Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0285 jünger > >>|  

Massivbau-Symposien in Dortmund und Hürth-Köln am 6. und 7. März

(18.2.2018) Als Initiator der Massivbau-Symposien richtet Schöck auch in diesem Frühjahr zwei ganztägige Seminare aus. Die Veranstaltungsreihe finden statt am ...

Im Mittelpunkt steht der Massivbau nach EC2. Aktuelles Wissen sowie Tipps und Praxisbeispiele aus dem Ingenieuralltag vermitteln Referenten der Unternehmen ...

Zusätzliche Informationen zu Normen, Zulassungen und Forschungsergebnissen bieten Experten des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) sowie der Materialprüfungsanstalt (MPA) Universität Stuttgart.

Die Massivbau-Symposien sind bei der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein Westfalen als qualifizierte Fortbildungsveranstaltungen anerkannt. Die Teilnahme wird mit 4 Fortbildungspunkten honoriert.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE