Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1886 jünger > >>|  

Die Architects' Darlings 2020 stehen fest

(22.11.2020) Zum zehnten Mal in Folge stellten sich fast 200 Hersteller der Bauindustrie dem kritischen Urteil von Architekten und Planern.

  • Welches Unternehmen bietet die besten Leistungen und Produkte?
  • Wo wird Wert auf eine persönliche Beratung gelegt?
  • Welcher Hersteller steht für Nachhaltigkeit und eine zuverlässige Marke?

Die Ergebnisse der Architects' Darling-Umfrage, an der rund 1.900 Architekten und Planer teilgenommen haben, sprechen eine klare Sprache. Hier zeigt sich, welche Unternehmen zu den „Lieblingen der Baubranche“ gehören und mit dem Architects' Dar­ling-Award ausgezeichnet werden.

Bewertet wurden in diesem Jahr 25 Produktbereiche - darunter auch solche, die in Corona-Zeiten wichtiger geworden sind: Klima-Lüftungsanlagen und Wohnraumlüftung. Darüber hinaus wurden 12 Themen-Awards durch eine aus Kommunikationsexperten sowie namhaften Vertretern internationaler Top-Architekturbüros bestehende Jury gesichtet und bewertet. Und auch der Cradle-to-Cradle Challenge Award, die Auszeichnung für Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung, wurde wieder verliehen.

Die Architects' Darlings wurden am 16. November 2020 erstmals im Rahmen einer On­line-Veranstaltung bekannt gegeben. Durch das dreistündige virtuelle Event führten Thomas Wagner, Head of Market Research von Heinze, sowie Klaus Füner, Senior Manager Partner Relations, ebenfalls von Heinze. Abgerundet wurde das Programm durch Vorträge zum aktuellen und künftigen Baugeschehen. Neben den Vertretern der Baubranche konnten zum ersten Mal auch die Architekten und Planer, die sich an der Befragung beteiligt hatten, bei der Preisverleihung dabei sein.

Gold-Gewinner Produkt-Awards 2020

Gold-Gewinner Jury-Awards 2020

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE