Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/1467 jünger > >>|  

Praxishandbuch für individuelle Produktlösungen von Kessel

(31.8.2010) Spezielle Anforderungen brauchen auch spezielle Lösungen - das gilt besonders für die Entwässerung von Grundstücken und Gebäuden. Nicht immer kann die Entwässerung vorschriftsmäßig mit Standardprodukten gelöst werden, oft sind individuelle Lösungen notwendig, die sich nach den Gegebenheiten vor Ort richten müssen. Beim Entwässerungsspezialisten Kessel gibt es dafür seit mehreren Jahren eine eigene Abteilung. Seine Erfahrungen hat das Team jetzt in einem umfassenden Handbuch zusammengefasst. Ziel der Publikation ist es, Planern und Verarbeitern einen Überblick über die Bandbreite individueller Lösungen zu geben und bei konkreten Anfragen zu unterstützen. Dafür werden exemplarisch mehr als 30 Anwendungsbeispiele beschrieben, die in der Praxis häufig vorkommen.


Nach der Anfrage plant, konstruiert und kalkuliert das 11-köpfige Team der Abteilung "Individuelle Speziallösungen" die Produkte entsprechend den spezifischen Kundenanforderungen und betreut das Produkt anschließend von der Fertigung bis zur Montage und Inbetriebnahme. Allein 2009 haben die Spezialisten laut Kessel 1.800 Objekte betreut - darunter beispielsweise die Entwicklung eines überdimensionalen Fettabscheiders für ein Hotel in Dubai.

Das 120 Seiten starke Handbuch ist  gegliedert in die sieben Kessel-Produktgruppen ...

  • Rückstauschutz,
  • Hebeanlagen,
  • Abläufe,
  • Abscheider,
  • Kleinkläranlagen,
  • Schächte und
  • Regenwassernutzung.

Enthalten sind unter anderem auch detaillierte Zeichnungen und Ausschreibungstexte. "Zusätzlich finden die Kunden im Handbuch wichtige Hinweise für Produktanfragen sowie Fragebögen und Checklisten", erklärt der Abteilungsleiter Roland Priller.

Interessierte Planer und Bauprofis können sich mit ihren konkreten Anfragen per E-Mail an Kessel wenden und erhalten dann die für das Projekt relevanten Seiten aus dem Handbuch.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)