Empa


URL: empa.ch

KI für besseres, technisch modifiziertes Holz (21.11.2019)
Dr. Mark Schubert und sein Team nutzen die Möglichkeiten des maschi­nel­len Lernens für holztechnische Anwendungen: Die Empa-Wissen­schaft­ler entwickeln zusammen mit Swiss Wood Solutions eine digitale Holz­aus­wahl- und Verarbeitungsstrategie unter Verwendung Künstlicher Intelligenz (KI).

Schleichender Zerfall (Bauletter vom 30.10.2019)
Bei Reinigungsarbeiten in einer Turnhalle fällt Korrosion an den Befes­ti­gun­gen der Deckenleuchten auf. Grund: Wärmedämmung aus Phe­nol­harz­schaum entwickelte in Verbindung mit Kondenswasser starke Säu­ren. Irgendwann wäre die ganze Decke herabgestürzt.

Angekündigt: Dämmstoff aus Altpapier mit wirksamem Brandschutz ohne viel Chemie (11.2.2019)
Empa-Wissenschaftler haben gemeinsam mit der Isofloc AG einen Dämm­stoff aus Altpapier entwickelt, der sich für vorfabrizierte Holz­bau­ele­men­te auch in mehrgeschossigen Holzhäusern eignet und die Kon­struk­tion wirksam vor Feuer schützen soll.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE