Baulinks -> Redaktion  || < älter 2023/0059 jünger > >>|  

PV Max-Heater F12 von Ratiotherm zur Verwendung von überschüssigem Ökostrom

(19.1.2023) Ratiotherm hat mit dem PV Max-Heater F12 ein Power-to-Heat-System vorgestellt, das ungenutzten Strom aus z.B. PV-Anlagen oder Batteriespeichersystemen direkt in Wärme umwandelt und diese zur späteren Nutzung für Heizung und Brauchwarmwasser im hydraulisch integrierten Wärmespeicher bevorratet. Dank drehzahlgeregelter Pumpe wird dabei ausschließlich Wärme auf dem gewünschten Temperaturniveau produziert. Das neue Heizgerät deckt stufenlos einen Leistungsbereich von 0,1 bis 12 kW ab und sollte sich aufgrund des hohen Vorfertigungsgrads unkompliziert in bestehende Heizsysteme integrieren lassen.

Ein integriertes Strommessgerät ermittelt beim PV Max-Heater F12 die tatsächlich zur Verfügung stehende Energiemenge und sorgt dafür, dass hausinterne Stromverbraucher stets vorrangig behandelt werden. An aktuelle Wechselrichter-Technik angepasste Kommunikationsschnittstellen ermöglichen zudem die Ansteuerung des Modulationsbetriebes über 0-10 V Signal oder Mod-BUS TCP.

Die Einsatzmöglichkeiten des Power-to-Heat-Systems sind breit gefächert:

  • Es eignet sich in Privathaushalten zur Warmwasserbereitung im Sommer und teilweise zur Heizungsunterstützung im Winter.
  • Landwirtschaftliche Betriebe, welche häufig über besonders große Photovoltaik-Anlagen verfügen, die auch im Winter oder bei schlechter Witterung nennenswerte Strommengen liefern, profitieren von der Bereitstellung von Prozesswärme, aber auch von einer Heizungsunterstützung.
  • Im Gewerbebereich kann das System die häufig geringen Bedarfsmengen an erwärmtem Trinkwasser gut decken.
  • Außerdem können auch moderne „kalte“ Nahwärmenetze zur Unterstützung der vorhandenen Energieerzeuger mit PV Max-Heater F12 ausgestattet werden, um ihre Effizienz weiter zu steigern - zur Erinnerung siehe Beitrag „,Intelligentes Nahwärmenetz‘ im Unterschied zum ,Konventionellen Nahwärmenetz‘“ vom 4.1.2022.

Weitere Informationen zum PV Max-Heater F12 können per E-Mail an Ratiotherm angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2023 BauSites GmbH