Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0327 jünger > >>|  

Fassadengrün-Foren 2019 in München, Dresden und Karlsruhe

(8.3.2019) Der Bundesverband GebäudeGrün (BuGG) stellt im Rahmen seiner erstmals aufgelegten Seminarreihe „Fassadengrün-Forum 2019“ in drei Städten das Thema Fassadenbegrünung vor - nämlich am ...

  • 9.4.2019 in München,
  • 10.5.2019 in Dresden und am
  • 16.5.2019 in Karlsruhe,

Foto © BuGG 

Die Halbtagesseminare, die in Kooperation mit den jeweiligen Städten stattfinden, greifen die Rolle begrünter Fassaden in den Städten auf und beleuchten, wie diese gefördert und festgeschrieben werden und welche Funktionen sie beispielsweise bei der Stadtklimaverbesserung, Lärmminderung und Feinstaubbindung übernehmen können. Dabei werden sowohl boden- als auch wandgebundene Fassadenbegrünungen vorgestellt und diskutiert. Vorträge zu den allgemeinen Planungsgrundlagen fachgerechter Fassadenbegrünungen, zur Pflege und Wartung und zu aktuellen Produkt- und Systementwicklungen vervollständigen das umfassende Programm.

Unterstützt und durch praxisnahe Fachvorträge aufgewertet werden die BuGG-Fassa­den­grün-Foren durch die Landesverbände von Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA) und Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau sowie durch Unternehmen der Branche. Zudem soll ausreichend Zeit bleiben für offene Diskussionen und einen regen Erfahrungsaustausch. Die Vorträge werden ergänzt durch eine kleine Fachausstellung einiger BuGG-Mitglieder - auch hier stehen Fachleute vor, während und nach der Veranstaltung Rede und Antwort.

Das BuGG-Fassadengrün-Forum ist für Planer, Städtevertreter, Unternehmer und weitere Interessierte kostenfrei.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE