Baulinks > Bodenbeläge

Bodenbeläge und Fußboden Magazin

... von (Industrie-)Bodenbeschichtungen, über dekorative und textile Bodenbeläge bis hin zu Klebern und Versiegelungen

Geld zurück-Gewinnspiel beim Fußbodenkauf (29.8.2015)
Bis zum 31. Oktober 2015 haben Käufer von Haro Aktions-Böden die Chance, den kompletten Rechnungsbetrag für den Boden erstattet zu bekommen. Das Aktionssortiment umfasst Parkett-, Laminat- und Designboden-Neuheiten wie auch Haros Verkaufshit, die Landhausdiele Eiche Sauvage. weiter lesen

Aufmerksamkeitsstarke Holzböden dank Gravur (26.8.2015)
Mit der Carving-Kollektion erweitert der österreichische Naturholzbo­den­profi Mafi das gestalterische Potential von Holzböden, indem geo­metrische Muster flächig in die offenporige, natürlich veredelte Holz­oberfläche ein­graviert werden. weiter lesen

Mut zur Farbe mit der Vintage Edition von Bauwerk (26.8.2015)
Bei der Vintage Edition von Bauwerk trifft Nostalgie auf Zeitgeist. Star­ke Farben, orientalische Muster oder Zeitungsgrafik bieten Indivi­du­alisten 2.047 Kombinationsmöglichkeiten für besondere Akzente. Virginia Maissen von der Creative-Agentur Gustave aus Zürich entwarf die Vintage Edition. weiter lesen

Parkett schneller sanieren: Anschleifen statt Abschleifen (26.8.2015)
Nach Jahren der Nutzung braucht auch der hartgesottenste Parkett­boden mal eine Generalüberholung. Der entsprechende Aufwand soll sich aber mit dem Recoat System von Bona deutlich reduzieren lassen, indem die Ober­fläche nur anstatt abgeschliffen wird. weiter lesen

Im ersten deutschen Comic-Museum ist der Belag Teil des Ausstellungskonzepts (25.8.2015)
„Schepper“, „ächz“, „BUMM“, „klirrrrrr“ - mit diesen Lautmalereien sind seit den 1950er Jahren Generationen von Comicfreunden aufgewachsen. Die Sprachschöpfungen gehen zurück auf Dr. Erika Fuchs. Zu ihren Ehren eröffnete mit dem Erika-Fuchs-Haus das erste deutsche Comic-Museum seine Pforten. weiter lesen

Sigla Walk: Begehbare Verglasungen nach DIN 18008-5 als Standardprodukt (25.8.2015)
Mit Sigla Walk bietet Flachglas Wernberg ein neues Standardprodukt für begehbare Verglasungen nach DIN 18008-5 an. Sigla Walk ersetzt die Pro­duktlinien „Sigla Trep“ und „Sigla begehbar“, die nicht mehr angeboten werden. weiter lesen

Fliesenverband gibt sich mit „Bundesverband Keramische Fliesen“ neuen Namen (9.8.2015)
Der Industrieverband Keramische Fliesen + Platten hat sich umbenannt und heißt zukünftig „Bundesverband Keramische Fliesen e.V.“ Die Umbenennung soll dazu beitragen, das Profil des Verbands zu schärfen. weiter lesen

Online: Diskussionspapier zu asbesthaltigen Putzen, Spachtelmassen und Fliesenklebern (25.6.2015)
Auf einer Fachkonferenz des Gesamtverbands Schadstoffsanierung wurde erstmals das VDI/GVSS-Papier „Asbesthaltige Putze, Spachtel­mas­sen und Fliesenkleber in Gebäuden - Diskussionspapier zu Erkun­dung, Bewertung und Sanierung“ vorgestellt. weiter lesen

(Armstrong) DLW hat mit der Fields Group eine neue Mutter (19.6.2015)
„Die niederländische Fields Group übernimmt zum 19. Juni 2015 den Ge­schäftsbetrieb der Armstrong DLW GmbH im Zuge einer übertragenden Sanierung“, dies gab der Insolvenzverwalter heute bekannt. weiter lesen

LivingStyle: Rathschecks junger Blick auf das Urgestein Schiefer (26.5.2015)
Auf dem Dach und an der Fassade hat Schiefer aus der Eifel seine Qua­li­tä­ten längst bewiesen. Jetzt entdecken Designer und Architekten diesen Schiefer auch für den Innenausbau und den Garten. Rath­scheck gibt dem mit „LivingStyle“ eine Plattform. weiter lesen

systofloor: Knaufs neue Systemmarke - von der Grundierung bis zum Bodenbelag (22.5.2015)
Knauf will von der Abdichtung über Estriche bis hin zum Bodenbelag künftig alles aus einer Hand anbieten. Dazu führt das Unternehmen seine Produkte für den Bodenaufbau unter der Marke „systofloor“ zu­sammen. weiter lesen

Fermacells interaktiver Fußbodenplaner in neuer Gestalt und mit Ausschreibungstexten (22.5.2015)
Für Neu- und Bestandsumbauten incl. Nassräumen bietet Fermacell eine breite Palette an Trockenestrich-Lösungen an. Um bei der Vielfalt der Sys­­teme die Auswahl zu vereinfachen, pflegt Fermactell einen inter­ak­tiven Online-Bodenplaner. weiter lesen

BG BAU warnt - nicht zum ersten Mal - vor dem sorglosen Umgang mit Epoxidharzen (21.5.2015)
Epoxidharze werden in der Bauwirtschaft und anderen Branchen zuneh­mend eingesetzt. Wegen der guten technischen Eigenschaften sind sie inzwischen Standardwerkstoffe. Die Schattenseite: Immer mehr Berufs­tätige leiden unter Epoxidharz-Allergien. weiter lesen

Neues Fitnessboden-Programm von BSW (21.5.2015)
Im April stellte der Sportbodenhersteller BSW sein neues Everroll Fit­ness­boden-Programm auf der FIBO vor. Das vergrößerte Pro­dukt­pro­gramm be­steht aus neuen Farben und Mustern sowie vier neuen Pro­duk­ten. BSW will damit für alle Anwendungsbereiche im Fitnesscenter geeignete Bodenlösungen anbieten können. weiter lesen

Studie bescheinigt Kautschukböden besten Gehkomfort (21.5.2015)
Rückenschmerzen, schwere Beine, geschwollene Füße - ein Drittel aller Berufskrankheiten lassen sich auf Störungen des Bewegungsapparats zu­rückführen. Doch welchen Einfluss hat das Gehen auf harten oder weichen Böden auf die Ermüdung des Körpers? weiter lesen

Taktiles Bodenleitsystem von Emco Bau für Eingangsmatten und gängige Bodenbeläge (20.5.2015)
Emco Bau hat sein Angebot um ein taktil erfassbares Bodenleitsystem er­weitert. Das seit 2013 gebrauchsmustergeschützte Bodenleitsystem wurde für Eingangsbereiche mit starker bis extremer Frequentierung konzipiert. weiter lesen

Escheboden vom Netzwerk Boden zum „Boden des Jahres 2015“ gewählt (19.5.2015)
Netzwerk Boden bietet Planern und Architekten umfassende Fachin­for­ma­tionen rund um das Thema Boden. Mit dem „Boden des Jahres“ wählt die Initiative alljährlich einen Boden aus, mit dem beispielhaft techni­sches Anwenderwissen und besondere optische Qualitäten gezeigt werden - heuer ist dies der Escheboden. weiter lesen

Laminatboden-Trends 2015 laut EPLF: Es wird optisch (zumeist) ruhiger (27.1.2015)
„Shabby Chic“, „Vintage“ oder „Scandinavian Style“ heißen 2015 die gro­ßen Einrichtungstrends der internationalen Märkte. In der Innenraumge­staltung sind Ursprünglichkeit, Klarheit und Natürlichkeit gefragt - entspre­chend ist das Angebot der europäischen Laminatboden-Hersteller ausge­richtet. weiter lesen

Bodenbeschichtung incl. Wegeleitsystem für brückenbildende Bibliothek (17.9.2014)
Die Stadtbibliothek im hessischen Bad Vilbel ist das erste Bauwerk, das zugleich Fußgängerbrücke und Bibliothek ist. Der moderne Bau ist Teil der Neugestaltung des Stadtzentrums und erstreckt sich über die in diesem Bereich renaturierten Nidda. weiter lesen

Gefahr durch Methylenchlorid-haltige Kontaktklebstoffe (21.5.2014)
Im Rahmen der TKB-Fachtagung berichtete Herr Dr. Kersting von der BG BAU über den Einsatz Methylenchlorid-haltiger Sprüh-Kontaktklebstoffe. Methylenchlorid. Methylenchlorid hat eine reizende Wirkung auf Augen und Atemwege und kann Kopfschmerzen, Schwindel und Benommenheit verur­sachen. weiter lesen

Forschungsprojekt „Parkettkleber“ untersucht Verhalten von Parkett bei Renovierungen (20.5.2014)
Am 1. März 2014 startete das Forschungsprojekt „Parkettkleber“, in des­sen Fokus das Verhalten von Parkett bei Renovierungen mit wasser­basier­ten Beschichtungen steht. weiter lesen

Merkblatt: Beurteilen und Vorbereiten von Untergründen für Bodenbelag- und Parkettarbeiten (20.5.2014)
Im Februar 2014 hat die Technische Kommission Bauklebstoffe im In­dus­trieverband Klebstoffe eine aktualisierte Neuauflage des TKB-Merk­blatts 8 „Beurteilen und Vorbereiten von Untergründen für Bodenbelag- und Par­kettarbeiten“ veröffentlicht. weiter lesen

Ermittlung der Belegreife anhand der CM-Methode - Stand der Technik (7.2.2014)
Als baustellengerechtes Verfahren zur Ermittlung der Belegreife ist die CM-Methode allgemein anerkannter Stand der Technik. Die Vorgehens­weise bei der Feuchtemessung nach der CM-Methode wird in verschie­denen Merk­blättern, Normen und Fachbüchern ähnlich beschrieben, über die Mindest­anforderungen besteht weitgehend Einigkeit. weiter lesen

Ableitfähige Böden - antistatische Böden ... Worin liegt der Unterschied? (7.11.2013)
Ableitfähige und antistatische Böden unterschei­den sich deutlich - darauf weist aktuell die Silikal GmbH hin; das Unternehmen stellt Bodenbeschich­tungen auf Kunstharz­basis her. Der Unterschied liegt hauptsächlich in der elektri­schen Leitfähigkeit des Bodens. weiter lesen

RAL Gütezeichen „Kunststoffbeläge Sportfreianlagen“ verspricht Sicherheit (25.5.2013)
Sportler stellen an Kunststoffböden und Kunststoffrasen im Freien hohe Anforderungen. Der optimale Boden schont Gelenke und Bänder, ist bei Nässe rutschfest und zudem hart genug, damit die Bälle richtig sprin­gen. Beim Kunststoffrasen ist besonders wichtig, dass er den sportli­chen Erwar­tungen gerecht wird und den Spielfluss nicht behindert. weiter lesen

Taktiler, wohnlicher Holzboden für Menschen mit Seheinschränkung (20.2.2013)
Der demographische Wandel erfordert zunehmend spezifische Lösun­gen, um behinderten Menschen das Wohnen im gewohnten Umfeld möglichst sicher und angenehm zu machen. Vor diesem Hintergrund hat Haro mit „Takteo“ ein Parkett mit Bodenindikatoren entwickelt. weiter lesen

Fliesenhersteller und -verleger fordern Wiedereinführung der Meisterpflicht (19.2.2013)
Der Fachverband Fliesen und Naturstein und der Industrieverband Kerami­sche Fliesen + Platten streben die Wiedereinführung der Meis­terpflicht im Fliesenlegerhandwerk an. Auch eine mögliche Einführung einer Mindest­qua­li­fikation sollte dabei geprüft werden. weiter lesen

Fachbuch über Schäden an Belägen aus Keramik, Natur- und Betonwerkstein (2.12.2011)
In fast jedem Gebäude finden Beläge und Bekleidungen aus Keramik-, Natur- und Werksteinplatten Verwendung. Ihren vielen Vorzügen hinsichtlich Haltbarkeit, Pflege und Ästhetik steht eine Reihe typischer Schwachstellen und Schadensbilder gegenüber. weiter lesen

"Die Zukunft unter uns": Sechs Kreativteams zum Fußboden von morgen (29.8.2011)
Alle Menschen kommen mit ihm in Berührung, doch kaum jemand beach­tet ihn: der Boden ist selbstverständlicher Bestandteil unserer Umwelt. Er bildet die Grundlage, auf der wir stehen, auf der wir uns fortbewe­gen, das Fundament, auf dem wir bauen und wohnen. weiter lesen

ARGE Baurecht: Bauherren haben Anspruch auf geruchsneutralen Bodenbelag (16.5.2011)
PVC-Böden erfreuen sich in jüngster Zeit wachsender Beliebtheit. Weil sie außerordentlich haltbar und in der Optik kaum von Laminat oder anderen Holzböden zu unterscheiden sind, werden sie auch gerne von privaten Bauherren für die Ausstattung ihres neuen Hauses gewählt. Allerdings sorgen diese Böden inzwischen auch für baurechtliche Auseinandersetzungen. weiter lesen

Wohlfühlzentrum Bad ... mit naturgeölten Holzböden (11.4.2011)
Ein Bad ist viel mehr als nur ein "Waschplatz": Es ist für zahlreiche Menschen das häusliche Zentrum für Ruhe und Entspannung: Bei einem duftenden Wannenbad wird entspannt, unter einer geräumigen Dusche regeneriert. Und dieses Wohlfühlempfinden will ein samtiger Naturholzboden noch steigern, indem er Fußwärme spendet und dem Auge schmeichelt. weiter lesen

Mieter muss bei Fußbodenschäden mitdenken (1.7.2009)
Der Mieter eines Wohn- oder Gewerberaumes hat einen Anspruch da­rauf, dass seine Immobilie vom Eigentümer stets in benutzbarem und vor allem in einem verkehrssicheren Zustand erhalten wird. Allerdings ist es nicht Aufgabe des Vermieters, derartige Defizite selbst zu be­mer­ken. weiter lesen

Rutschhemmung von Bodenbelägen untersucht (20.11.2007)
Stürze in Eingangsbereichen sind ein Unfallschwerpunkt, der sowohl aus bautechni­scher Sicht wie auch für Versicherer von Bedeutung ist. Dabei führt eingetragene Feuchtigkeit trotz normgerechter und vorschriftsmäßig verlegter Bodenbeläge häufig zum Gleichgewichtsverlust beim Gehen. Als kaum wahrnehmbarer Film verringert sie die Reibkräfte zwischen Schuhsohle und Bodenbelag. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2015 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)