Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1623 jünger > >>|  

Mitmachen! Online-Umfrage von PBP zu Gehältern in Planungsbüros 2021


  

(1.11.2021) „Zahle ich marktgerechte Gehälter?“ „Was zahlt die Konkurrenz?“ Fragen wie diese bewegen viele Chefs von Architektur- und Ingenieurbüros. Planungsbüro professionell (PBP) hat deshalb die Gehaltsumfrage 2021 gestartet.

Es wird Zeit für neue Daten!

Der Anstoß dafür, die Umfrage nach 2015 ein zweites Mal durchzuführen, ist dem Vernehmen nach aus der PBP-Leser­schaft gekommen. Vor allem Berufseinsteiger würden aktuell in Vorstellungsgesprächen absolut unrealistische Gehaltsvorstellungen aufrufen: „Unser Prof. hat gesagt, man könne … Euro verlangen.“ Das Resultat der Umfrage könnte also dazu beitragen, in Vorstellungs- und Mitarbeitergesprächen mit belastbaren objektivierten Zahlen agieren zu können. Die Umfrage ist dazu bemerkenswert tief in die einzelnen Tätigkeitsfelder von Planungsbüros gegliedert. Hinzu kommt die Staffelung nach Büroart, -sitz und -größe.

Die Teilnahme an der Umfrage dauert ungefähr 10 Minuten. Teilnehmer sollen die Ergebnisse der Umfrage per E-Mail erhalten - sofern sie ihre E-Mail-Adresse angeben.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)