Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0095 jünger > >>|  

Leichtbeton-Steine: Rohdichten, Lambdas, U-Werte, Festigkeiten

(25.1.2011; BAU-Bericht) Die von der Leichtbetonindustrie angebotenen hochwärmedämmenden Steine wurden in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Heute gibt es eine Vielzahl von Produkten mit denen sich auch die Forderungen der EnEV 2009 problemlos erfüllen lassen.

Durch die neue EnEV sinkt der durchschnittliche U-Wert von Außenwänden auf 0,28 W/m²K. Dieser Wert lässt sich bereits mit Steinen erreichen, bei denen ausgesuchte Zuschlagstoffe (Waschbims, Blähton, Blähglas, Blähschiefer) mit niedriger Rohdichte in Kombination mit einer gezielten Anordnung von Kammern und Schlitzen verwendet werden. Eine weitere Optimierung lässt sich durch das Verfüllen der Kammern mit Dämmstoffen erreichen, wobei sich je nach Dämmstoffart unterschiedliche Werte für die Wärmeleitfähigkeit (λR W/mK) ergeben.

Die folgende Tabelle vermittelt einen Überblick über das Angebot an hochwärmedämmenden Steinen aus Leichtbeton. Es handelt sich dabei nur um einige Beispiele aus der zur Verfügung stehenden Produktpalette. Als Basis dient ein 36,5 cm dickes Mauerwerk.

Steinsorte Rohdichte-
klasse
Wärmeleitfähig-
keit λR W/mK
U-Wert
W/m²K
Festigkeits-
klasse
BisomarkTec 0,45 0.065 0,17 1,6
KLB Kalopor Ultra 0,40 2
Liapor NeoStone 0,45
Meier-
Wärmedämmstein
JASTO Z-Stein 0,35 0,07 0,18
KLB Kalopor Ultra
JASTO Z-Stein 0,40 0,08 0,21
KLB Kalopor
Liapor SL-Plus 0,45
BisomarkTec S 0,40 0,09 0,23 1,6
BISOGREEN
JASTO Z-Stein 0,55 4
KLB Kalopor 0,45 2
Liapor SL-Plan
Meurin Pumix
MD Pro

Weitere Informationen zu Leichtbeton-Steinen können per E-Mail an Bundesverband Leichtbeton angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)