Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0922 jünger > >>|  

„Alexa, verbinde Dich mit Giras Smart Home-System“


  

(21.6.2018; Light+Building-Bericht) Giras Smart Home-Server X1 lässt sich jetzt auch via Alexa ansprechen, um z.B. Leuchten und Sonnenschutzkomponenten per Sprachbefehl zu steuern - z.B. dann, wenn Tablet oder Smartphone gerade mal nicht in Reichweite liegen. Auch ganze Szenen lassen sich einrichten: „Alexa starte die Lichtszene Kino".

Zur Erinnerung: Jeder Sprachbefehl an Alexa wird nicht lokal interpretiert, sondern verlässt die eigenen vier Wände, um in der Amazon-Cloud analysiert und als Kommando an die Gebäudeleittechnik zurückgesendet zu werden. Um vor diesem Hintergrund die Cyber-Sicherheit zu erhöhen, empfiehlt Gira sein Fernzugriffsmodul S1.

Das Fernzugriffsmodul S1 hat die Aufgabe, eine sichere Verbindung zwischen der Außenwelt - also auch der Alexa-Amazon-Cloud - und dem X1 herzustellen (siehe auch Beitrag „Gira verschlüsselt mit S1 den Fernzugriff“ vom 20.6.2018).

Weitere Informationen zu X1 und S1 können per E-Mail an Gira angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE