhard Remmers Preis 2018 (16.9.2018)
Zwei Sieger - ein Preis. Auch in diesem Jahr wird der Bernhard Rem­mers Preis für ein internationales sowie ein nationales Restau­rie­rungs­pro­jekt verliehen. Die festliche Preisverleihung findet am 8. November 2018 ab 13:00 Uhr im Rahmen der Messe „denkmal“ statt. weiter lesen

Sechs Nominierte beim 6. DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“ (20.8.2018)
Sechs Projekte sind für den Architekturpreis für nachhaltige Gebäude nomi­niert worden. Die Auszeichnung wird von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen in Kooperation mit der Stiftung Deutscher Nach­hal­tig­keits­preis verliehen. weiter lesen

Rekordbeteiligung beim Concrete Design Competition 2017/18 (30.7.2018)
In diesem Jahr haben knapp 150 Studierende von 40 deutschen Hoch­schu­len an der Concrete Design Competition teilgenommen. Insgesamt wurden über 100 Arbeiten zum Thema „Tactility“ eingereicht. weiter lesen

Tile Award 2017 entschieden (16.7.2018)
Der Tile Award richtet sich an junge (Innen)Architekten und ist ein Krea­tiv­wett­be­werb von Agrob Buchtal, in dem die gestalterischen Möglichkeiten von Keramikfliesen experimentell ausgeschöpft werden sollen. Die Reso­nanz bei der Premiere 2010 war so groß, dass der Wettbewerb inzwischen zum vierten Mal ausgelobt wurde. weiter lesen

Testturm für Hochgeschwindigkeitsaufzüge entscheidet Deutschen Ingenieurbaupreis 2018 für sich (18.6.2018)
Am 13. Juni 2018 entschied sich die Jury des Deutschen Inge­ni­eur­bau­prei­ses für den im November 2016 fertiggestellten Testturm für Hoch­ge­schwin­dig­keits­auf­züge. Die Planung stammt von Werner Sobek; Bauherr ist ThyssenKrupp. weiter lesen

Ausgezeichnetes Lichtdesign 2018 von Licht Kunst Licht (21.5.2018)
Prof. Andreas Schulz und sein Team wurden beim Deutschen Licht­de­sign-Preis 2018 mehrfach ausgezeichnet und zum dritten Mal als „Licht­designer des Jahres“ geehrt. Und auch auf der internationalen Bühne wurden dem Büro Licht Kunst Licht zuletzt bedeutende Ehrungen zuteil. weiter lesen

Preis des Deutschen Stahlbaues 2018 geht an Barkow Leibinger (26.3.2018)
Die Jury des diesjährigen Deutschen Stahlbau-Preises unter Vorsitz von Prof. Johannes Kister hat sich für Barkow Leibinger aus Berlin und ihre TRUMPF Smart Factory in der Nähe von Chicago entschieden. weiter lesen

Brückenbaupreis 2018 entschieden (12.3.2018)
Die Bleichinselbrücke über den Neckar in Heilbronn und die instand ge­setzte historische Schaukelbrücke in Weimar sind die Gewinner des Deutschen Brückenbaupreises 2018, der am 12. März in Dresden vergebenen wurde. weiter lesen

Wohnanlage wagnisART in München entscheidet DAM Preis 2018 für sich (29.1.2018)
Der diesjährige Preis des Deutschen Architekturmuseums (DAM) geht an die Arbeitsgemeinschaft von bogevischs buero architekten & stadt­planer zusammen mit SHAG Schindler Hable Architekten für die Wohn­anlage wagnisART in München. weiter lesen

50 Nominierungen (bei 600 Einreichungen aus 44 Ländern) zum Brick Award 2018 (29.1.2018)
Für den Brick Award 2018 haben Architekten und Fachjournalisten 50 inter­nationale Einreichungen nominiert - darunter 12 aus Deutschland. Wiener­berger Deutschland stellt diese 12 online mit Bildern, Kurztexten und Da­ten vor. weiter lesen

Emporis Skyscraper Awards 2016: Deutschland ist auch mal dabei (4.12.2017)
Der Gewinner des Emporis Skyscraper Awards 2016 ist das VIA 57 West, ein spektakuläres Wohngebäude mitten in New York City, das auch schon den IHP gewonnen hat. Ansonsten dominieren Wolkenkrat­zer aus den asiatischen Ländern die Top 10. weiter lesen

Deutscher Verzinkerpreis 2017: Der erste Preis geht an die Saar (16.11.2017)
Bereits zum 15. Mal hat der Industrieverband Feuerverzinken den Deut­schen Verzinkerpreis für Architektur und Metallgestaltung verliehen. Damit wurden wieder bemerkenswerte Architekturen und Objekte der Metallge­staltung in das Blickfeld der Öffentlichkeit gerückt. weiter lesen

Architekturpreis „Gebäudeintegrierte Solartechnik 2017“ entschieden (6.11.2017)
Der mit 15.000 Euro dotierte Architekturpreis „Gebäudeintegrierte Solar­technik 2017“ geht an das Architekturbüro Klärle für die Sanierung eines Bauernhofs, der auch schon beim beim Nachhaltigkeitspreis 2014 erfolg­reich war. weiter lesen

1, 3, 5, 50 aus 150: Die „besten Einfamilienhäuser 2017“ (4.10.2017)
Zum siebten Mal ist der Wettbewerb „Häuser des Jahres - die besten Einfamilienhäuser“ entschieden. Die Jury erkor im Februar 2017 aus über 150 Einreichungen 50 Projekte und benannte aus diesen einen Preisträger,drei Auszeichnungen undfünf Anerkennungen. weiter lesen

Landschaftsarchitekturpreis für den Rheinboulevard in Köln-Deutz (3.10.2017)
Unter der Schirmherrschaft von Bundesbauministerin Barbara Hendricks wurde am 29. September der Deutsche Landschaftsarchitekturpreis verliehen. weiter lesen

Architekturpreis Beton 2017 mit vier gleichrangigen Preisträgern (6.8.2017)
Ausgelobt durch das InformationsZentrum Beton in Kooperation mit dem BDA würdigt der Architekturpreis Beton bemerkenswerte Leistungen der Architektur und Ingenieurbaukunst, deren Qualität von den gestalteri­schen, konstruktiven und technologischen Möglichkeiten des Baustoffs Beton geprägt ist. weiter lesen

„Architektur als Impulsgeber im ländlichen Raum“: 12. Egon-Eiermann-Preis ist entschieden (3.7.2017)
Wie kann Architektur abwanderungsbedrohten ländlichen Räumen Im­pulse geben und eine neue identitätsstiftende Rolle übernehmen? Zu diesem Thema suchte der mit insgesamt 5.000 Euro dotierte Egon-Eier­mann-Preis in seiner 12. Auflage visionäre Konzepte. weiter lesen

Deutscher Architekturpreis 2017 für die Plusenergiehaus-Schule in Diedorf (23.5.2017)
Der mit 30.000 Euro dotierte und alle zwei Jahre ausgelobte DAP geht 2017 an die Arbeitsgemeinschaft Hermann Kaufmann ZT und Florian Nagler Architekten für den Neubau des Schmuttertal-Gymnasiums Die­dorf in Bayern. weiter lesen

Colored Concrete Works Award 2017 geht an Rudy Ricciotti fürs MuCEM in Marseille (21.5.2017)
Lanxess hat am 17. Mai zum dritten Mal den Colored Concrete Works Award an einen Architekten verliehen, der sich um den Einsatz von far­bigem Beton verdient gemacht hat - und zwar an Rudy Ricciotti für\'s MuCEM in Marseille. weiter lesen

HÄUSER-Award 2017 geht nach Belgien, Holland, Österreich, Norwegen und ins Allgäu (12.3.2017)
HÄUSER, das Magazin für Architektur & Design von Gruner+Jahr, prä­sen­tiert in der Ausgabe 2/17 die Sieger des HÄUSER-Awards 2017. Unter dem Wettbewerbsmotto „Spektakuläre Häuser“ prämierte die Jury bemerkens­werte Einfamilienhäuser in ganz Europa. weiter lesen

Deutscher Ziegelpreis 2017: 2 Hauptpreise, 5 Sonderpreise und 12 Anerkennungen (13.2.2017)
Am 3. Februar fand die Verleihung des Deutschen Ziegelpreises im Tech­nischen Rathaus in München statt. In Kooperation mit dem Bundes­bauministerium sowie weiteren Partnern hatte das Ziegel Zentrum Süd (ZZS) bundesweit den Deutschen Ziegelpreis 2017 mit einer Preissum­me von insgesamt 20.000 Euro ausgelobt. weiter lesen

BDA-Architekturpreis „Große Nike 2016“ für das Konzerthaus Blaibach (10.7.2016)
Die „Große Nike“, der höchste Architekturpreis des Bundes Deutscher Architekten BDA, geht an ein bemerkenswertes Ergebnis bürger­schaft­lichen Engagements: In der strukturschwachen Oberpfalz baute der Architekt Peter Haimerl das Konzerthaus Blaibach. In sechs weiteren Kategorien wurden außerdem „Niken“ vergeben. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE