Baulinks > Haustechnik > Gebäudeautomation > Funktechniken

Haustechnik Portal: Funktechniken

... zur Steuerung/Fernbedienung der Gebäudetechnik.

EnOcean kann jetzt auch Bluetooth Low Energy (BLE) mit 2,4-GHz (31.10.2016)
EnOcean bietet jetzt auch batterielose Funkmodule für Bluetooth Low Energy-Systeme mit 2,4 GHz an. Damit erweitert das Unternehmen sein bisheriges Angebot im Sub-1-GHz-Bereich mit EnOcean-Funk sowie im 2,4-GHz-Frequenzbereich mit ZigBee-Funk. weiter lesen

eNet-Allianz definiert Standard für smarte Funk-Vernetzung und baut auf's Fachhandwerk (15.6.2016)
In der eNet-Allianz haben sich die Firmen Bachmann, Brumberg, Ether­ma, Gira, Jung, SimonsVoss und Steinel zusammengeschlossen, um sich zu­sätz­liche Wachstumspotenziale im Bereich Smart Home zu erschließen. weiter lesen

Busch-free@home jetzt auch wireless (15.6.2016)
Busch-Jaeger bietet für sein an sich drahtgebundenes Smart Home-Sys­tem Busch-free@home jetzt auch Komponenten mit integrierten Funk-Modulen an - wodurch Busch-free@home auch für Modernisierungs­pro­jekte inter­essant wird, bei denen Wände wenig bis gar nicht aufge­stemmt werden sollen. weiter lesen

Neue HomePilot-Komponenten machen das Home noch smarter (15.6.2016)
Seit fünf Jahren auf dem Smart-Home-Markt, erweitert Rademacher sein Hausautomationssystem HomePilot um Bewegungsmelder, HD-Kameras und einen Raumthermostaten. weiter lesen

Smart Home aus dem Handgelenk heraus - per Smartwatch (11.8.2015)
Als Tim Cook im März 2015 die Apple Watch vor­stellte, wurde der dazu passende App-Store gleich mit aus der Taufe gehoben. Aus gutem Grund, denn der Erfolg der Smart­watch liegt in ihrer persönlichen Konfiguration durch den je­wei­ligen User. weiter lesen

Winkhaus nutzt EnOcean und wibutler zur Überwachung von Fenstern und Türen (13.2.2015)
Unterwegs mit dem Smartphone kontrollieren, ob die Fenster geschlos­sen sind - u.a. das er­möglichen jetzt neue Smart Home-Komponenten von Wink­haus. Die Funkkontakte kommunizieren im weit verbreiteten EnOcean-Funkstandard und sind unter anderem mit wibutler kompa­tibel. weiter lesen

„WLAN-Dimmer“ zur Reduzierung der WLAN-Strahlung in kabellosen Netzwerken (10.11.2014)
Netzwerk-Router sind für den normalen Betrieb in ihrer Sendeleistung oft stark überdimensioniert. Die WLAN-Netze reichen dann weit über die eige­ne Parzelle hinaus. Das ist ein Sicherheitsrisiko und eine Gesund­heits­ge­fähr­dung für die Nutzer. weiter lesen

HomePilot nutzt Smartphones als Lokalisator für die Gebäudeautomation (3.9.2014)
Rademachers Gebäudesteuerungs-System HomePilot wird künftig auf seine Nutzer ortsbezogen reagieren können: Sind diese beispielsweise nur noch ein paar Minuten von ihrem Wohnhaus entfernt, läuft die Hei­zung selb­ständig an. Beim Eintreffen öffnet sich die Toreinfahrt auto­ma­tisch, Gar­ten- und Außenbeleuchtung schalten sich ein. weiter lesen

EEBus Initiative und EnOcean Alliance kooperieren (24.4.2014)
Die EEBus Initiative und die EnOcean Alliance haben ihre Zusam­men­arbeit bekannt gegeben. Die Organisationen wollen den batterielosen En­Ocean-Funk­standard nahtlos in die EEBus-Welt integrieren. Dadurch können An­wen­der Smart Home-Systeme künftig standardübergreifend mit einer smar­ten Energienutzung kombinieren. weiter lesen

Grundlegende Sprache für EnOcean-Anwendungen spezifiziert (24.4.2014)
Die EnOcean Alliance hat mit „Generic Profiles“ die erste grundlegende Sprache für die Kommunikation von batterielosen Funklösungen spezi­fiziert. Damit sollten Hersteller (OEMs) einfacher und schneller neue, interoperable EnOcean-basierte Produkte - wie beispielswei­se Multi­funktionssensoren - entwickeln können. weiter lesen

RWE SmartHome: Mobile Haussteuerung zum Nachrüsten (10.2.2014)
Wie lassen sich Bestandsimmobilien im Sinne eines Smart Homes aufrüs­ten? Eine mögliche Antwort hat RWE parat. Die „SmartHome“-Lösung des Ener­gieversorgers arbeitet mit Funk; außerdem lassen sich die vor­handene Be­leuchtung, Haushaltsgeräte, Heizkörper und elektrische Roll­läden weiter nutzen. weiter lesen

Berker.Net löst auf KNX-Basis Funkbus, RolloTec und BLC ab (29.10.2013)
Auf den Herbstmessen hat Berker „Berker.Net“ vorgestellt. Damit sollen die bisher separaten Systeme Funkbus, RolloTec und BLC abgelöst wer­den. Die Bandbreite reicht von unvernetzten Anwendungen bis zur Funk-Lösung auf KNX-Basis, die dann auch wieder mit KNX-Zweidrahtlösungen kompatibel ist. weiter lesen

Rademachers HomePilot kann jetzt auch mit Heizung und Haustür kommunizieren (29.10.2013)
Nach der Einführung von HomePilot Ende 2011 präsentiert Rademacher nun weitere Entwicklungsschritte der mobilen Haussteuerung: So wurde auf Basis der Z-Wave-Technologie ein Heizkörperstellantrieb und ein Fens­ter-/Türkontakt ins Portfolio aufgenommen. weiter lesen

Weinor führt mit BiLine bidirektionales, routingfähiges Funksteuerungssystem ein (19.4.2013)
Neben der bekannten WeiTronic UniLine-Technologie hat Weinor mit BiLine ein dialogfähiges Funksteuerungssystem eingeführt. Per Routing kann es zudem ein Signal von Empfänger zu Empfänger weitergeleiten, bis der Ziel­empfänger erreicht ist. weiter lesen

Eigene Funkzelle (Femtozelle) für volle UMTS-Netzstärke innerhalb von Gebäuden (5.12.2012)
Vodafone Deutschland bietet seinen Geschäftskunden eine eigene Funkzelle an. Mit dem Produkt „Vodafone Sure Signal“ stellt der Netzbetreiber den Kunden, die ihre UMTS-Mobilfunkversorgung etwa in Hotellobbys, Restaurants oder Konferenzräumen verbessern oder überhaupt erst möglich machen möchten, eine Micro-Basisstation zur Verfügung - auch bekannt als Femtozelle. weiter lesen

Kopp verwandelt konventionelle Schalter in Funkschalter (10.5.2012)
Erstmals stellte die Heinrich Kopp GmbH auf der Light+Building den Free-control-Funk-Uni­versalsender vor. Der Funksender lässt sich hinter allen gängi­gen konventionellen Schaltern montieren - und macht diese auf einfache Weise zu Funkschaltern. weiter lesen

Studie: Offene Protokolle sorgen für erfolgreiches integriertes Gebäudemanagement (25.7.2010)
Systeme zur Gebäudeautomation (GA) dienen der Überwachung, Steuerung und Rege­lung der technischen Gebäudeausrüstung, wie Heizung, Sicherheit und Beleuchtung. Offene Protokolle, wie BACnet oder LonWorks, erlauben eine Vernetzung der verschie­denen Gebäudeanlagen und können dadurch den durch Gebäudeautomationssysteme erbringbaren Nutzen maximieren. weiter lesen

Neue kabellose PinCode-Tastatur von SimonsVoss (5.1.2006)
Im digitalen Schließsystem 3060 von SimonsVoss gibt es neben dem Transponder 3064 und dem Q 3007 Biometrietransponder ganz neu die PIN-Code-Tastatur 3068. Wie das gesamte Digitale Schliess- und Orga­nisationssystem 3060 ist auch die ultraflache Tastatur einfach und kabelfrei zu montieren. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)