Baulinks > Wärmetechnik > Zentralheizung > Heizkörper > Gebläsekonvektor

Wärmetechnik Portal: Gebläsekonvektor

Die Effizienz von Heizungsanlagen wird durch die Vorlauftemperatur des Heizsystems beeinflusst: je niedriger die Vorlauftemperatur, desto effizienter das System. Bei Modernisierungen kann es nach Absenkung der Vorlauftemperatur auf beispielsweise 40 Grad in manchen Räumen notwendig sein, die Heizflächen zu vergrößern - was allerdings nicht in jedem Raum problemlos zu realisieren ist. Für diesen Fall bieten sich Gebläsekonvektoren mit eingebautem Ventilator als Heizkörper-Alternative an.

Standtruhen mit nanoe X-Luftreinigungssystem neu von Panasonic (10.11.2020)
Die neuen, kompakten MG1-Standtruhen für die Panasonic ECOi-VRF-Sys­te­me sind mit dem patentierten nanoe X-Luftreinigungssystem aus­ge­stat­tet, welches bestimmte Viren, Bakterien, Schimmelpilze sowie andere Schad­stoffe inaktivieren kann. weiter lesen

DIY-Umbau eines Heizkörpers in einen Gebläsekonvektor per SpeedComfort-Heizkörperventilator (25.2.2020)
Das Heizkörperventilationssystem SpeedComfort verfolgt das Ziel, mehr Leistung aus bestehenden Heizkörpern herauszuholen und dabei den Primärenergieverbrauch zu senken - unabhängig davon, ob es sich um moderne oder betagtere Heizkörper handelt. weiter lesen

6-Wege-Kugelhahn Optibal W6 regelt Heiz- und Kühlbetrieb platzsparend (8.8.2019)
Der Optibal W6 6-Wege-Kugelhahn mit dem Drehantrieb Aktor R ST L wird für den Heiz- und Kühlbetrieb von Heiz- und Kühldecken oder Fancoils bzw. Gebläsekonvektoren eingesetzt. weiter lesen

Fan Coils (Gebläsekonvektoren) für die Raumklimatisierung (6.7.2018)
Mit einem breit aufgestellten Produktangebot bietet u.a. Arbonia ein Voll­sor­ti­ment von Fan Coils in diversen Ausführungen - und zwar als De­cken­einbau-, Wand-, Truhen-, und Kanalgeräte. weiter lesen

Querverweis: Neuer mehrlagiger Badheizkörper Duolino von Arbonia mit ca. 65% mehr Power (31.8.2012)
Die geradlinige Formensprache des neuen, mehrla­gigen Heizkörpers Duolino von Arbonia setzt auf minimalisti­sches, zeitloses Design. Durch seine große Heizfläche eignet er sich ideal für den Einsatz in größeren Räumen sowie für die Kombination mit Niedertemperatur-Heizsystemen. weiter lesen

Neue Unterflurkonvektoren von Arbonia zum Heizen und Kühlen (28.4.2018)
Mit zwei neuen Unterflurkonvektoren in den Bauhöhen 175 und 130 mm sowie in 2- und 4-Leiterausführung für die Betriebsarten Heizen und Kühlen optimiert Arbonia ihre Ascotherm-Programmsparte. weiter lesen

Neue Wandkonvektoren von AEG Haustechnik mit selbstlernender Steuerung (15.3.2018)
AEG Haustechnik hat neue Wandkonvektoren vorgestellt. Die Geräte der WKL Comfort-Serie sind vergleichsweise flach und haben eine leicht gewölbte Alu-Front mit abgerundeten Ecken. Dahinter befindet sich ein robuster Edel­stahl-Rohrheizkörper mit Stahllamellen. weiter lesen

Purmos Gebläsekonvektor Vido kommt nach Deutschland (28.6.2017)
Der Gebläsekonvektor Vido, den Purmo schon länger in mehreren Märk­ten vertreibt, ist nunmehr auch in Deutschland über den dreistufigen Vertriebsweg erhältlich. Zuvor wurden ein paar spezielle Anpassungen für den hiesigen Markt vorgenommen - u.a. lässt er sich in Gebäude­managementsysteme integrieren. weiter lesen

Kühlung mit Wärmepumpen - über Zwei- oder Vierleitersysteme (22.6.2017)
Mit wachsendem Komfortbewusstsein steigt das Bedürfnis nach Klimati­sierung stetig an. Viele denken dann sofort an klassische Klimaanlagen. Aber auch moderne, reversible(!) Wärmepumpen sind in der Lage, zu kühlen. weiter lesen

Neue RLT-Ventilatorkonvektoren von Systemair für die vertikale oder horizontale Installation (11.8.2016)
Für die kontrollierte Klimatisierung von Räumen hat Systemair neue Ven­tilatorkonvektoren der Baureihe SysCoil 2 vorgestellt, die sich für den Einsatz u.a. in Hotels, Bürogebäuden und Ladengeschäften anbieten. weiter lesen

Heizkörper raus, Austauschkonvektor rein, Vorlauftemperatur runter (1.12.2010)
Bei Modernisierungen kann es nach Absenkung der Vorlauftemperatur auf beispielsweise 40 Grad in manchen Räumen notwendig sein, die Heizflächen zu vergrößern - was allerdings nicht in jedem Raum problemlos zu realisieren ist. weiter lesen

Brüstungsgeräte von Trox mit Latentwärmespeichern (26.2.2009)
Effektive Wärmespeicherung ist derzeit eines der zentralen Themen in der Energieeffizienz-Debatte. In der Gebäudetechnik forschen und entwickeln die Unternehmen seit einigen Jahren in dieser Frage mit Phase Change Materials, die als Latentwärmespeicher Verwendung finden. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE