Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1392 jünger > >>|  

Digitale Carbon- und Textilbetontage vom 22. bis 23. September 2020

(16.8.2020) Die 12. Carbon- und Textilbetontage am 22. und 23 September finden digital und mit einem besonderen Highlight statt: Die virtuelle Bühne der digitalen Premiere ist das weltweit erste Haus aus Carbonbeton - der Experimentalbau CUBE in Dresden, der bis Mitte 2021 in Dresden gebaut werden soll:

Die internationale Konferenz verspricht neben Vorträgen per Videostreaming und On­line-Seminaren auch Chats mit Referenten sowie eine digitale Podiumsdiskussion - jeweils in Deutsch und Englisch. Gleichzeitig soll die zweitätige Tagung insofern erweitert werden, dass alle Beiträge bis zu 10 Tage angesehen werden können. Organisatoren der Tagung sind das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierte Projekt C³ - Carbon Concrete Composite und der Verband Tudalit e.V.

Die Tagung richtet sich an ...

  • Architekten, Fachplaner und Ingenieure,
  • Bauunternehmen,
  • Komponenten- und Systemlieferanten,
  • Investoren,
  • Hersteller von Verstärkungssystemen und Betonfertigteilen mit textiler Bewehrung sowie
  • alle an Carbon- und Textilbeton Interessierte aus Wirtschaft, Wissenschaft, Industrie, Politik und Verwaltung.

Bilder © Iurii Vakaliuk 

In Rahmen von 24 Vorträgen, drei Online-Seminaren und einer Podiumsdiskussion in Liveübertragung können vielfältige Informationen, kompaktes Wissen, hochaktuelle Ergebnisse und Anwendungsbeispiele aus Praxis und Forschung rund um Carbon- und Textilbeton erwartet werden, u. a. zu aktuellen Themengebieten wie Sanierung, Neubau, Bauteile, Bewehrung und Berechnung. Im Fokus stehen der effektive Ergebnis- und Erfahrungsaustausch mit nationalen und internationalen Referenten und Teilnehmern sowie der Wissenstransfer aus aktuellen Projekten. Gleichzeitig bietet sich hier eine optimale Plattform, um das persönliche Netzwerk für zukünftige Kooperationen zu erweitern.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE