Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0499 jünger > >>|  

5 in 1 PER Plus 035/041: IsoBouws neue Perimeter-Dämmplatte

(11.4.2018) IsoBouw hat seine Perimeter-Dämmplatte „EPS 035/041“ mit Stufenfalz weiterentwickelt. Die neue „5 in 1 PER Plus 035/041“ verfügt über eine Waffelstruktur auf der Rückseite (1.Bild) sowie eine 5 in 1-Ober­flä­chen­struk­tur auf der Schalungsseite (2. Bild). Der umlaufende Stufenfalz der Dämmplatte erleichtert zudem die Kombination mit „alten“ Perimeter-Dämm­platten von IsoBouw - zumal die neue „gleitend“ in den Markt eingeführt wird.

Die neue 5 in 1-Perimeter-Dämmplatte kann für fünf Anwendungsbereiche eingesetzt werden - nämlich ...

  • zur Wärmebrückendämmung als Schalungseinlage und Putzträger,
  • als Sockelplatte,
  • zur Wärmedämmung erdberührter Bauteile,
  • im Grundmauerschutz und
  • in Verbindung mit einem Vlies zur Drainung.

Für Christoph Nielacny, Vorsitzender der Geschäftsleitung der IsoBouw GmbH, ist auch besonders vorteilhaft, „dass unsere Kunden ihre Lagerhaltung reduzieren und die Dämmplatte in zahlreichen Anwendungsbereichen einsetzen können.“

Weitere Informationen zur Perimeter-Dämmplatte 5 in 1 PER Plus 035/041 können per E-Mail an IsoBouw angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE