Baulinks > Bad/Wellness > Wellnessmarkt

Bad-Portal: Branchen- / Unternehmensmeldungen

SAM Schulte und SAF Armaturen haben Insolvenz angemeldet (17.8.2016)
Die beiden Produktionstöchter der SAM-Schulte-Gruppe haben Insol­venz angemeldet. In beiden Fällen wurde Dr. Jan Janßen aus Arnsberg zum Insolvenzverwalter bestellt. weiter lesen

SHK Essen 2018 mit neuer Tagefolge: Dienstag bis Freitag anstatt Mittwoch bis Samstag (3.7.2016)
Der Messebeirat der SHK Essen hat einstimmig entschieden, dass ab 2018 die Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien von dienstags bis freitags stattfinden soll. weiter lesen

AFG übernimmt Koralle von Geberit (3.7.2016)
Die Geberit Gruppe hat die Koralle Gruppe per 1. Juli 2016 an die AFG Arbonia-Forster-Holding AG verkauft. Zur Erinnerung: Koralle wurde im Rahmen der Sanitec/Keramag-Ak­quisition im Jahr 2015 übernommen. weiter lesen

Franke Gruppe erwirbt Mamoli Robinetteria und wächst im Badbereich (29.5.2016)
Die Schweizer Franke Gruppe hat das Mailänder Traditionsunternehmen für Armaturen Mamoli Robinetteria S.p.A. gemeinsam mit Paini Rubi­net­terie erworben. weiter lesen

Duravit bekommt mit Franke neuen 25%-Gesellschafter (4.4.2016)
Die Schweizer Franke Gruppe will sich mit 25% an der Duravit AG betei­li­gen. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft planen beide Unter­neh­men, zukünftig auch gemeinsam neue Produktserien für den Bad- und Küchenbereich zu entwickeln. weiter lesen

SHK-Handwerker ziehen positive Jahresbilanz für 2015 (3.4.2016)
Das Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 zurück. Laut ZVSHK steigerte es seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um knapp 2% von 38,7 Mrd. auf 39,5 Mrd. Euro. weiter lesen

21,3 Mio. Euro: Bußgelder für's Sanitär-Kartell (22.3.2016)
Das Bundeskartellamt hat Bußgelder in einer Gesamthöhe von rund 21,3 Mio. Euro wegen wettbewerbsbeschränkender Vereinbarungen gegen neun Großhändler und einen persönlich Betroffenen aus der SHK-Branche ver­hängt. weiter lesen

SHK Essen 2016 hält Besucherniveau (12.3.2016)
Gute Branchenstimmung passend zum 50-jährigen Jubiläum: Die SHK Essen konnte ihre Position als wichtigster Branchentreff im Nordwesten unter­mauern, denn laut Messegesellschaft trafen heuer 556 Aussteller aus erst­mals 18 Nationen auf rund 48.500 Fachbesuchern. weiter lesen

Geberit und Keramag mit gemeinsamem Vertrieb (13.12.2015)
Nach der Integration des Keramag-Vertriebs auf Managementebene, hat Geberit jetzt auch die Produktportfolien und Kompetenzen verknüpft. Und für Bauträger und Architekten gibt es nun eigene Projektmanager. weiter lesen

Türkei Partnerland der ISH 2017 (15.7.2015)
Die Türkei ist das Partnerland der ISH 2017 - das entschieden Ende Juni der Veranstalter Messe Frankfurt und die ideellen Träger der Welt­leitmesse einstimmig: „Damit tragen wir der steigenden Beteiligung der Türkei zur ISH Rechnung.“ weiter lesen

Grohe wird mit eigenen Keramiklinien Anbieter von Komplettbädern (14.4.2015)
Ein komplettes Grohe Bad - inzwi­schen ist das möglich. Grohe bietet neben seinen wasserführenden Produkten jetzt auch Waschtische, Wan­nen, Bad­möbel, WCs und Bidets an. Damit entwickelt sich Grohe zum Komplettaus­statter. weiter lesen

Rebranding von KWC mit „Swiss Water Experience“ (14.4.2015)
Ein neues Logo, ein neuer Claim, eine neue Bildsprache und Tonalität: KWC richtet sich mit einem neuen Auftritt auf die Zukunft aus. Damit soll nicht nur die längst vollzogene Entwicklung zur international renom­mierten Arma­turenmarke dokumentiert werden. weiter lesen

Wasser Effizienz Label „WELL“ nun mit Energieverbrauch- und Komfort-Rating (13.4.2015)
Das Wasser Effizienz Label der europäischen Sanitärarmaturenindustrie „WELL“ soll Verbraucher, Planer und das Handwerk bei der Auswahl ge­eig­neter Armaturen künftig besser unterstützen. Darum stellte EUnited Valves in Frankfurt die Neuerungen des Labels vor, das nun mehr Trans­parenz bietet. weiter lesen

Neue forsa-Umfrage zum smarten, „geselligen“ und altersgerechten Bad(umbau) (30.3.2015)
Im Rahmen einer aktuellen Umfrage zu Badezimmer-Trends wollten Sozi­al­forscher u.a. wissen, was die Deutschen von der Möglichkeit halten, dass sich ein Badezimmer in (naher) Zukunft beim Betreten automatisch an ihre Bedürfnisse anpasst. weiter lesen

Sanitärwirtschaft meldet für 2014 Umsatzplus von 3,3% auf über 22,5 Mrd. Euro (18.3.2015)
Auch 2015 kann sich die Sanitärbranche Hoffnungen machen, dass sich der Aufwärtstrend fortsetzt. Nach einer neuen Prognose dürfte der Umsatz des mittelständisch geprägten Wirtschaftszweiges wiederum um nominal rund 2% auf dann über 22,5 Mrd. Euro zulegen. weiter lesen

Zoll stellte auf der ISH 45 gefälschte Artikel und 362 CD-Kataloge sicher (17.3.2015)
Insgesamt waren 30 Zöllner sowie Vertreter von 17 Schutzrechtsinha­bern in mehreren Gruppen zwei Tage lang in den ISH-Messehallen unter­wegs. Sie wurden von Installateuren des VDMA-Fachverbands Armaturen beglei­tet, die die mutmaßlichen Plagiate abmontierten. weiter lesen

Aus D+S wird (endlich) Duscholux (2.11.2014)
Mit der Umfirmierung von D+S Sanitärprodukte GmbH zur Duscholux Sani­tärprodukte GmbH macht das Schriesheimer Unternehmen einen weiteren Schritt bei der strategischen Ausrichtung von Unternehmen und Marke. weiter lesen

Badezimmer werden lieber renoviert als die Heizung (5.10.2014)
Deutschlands Immobilienbesitzer sind bereit zu investieren: Jeder fünfte Hausbesitzer oder Eigentümer einer Wohnung plant in den nächsten fünf Jahren mit der Badrenovierung eine Investition in die eigene Immobilie; 14% wollen die Heizung sanieren. weiter lesen

Oras übernimmt Hansa von IK Investment Partners (17.9.2013)
IK Investment Partners (IK) will die Hansa Metallwerke AG (Hansa) an die Oras Group veräußern. Der Abschluss der Transaktion wird für Ende Sep­tember 2013 erwartet. Vor knapp 3 Jahren hatte IK die Mehrheit an Hansa und KWC von den Familien Göhring und Reh übernommen. weiter lesen

Dornbracht versus Reuter: Armaturenhersteller wegen Behinderung des Onlinehandels verurteilt (15.11.2013)
Das OLG Düsseldorf hat den Onlinehandel gestärkt: Dornbracht muss wegen Behinderung des Onlinehandels Schadenersatz in Höhe von rund 800.000 Euro plus Zinsen an den Onlinehändler Reuter zahlen. weiter lesen

Lixil übernimmt qualifizierte Mehrheit an der Grohe Gruppe (27.9.2013)
TPG und DLJ Merchant Banking Partners verkaufen ihre Beteiligung an Gro­he in Höhe von 87,5 Prozent an den Bad- und Bauprodukte-Her­stel­ler Lixil Corporation sowie an die Development Bank of Japan. weiter lesen

Franke übernimmt KWC, den Schweizer Armaturenhersteller (2.4.2013)
Franke kauft den Schweizer Armaturen-Hersteller KWC, erweitert damit die Kernkompetenz im Bereich Wassertechnik und will so den Standort Schweiz weiter ausbauen. weiter lesen

Villeroy & Boch und TOTO kooperieren (nicht nur) bei Dusch-WCs (20.3.2013)
Im Rahmen der ISH in Frankfurt haben die Villeroy & Boch AG und der japanische Sanitärhersteller TOTO Ltd. eine Technologiekooperation für den europäischen Markt bekanntgegeben: Das Dusch-WC ViClean Ulti­mate von Vil­leroy & Boch nutzt die Technologie von TOTOs Washlet und wurde erstmalig auf der ISH vorgestellt. weiter lesen

Forsa-Erhebung: Deutsche drücken im Bad aufs Renovierungstempo (20.3.2013)
Wenn die Bundesbürger ihr eigenes Votum auch in die Tat umsetzen, werden Deutschlands Bäder künftig erheblich schneller als bisher von Grund auf erneuert - zu dieser Erkenntnis kommt eine aktuelle Reprä­sen­tativstudie, die das Forsa-Institut zur ISH für die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) durchgeführt hat. weiter lesen

Struktur und Konjunktur der deutschen Sanitärwirtschaft (19.11.2012)
Die deutsche Sanitärwirtschaft setzt sich aus Unternehmen verschie­dener Sparten der Indus­trie, des Produktionsverbindungshandels und des Handwerks bzw. Ausbaugewerbes zusammen. weiter lesen

Wassergebrauch seit 1990 um 26% auf 121 Liter pro Tag pro Einwohner gesunken (4.10.2012)
Die Wasserabgabe an die Kunden ist nach BDEW-Anga­ben in Deutsch­land auf den niedrigsten Stand seit 1990 gesunken. So ermittelte der Branchenverband nach ersten Auswertungen für das Jahr 2011, dass nur noch 4.45 Milliarden Kubikmeter Wasser an Haushalte, Industrie und Kleingewerbe geliefert wurden. weiter lesen

TNS Emnid-Studie sieht großes Potenzial für Dusch-WCs (19.4.2011)
Fast 90 Prozent der Deutschen empfinden die Badezimmerausstattung als wichtig oder sehr wichtig für die eigene Lebensqualität. Besonders jüngere Menschen legen viel Wert auf eine gehobene Badezimmeraus­stattung. weiter lesen

Positionspapier der Sanitärbranche zum demografischen Wandel (11.4.2011)
"In der Diskussion über Struktur und Folgen des demografischen Wandels spielt das altersgerechte Wohnen eine wesentliche und weiter wachsende Rolle. Das beruht primär auf sozialen und gesellschaftlichen Faktoren, aber auch auf ökonomischen Aspekten." weiter lesen

50 Jahre industriell geprägte Badkultur (20.4.2009)
Das Bad ist sicherlich nicht die Welt. Aber doch eine Welt für sich. Wirklich entdeckt wurde sie erst in den letzten 50 Jahren. Stück für Stück wurde das Bad erobert, kultiviert und verschönert. Im Rückblick auf die 50-jährige Geschichte der ISH werden auch der Wandel und die maßgeblichen Einflüsse im Badezimmer deutlich. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)