Baulinks > Baufachmessen > ISH Energy 2015

„Energy“-Berichte von der ISH, 10.-14. März 2015

Arbonia-Türluftschleier mit und ohne Heizregister, mit und ohne Zentralheizungs-Anschluss (13.5.2015)
Ergänzend zu ihren Heizsystemen für gewerblich-industrielle Zweck­bau­ten bietet Arbonia auch Türluftschleier an. Das Spektrum reicht von kleinen Eingangsbereichen bis hin zu Industrieportalen mit Einbauhöhen zwischen 2 und 4,5 m. weiter lesen

Neues Einsteigerset von Vaillant für die solare Warmwasserbereitung (6.5.2015)
Vaillant hat in Frankfurt mit auroSTEP plus ein neues Solar-Einsteiger­set vorgestellt. Es soll deutlich effizienter sein als vergleichbare Sys­teme, zugleich weniger Platz benötigen und sich mit bestehenden Heizungs­anlagen vernetzen lassen. weiter lesen

Buderus stellt sein Produktprogramm für Vakuumröhrenkollektoren neu auf (6.5.2015)
Mit dem Logasol SKR10 CPC bringt Buderus einen neuen Vakuumröhren­kol­lektor auf den Markt. Mit sechs Vakuumröhren und dahinter ange­ord­netem CPC-Spiegel erreicht er laut Hersteller eine Aperturfläche von 1,0 m². weiter lesen

Stiebel Eltrons neuer Warmwasserspeicher SBBE schafft Energieeffizienzklasse A (6.5.2015)
Der neue SBBE Warmwasserspeicher von Stiebel Eltron setzt im Gegen­satz zu allen anderen Speichertypen des Unternehmens auf eine qua­dratische Grundform des Behälters. Der Speicher umfasst 300, 400 oder 500 Liter. weiter lesen

Sanicube von Rotex kombiniert Warmwasserspeicher mit Durchlauf-Wassererwärmer (6.5.2015)
Der Sanicube-Wärmespeicher von Rotex kombiniert einen Warmwasser­speicher mit einem Durchlauf-Wassererwärmer. Dabei wird die eigent­li­che Wärme nicht im Trinkwasser selbst gespeichert, sondern im davon ge­trennten Speicherwasser. weiter lesen

Multi-Pufferspeicher und Schalldämmhaube: das neue Zubehör für Ecodan Wärmepumpen (6.5.2015)
Mit einem Multi-Pufferspeicher und einer Schalldämmhaube hat Mitsu­bishi Electric sein Zubehörangebot für das Ecodan Wärmepumpen­sys­tem weiter ausgebaut. Anlässlich der ISH stellte das Unternehmen diese und weitere Ergänzungen vor. weiter lesen

Abluft-Wärmepumpe als kongenialer Partner einer „großen“ Heizungswärmepumpe (6.5.2015)
Nibe hat mit der F135 eine Abluft-Wärmepumpe zur Brauchwasser-/Trink­wasser-Erwärmung vorgestellt, die über die „große“ Heizungs­wär­mepumpe mitgesteuert wird - genauso wie die Komponenten der kon­trollierten Woh­nungslüftung. weiter lesen

AquaWIN Air: Brauchwasser-Wärmepumpe neu von Windhager (6.5.2015)
Brauchwasser-Wärmepumpen etablieren sich als sinnvolle Ergänzung zu allen konventionellen und erneuerbaren Wärmeerzeugern. Mit der neuen Brauchwasser-Wärmepumpe AquaWIN Air bietet nun auch Windhager ein Kompaktgerät mit integriertem Wasserspeicher an. weiter lesen

Wolfs neue Brauchwasser-Wärmepumpe SWP flexibel bei Ausstattung und Aufstellung (6.5.2015)
Wolf hat in Frankfurt mit SWP-200 bzw. 260 zwei neue Warmwasser-Wär­mepumpen vorgestellt. Sie bestehen aus einem emaillierten 200- bzw. 260-Liter Speicher, einer Wärmepumpeneinheit mit 1,9 kW Leis­tung und einem integriertem 1,5 kW-Elektroheizelement. Darüber hinaus sind sie recht flexibel ausbau- und aufstellbar. weiter lesen

WPL Trend: Preisbewusste Inverter-Luft-Wärmepumpen-Serie neu von Stiebel Eltron (5.5.2015)
Stiebel Eltron hat rund um seine neue Luft-Wärmepumpen-Baureihe WPL Trend sieben Komplett-Sets zusammengestellt. Die Geräte selbst sind für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern optimiert und las­sen dank Inver­ter-Technik eine hohe Effizienz erwarten. weiter lesen

Vaillants neues Wärmepumpenprogramm nach den Regeln des eigenen Green iQ-Labels (5.5.2015)
Vaillant hat sein neues Wärmepumpenprogramm flexoTHERM vorgestellt, das dem hauseigenen Green iQ-Konzept folgt. Die Serie verwendet eine für alle Energiequellen einheitliche Wärmepumpe sowie spezifische Mo­dule für die verschiedenen Wärmequellen. weiter lesen

Dritte Generation Ecodan Wärmepumpen bis -28°C einsetzbar (5.5.2015)
Die dritte Generation seiner Wärmepumpenserie Ecodan hat Mitsubishi Electric vorgestellt. Das Herzstück der neuen Wärmepumpen bilden wahl­weise eigene Zubadan- oder Power-Inverter-Kompressoren mit einer er­weiterten Effizienz. weiter lesen

Daikin kündigt Zweikreis-Wärmepumpe für unterschiedliche Vorlauftemperaturen an (5.5.2015)
Daikin hat für die Altherma-Marke eine Zweikreis-Wärmepumpe ange­kün­digt, die das parallele Management von Vorlauftemperaturen sowohl für Flächenheizungen (beispielsweise 35°C) als auch Heizkörper (45° - 55°C) ermöglichen soll. weiter lesen

Ochsners neues Luft-Split-Wärmepumpen-Konzept mit drehzahlgeregeltem Lüfter und Verdampfer (5.5.2015)
Ochsner hat auf den Frühjahrsmessen 2015 ein neues Wärmepumpen-Kon­zept vorgestellt: Bei der Luft-Split-Wärmepumpe Eagle ist neben dem Lüf­ter auch der Verdampfer mit Inverter-Technik ausgerüstet und in der Außeneinheit untergebracht. weiter lesen

Kleine Gas-Absorptions-Wärmepumpe in der neuen Junkers-Design-Linie (5.5.2015)
Mit einer neuen Gas-Absorptions-Wärmepumpe will Junkers neue Wege in der Heiztechnik für Ein- und Zweifamilienhäuser beschreiten. Betrei­ben lässt sich die Supraeco 9000i G mittels passendem Zubehörset entweder als Sole/Wasser-Wärmepumpe oder als Luft/Wasser-Wär­me­pumpe. weiter lesen

Neuer hybrider Wärmeerzeuger von Nibe mit zwei Herzen und vier Regelungsformen (5.5.2015)
Im Gebäudebestand leidet die Performance einer Wärmepumpe meist an den für diese Heiztechnik ungünstigen Bedingungen. Populär sind bei die­sen Vorgaben aktuell Hybrid-Systeme, die eine Wärmepumpe mit einem Gasbrennwertkessel kombinieren. weiter lesen

Bomat-Abgaswärmetauscher als modulares Baukastensystem (4.5.2015)
Die Bomat Heiztechnik GmbH nutzte die ISH, um ihre neuen Abgaswär­me­tauscher Profitherm AR und Minitherm IR zu präsentieren. Beide Sys­teme setzen auf eine modulare Bauweise für eine individuelle Leis­tungs­an­pas­sung bei gleichzeitig kompakter Bauform. weiter lesen

Deckenstrahlplatten für gewerbliche Anwendungen neu von Arbonia (24.4.2015)
Mit Deckenstrahlplatten erweitert Arbonia das eigene Produktportfolio um ein energieeffizientes, thermisch behagliches und leicht zu instal­lierendes System für die Beheizung von gewerblich-industriellen Pro­duk­tions-, La­ger- und Funktionshallen. weiter lesen

Kübler baut seine energiesparende Hallenheizung weiter aus (24.4.2015)
Seit Kübler 2012 als Gewinner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises aus­ge­zeichnet wurde, hat der Infrarotheizungsspezialist die Energie­effizienz seiner Systeme laut eigenem Bekunden noch einmal deutlich erhöhen kön­nen. weiter lesen

Weltpremieren bei Schwank Hallenheizungen (24.4.2015)
Schwank, Anbieter von Infrarot-Hallenheizungen, hat unter dem Motto „smartEfficiency - intelligente Heiz- und Kühllösungen der Zukunft“ eine überarbeitete und erweiterte Produktpalette im Zeichen der EnEV vor­ge­stellt - darunter Gaswärmepumpen, Wärmerückgewinnungssys­teme sowie eine Steuerungs-App. weiter lesen

Rein elektrische Flachheizkörper neu von Purmo (24.4.2015)
Die elektrische Beheizung ist einer der Gewinner der Energiewende. CO₂-armer Strom aus regenerativen Energiequellen hat diese Art der Beheizung wieder salonfähig gemacht. Diesen Trend nimmt Purmo auf. weiter lesen

Nicht nur für Stromselbstversorger: Glas-/Spiegelheizkörper neu von AEG Haustechnik (24.4.2015)
AEG Haustechnik hat in Frankfurt neue Elektro-Wärmekörper aus Glas vor­gestellt. Sie können designorientierten wie platzsparenden Einrich­tungs­ideen neuen Freiraum geben - zumal sie selber gestalterisch Ak­zente set­zen wollen. weiter lesen

Runtal Splash - ein Designheizkörper mit Corian-Front wird zum Kunstobjekt (24.4.2015)
Entworfen von dem Designer Christian Ghion bringt der Designheizkörper Runtal Splash die Ästhetik eines Kunstobjekts ins moderne Wohn- und Bad­ambiente. Seine außergewöhnliche Formgebung erinnert an sanfte, kon­zen­trische Wellen, welche ein Tropfen beim Aufschlagen auf die Wasser­ober­fläche bildet. weiter lesen

Runtal Designheizkörper nun im Zehnder Vertrieb (23.4.2015)
1953 in der Schweiz gegründet, gehört Runtal bereits seit 1988 zur Zehn­der Group. In anderen europäischen Ländern bereits seit geraumer Zeit von Zehnder vermarktet, sind die hochwertigen Runtal Designheiz­körper jetzt auch in Deutschland und Österreich über dessen dreistu­figen Ver­trieb erhältlich. weiter lesen

Runtal Folio - ein ausgesprochenes Leichtgewicht unter den Designheizkörpern (23.4.2015)
Der neue Designheizkörper Runtal Folio fällt durch seine schlanke und leichtgewichtige Konstruktion auf. Ermöglicht wird das durch ein Pro­duk­tionsverfahren, bei dem Leichtbauplatten aus expandiertem Natur­graphit zusammen mit dem Heizregister aus Kupfer in eine Wabenkon­struktion aus Aluminium gepresst werden. weiter lesen

Fare Tech: Zehnders erster reiner Wohnraum-Elektro-Heizkörper (23.4.2015)
Zehnder hat seinen ersten reinen Wohnraum-Elektro-Heizkörper Fare Tech für den deutschen und österreichischen Markt vorgestellt. Er empfiehlt sich als Ergänzung zu anderen Heizsystemen, aber auch als eigenständi­ges Heiz­system - z.B. in Niedrigenergie-Neubauten. weiter lesen

Acht mal sieben Farben neu für Vasco Designheizkörper (23.4.2015)
Moderne Radiatoren integrieren sich diskret in das Ambiente – oder setzen selbst ein kreatives Statement. Bisher verlieh Vasco seinen Designheiz­körpern vorrangig mit einer Kombination aus Form und Details die jeweils gewünschte Wirkung. In diesem Jahr gewinnt eine dritte Dimension an Bedeutung: Farbe. weiter lesen

Wie sieht ein Heizkörperthermostat aus, der schon einige Design-Preise eingeheimst hat? (22.4.2015)
Der „pinox“ Thermostat macht an Heizkörpern eine ausgezeichnete Figur - was u.a. die Jurys von German Design Award, Architektur+Technik, Design Plus by ISH oder zuletzt ZVSHK-Produkt-Award „Badkomfort für Genera­tio­nen“ bestätigt haben. weiter lesen

Automatische Durchflussregelung von IMI Heimeier nun in allen Standard-Ventilgrößen (22.4.2015)
Eine neue, konzeptionell optimierte Generation seiner Thermostat-Ventil­unterteile mit automatischer Durchflussregelung hat IMI Hydronic Enginee­ring mit Eclipse vorgestellt. Damit stellt das Unternehmen ein vollständiges Produktprogramm zur automatischen Durchflussregelung zur Verfügung. weiter lesen

Simplex-Schwarzrohradapter versprechen Heizkörperaustausch ohne Schweißarbeiten (22.4.2015)
Die Schwarzrohradapter von Simplex wurden für den Anschluss neuer Heiz­körper an bestehende Rohrleitungen entwickelt. Sie werden auf das vorbe­reitete Rohr aufgesteckt und erlauben auch den Einbau bei beengten Platzverhältnissen. weiter lesen

Joco kreuzt Wand- und Deckenheizung mit Holzfaserinnendämmung (21.4.2015)
Mit KlimaWand / KlimaDecke KW-8 ÖKOpor hat die Firma Joco ein Flä­chen­heiz­system vorgestellt, bei dem die Heizrohre in ökologischen Holz­fa­ser­dämm­platten liegen, die Firmenangaben zufolge zu über 85% aus nach­wach­senden Holzfasern bestehen. weiter lesen

Rautherm Speed: Rehau verspricht 30% schnellere Verlegung von Fußbodenheizungen (21.4.2015)
Rehau hat mit Rautherm Speed ein neues Klettsystem vorge­stellt. Es ver­spricht eine bemerkenswert schnelle und kraftschonende Verlegung von Fußbodenheizungsrohren. Herzstück des Systems sind die neuen Rautherm Speed PE-Xa Rohre in der Farbe orange. weiter lesen

Magna: Industrieflächenheizung à la Uponor mit Vorteilen bei Effizienz und Flexibilität (21.4.2015)
Wasserbasierte Flächenheiz- und Kühlsysteme werden für Unternehmen umso interessanter, als sie in Verbindung mit Wärmetauscher- und Spei­chersystemen oder auch Wärmepumpen die eigene Prozess- oder Abwär­me nutzen können. weiter lesen

Viega Einzelraumregelung passt hydraulischen Abgleich permanent an (21.4.2015)
Mit „Fonterra Smart Control“ stellt Viega eine Einzelraumre­gelung zur Verfügung, die einzelne Heizkreise von Flächenheiz- und Kühlsystemen nach Bedarf selbsttätig einstellt. Nicht nur die Vorlauftemperatur am Verteiler und die aktuellen Raumtemperaturen misst die neue Regelung permanent, sondern auch die Rücklauftemperatur jedes einzelnen Heizkreises. weiter lesen

Neue Regelbox von Simplex zur Einzelraumregelung bei Flächenheizungen (21.4.2015)
Die System-Regelbox „Comfort Plus“ von Simplex erlaubt es, bei Flä­chen­heizungen differenziert die Temperaturen einzelner Räume zu regu­lieren. Da­zu sorgt ein integriertes Einspeisesystem für bedarfsgerechte Vorlauftem­pera­turen von 10 bis maximal 50°C. weiter lesen

Weitere Kombi-Strangarmaturen zum hydraulischen Abgleich von Honeywell (20.4.2015)
Mit der Erweiterung ihres Programms im Bereich Strangarmaturen er­mög­licht Honeywell Haustechnik nun den hydraulischen Abgleich für wohl jede Anwendung und Größe. So wird u.a. das Kombi-Programm rund um den Kombi-3-Plus durch eine neue Serie druckunabhängiger Regelventile Kom­bi-QM bis DN150 ergänzt. weiter lesen

Sanierung von Einrohrheizungen à la Oventrop (20.4.2015)
Nicht sanierte Einrohrheizungen arbeiten in der Regel mit annähernd kon­stantem Volumenstrom. Und im Teillastbereich erhöht sich die Rücklauf­temperatur. weiter lesen

Umwälzpumpe Grundfos Alpha2 u.a. mit echtem Trockenlaufschutz und neuen Typen (20.4.2015)
Grundfos hat mehrere Neuerungen hinsichtlich der Nassläufer-Baureihe Alpha2 vorgestellt - wie ein echter Trockenlaufschutz und ein sicheres Anlaufen der Pumpe. Außerdem gibt es die Alpha2 zukünftig auch in 7 zusätzlichen Typen mit 8 m Nennförderhöhe. weiter lesen

Wilo nutzt wibutler zur Einbindung einer Heizungspumpe ins Smart home (20.4.2015)
Wilo SE ist eine Partnerschaft mit der Hard- und Software-Entwick­lungs­firma iExergy eingegangen, indem der Dortmunder Pumpenspe­zia­list der „wibutler alliance“ beigetreten ist. Als erste Pumpe kann die Stratos PICO-SmartHome mit wibutler kommunizieren. weiter lesen

Normgerechte Heizungsbefüllung bzw. -wasseraufbereitung auf kleinstem Raum à la SYR (20.4.2015)
Ausgestattet mit Systemtrenner BA, Absperrungen, Druckminderer und Ver­schneideeinrichtung, besitzt das neue kompakte Anschlusscenter 3200 All-in-One von SYR alles Notwendige, was zur Heizungsbefüllung bzw. Heizungs­wasserenthärtung oder -vollentsalzung nötig ist. weiter lesen

Sichere Druckhaltung in Wärme- und Kälteanlagen mit SpiroPress MultiControl (20.4.2015)
Die zuverlässige Übertragung von Wärme oder Kälte ist das Ziel in jeder größeren wassergeführten Heizungs-, Kühl- und Prozessanlage nahezu aller Branchen. Erreicht wird dies vor allem durch eine dauerhaft kor­rek­te Druckhaltung. weiter lesen

Neue Kondensatpumpe K2 PLUS von Pentair Jung Pumpen ersetzt alte K2 (20.4.2015)
Kondensatpumpen sind naturgemäß aggressiven Gasen und Medien ausge­setzt. Jung Pumpen hat in dieser Hinsicht Lehrgeld zahlen müs­sen - das u.a. in die Entwicklung der neuen K2 PLUS floss. weiter lesen

Smarter WLAN-Raumregler von Junkers in edler Optik (17.4.2015)
Junkers hat mit Junkers Control einen Raumregler vor­ge­stellt, der dank seines Designs, seines Bedienkonzeptes und seiner smarten Funktionen ein neues Kapitel im eigenen Haus aufschlägt. Der Regler ist WLAN-fä­hig, soll sich fast von selbst installieren und bindet auch Wetterdaten aus dem Internet in die Regelung ein. weiter lesen

Danfoss Link App verbindet 30 Thermostate (17.4.2015)
Mit der Link App von Danfoss lässt sich praktisch von überall die Hei­zung im eigenen Zuhause re­geln. Die mobile Anwendung verbindet sich per WLAN mit dem Zentralregler Danfoss Link und ist in der Lage, seine mit ihm vernetzten Systemkomponenten - hierunter bis zu 30 Ther­mos­tate - zu steuern. weiter lesen

Selbstlernende Heizungsregelung à la Honeywell mit Evohome Smart Zoning (17.4.2015)
Evohome Smart Zoning ermöglicht die Regulierung der Raumtemperatur in bis zu zwölf Räumen. Das System kann Radiatorheizungen, Zonenre­ge­lungen, Kesselrückgriffe, Mischkreisregelungen und Fußbodenhei­zun­gen einbeziehen. weiter lesen

Remeha kooperiert mit iExergy (wibutler), um Heizung ins Smart Home einzubinden (17.4.2015)
Um ihre Heizungsanlagen in eine Gebäudeautomation einzubinden, koope­riert Remeha mit iExergy: Aktuelle Raumwerte werden zur Ein­stel­lung der Kesseltemperatur verwendet, Fensterkontakte können Heizkör­perventile öffnen und schließen. Mittels App lassen sich auch Tempera­turen spezi­fi­scher Räume definieren. weiter lesen

Heizungssteuerung per App und via KNX à la Vaillant (17.4.2015)
Vaillant hat angekündigt, 2015 eine kostenfreie Endkunden-App, ein neues Internet-Kommunikationssystem und einen neuartigen System­regler incl. Zugang zur KNX-Welt einzuführen. U.a. arbeitet man dazu mit Gira zu­sam­men. weiter lesen

VDE-Institut bestätigt Viessmann hohe Informationssicherheit in der Heizungssteuerung (17.4.2015)
Das Offenbacher VDE-Institut hat während der ISH an die Viessmann Elek­tronik GmbH das VDE-Zeichen für Informationssicherheit und Daten­schutz für das LAN Modul IU140-A10 übergeben. weiter lesen

Neue Gas-Brennwertreihe Cerapur 9000i im neuen Junkers Design - innen und außen (16.4.2015)
Junkers hat seine Brennwertgeräte von Grund auf neu konzipiert: Die neue Gerätegeneration Cerapur 9000i, die Junkers auf der ISH vorge­stellt hat, verspricht eine einfache Montage sowie Bedienung und ein frisches Design. weiter lesen

Neuer Markenauftritt von Junkers unterstreicht Zugehörigkeit zu Bosch (16.4.2015)
Junkers positioniert sich neu und rückt die Schaffung von intuitiv-einfa­chen Heiztechniklösungen für das vernetzte Zuhause in den Fokus. Da­zu will man von der Innovationskraft und Kompetenz von Bosch im Be­reich Elektronik und Vernetzung profitieren. weiter lesen

Titanium Linie: Buderus' neue Heizungsserie mit viel Design und Modularität (16.4.2015)
Bosch Thermotechnik hat in Frankfurt im Rahmen einer ver­gleichsweise aufwändigen Präsentation am ersten Messetag die neuen Heizungs­se­rien von Buderus und Junkers vorgestellt, die sich vor allem durch De­sign und Modularität auszeichen. weiter lesen

Green iQ: Vaillants neue, besonders umweltfreundliche und smarte Produktreihe (16.4.2015)
Unter dem Label „Green iQ“ hat Vaillant eine neue Gerätegeneration vorge­stellt. Entsprechende Produkte sollen über ihren ganzen Lebens­zyklus hin­weg besonders hohen Nachhaltigkeitskriterien gerecht wer­den. Zudem sind alle Green iQ Produkte WLAN-fähig. weiter lesen

Brennwertgerät MinoWIN von Windhager als kompaktestes Gerät seiner Art vorgestellt (16.4.2015)
Mit dem MinoWIN bietet Windhager ein neues Gas-Brennwertgerät, das auf eine besonders kompakte Bauweise und ein gutes Preis-Leistungs-Verhäl­tnis abzielt. Es eignet sich in erster Linie für die Wärmeversor­gung in ein­fachen Heizsystemen mit nur einem Heizkreis. weiter lesen

Neues Gas-Brennwertgerät von Brötje mit zwei integrierten Heizkreisen (16.4.2015)
Mit dem EcoTherm Plus WGB-M EVO hat Brötje einen Gas-Brennwert­wand­kessel vorgestellt, der serienmäßig mit zwei integrierten Heizkrei­sen aus­gestattet ist - für getrennte Wohneinheiten oder wenn Flä­chen­heizung und Heizkörper kombiniert werden. weiter lesen

Mehrbachbelegung an der Außenwand für neue Brennwerttechnik im Bestand (15.4.2015)
Skoberne hat ein Abgassystem für Mehrfamilienhäuser vorgestellt, in denen alte Thermen - pro Wohnung oder Etage - sukzessive gegen Brennwertge­räte ausgetauscht werden müssen. Zu beachten ist, dass Brenn­wert­ge­räte und konventionelle Technik nicht an einem Abgasstrang betrieben werden kön­nen. weiter lesen

Neue Warmwasser-Wärmepumpen von Stiebel-Eltron nehmen jede Luft (20.3.2015)
Egal ob aus dem Aufstellraum, einem Nebenraum oder von draußen: Stiebel Eltrons neue Warmwasser-Wärmepumpen WWK 301 electronic und WWK 221 electronic zeigen sich flexibel bei der Aufstellung und verfügen über 300 Liter bzw. 220 Liter Speichervolumen. weiter lesen

Wärmepumpen zum Herzeigen: Remko findet mit ArtStyle neue Formensprache (20.3.2015)
Elegant und leise – der Fokus bei der Entwicklung der neuen ArtStyle-Wärmepumpe HTS von Remko lag dem Vernehmen nach in erster Linie auf ei­nem ansprechenden Design und flüsterleisem Betrieb. weiter lesen

Viessmann führt Hybridgeräte als neue Produktgruppe ein (20.3.2015)
Unter Hybridgeräten versteht die Association of the European Heating In­dustry fabrikmäßig hergestellte Geräte zur Erzeugung von Heizwärme, die von einem übergeordneten Regler gesteuert werden und über mindestens einen zusätzlichen Wärmeerzeuger verfügen. weiter lesen

Vaillants 6. Brennstoffzellen-Gerätegeneration mit 60% geringerem Platzbedarf (20.3.2015)
Vaillant hat die nächste Generation seiner Brennstoffzellen-Heizgeräte-Technologie vorgestellt. Ihr Gerätedesign unterscheidet sich deutlich von allen Vorgängermodellen. Statt eines komplexen Systems aus mehreren Einzelkomponenten ist das neue Modell als bodenstehendes Kompaktgerät aufgebaut. weiter lesen

Brennstoffzellen-Heizung für Eigenheime von Elcore verspricht Amortisation in 2 Jahren (20.3.2015)
Der Münchner Hersteller Elcore hat ein wärmegeführtes, mit Erdgas zu be­treibendes Brennstoffzellen-Gerät vorgestellt, das mit einer Wärme­leistung von 700 Watt und einer elektrischen Leistung von 300 Watt bemerkens­wert klein dimensioniert ist. weiter lesen

Neue Airjekt-Serie von Kutzner + Weber gegen Feinstaub aus Holzfeuerungsanlagen (19.3.2015)
Kutzner + Weber hat mit der Airjekt-Serie neue Partikelab­scheider für Bio­massefeuerungen bis 100 kW Nennwärmeleistung vorge­stellt, mit denen sich Feinstäube aus den Abgasen von Holzfeuerungen um bis zu 70% min­dern lassen. Dies gilt für Pellet- und Hackschnitzel­heizungen sowie für Stück­holz-Feuerstätten. weiter lesen

OekoRona: Feinstaubabscheider von Schräder für automatische Holzfeuerungen (19.3.2015)
Mit dem OekoRona hat Schräder sein Programm an Feinstaubabschei­dern erweitert. Das Gerät wird in sechs Leistungsgrößen angeboten und eignet sich für Pellet-, Stückholz- und Hackschnitzelheizungen bis zu einer Nenn­wärmeleistung von 300 kW. Durch die mechanische Abreini­gung ist ein vollautomatischer Betrieb möglich. weiter lesen

Pellets-Großbehälter von Mall werden mit neuem Maulwurf ausgeliefert (19.3.2015)
Die Pellets-Großbehälter von Mall mit bis zu 60 m³ Nutzvolumen werden ab sofort mit einem neuen Entnahmesystem ausgeliefert. Der von der Schel­lin­ger KG entwickelte Maulwurf 6000 - E3 bewegt sich auf den Pellets und lockert sie mit Hilfe von drei Bürsten auf. weiter lesen

renerVIT: Vaillants neue Pellet-Heizgeräte-Gereneration mit bis zu 62,5 kW Heizleistung (19.3.2015)
Mit einem neuen Sortiment an Pellet-Heizgeräten hat sich Vaillant in Frank­furt präsentiert. Im Vordergrund der Weiterentwicklung standen neben der Effizienzsteigerung die Flexibilität des renerVIT Programms und die deutli­che Erweiterung des Leistungsbereiches. weiter lesen

ÖkoFENs neuer Pelletkessel mit Brennwerttechnik - wie gemacht für's MAP 3.0 (19.3.2015)
Der unbestrittene Star auf dem Messestand von ÖkoFEN war der Pelle­ma­tic Condens, der aktuell wohl einzige Pelletkessel mit Brennwert­tech­nik - wie gemacht also für das jüngste Update des Marktanreizpro­gramms für erneuerbare Energien im Wärmemarkt. Denn Pelletanlagen mit Brenn­wert­nutzung werden ab April speziell gefördert. weiter lesen

MAP 3.0: Bessere Förderung für Pelletheizungen und neue Fördertatbestände (19.3.2015)
Die Förderung von Pelletheizungen wird durch eine neue, ab April 2015 geltende Richtlinie des Marktanreizprogramms noch mal attraktiver, indem die BAFA-Fördersätze für einen Heizungstausch deutlich erhöht werden. weiter lesen

MAP 3.0: Update für das Marktanreizprogramm ... und den BDH-Förderleitfaden (18.3.2015)
Die Bundesregierung hebt die Zuschüsse für das Heizen mit erneuer­ba­ren Energien an und hat die Eckdaten in der Woche vor der ISH be­kannt ge­ge­ben. Der BDH hatte darauf hin schnell reagiert und konnte bereits zur ISH eine überarbeitete Version seines Leitfadens „Effiziente Heizsysteme mit Geld vom Staat“ vorlegen. weiter lesen

„Ofenflamme 2015“: Ofendesign hat seinen Preis ... und der wurde auf der ISH verliehen (18.3.2015)
Unter dem Motto „Wir zeigen, was wir können“ gingen über 240 Einrei­chun­gen aus acht europäi­schen Ländern zur erstmaligen Verleihung der „Ofen­flamme“ ein. Gesucht wurden handwerklich erstellte Feuerstätten mit dem gewissen Etwas. weiter lesen

Hallo IWO: Mit 6,8% Prozent Marktanteil hat man nicht „die Nase vorn“! (18.3.2015)
„BDH-Bilanz zeigt: Moderne Ölheizungen legen gegen den Trend zu.“ „Öl-Brennwerttechnik hat die Nase vorn.“... Mit Überschriften wie diesen feiert das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) die vom BDH auf der ISH veröffentlichte Marktentwicklung für Wärmeerzeuger 2014 und suggeriert eine signifikante Renaissance der Ölheizung. weiter lesen

53.300 SHK-Handwerksunternehmen erwirtschafteten 2014 rund 38,7 Mrd. Euro (18.3.2015)
Energiewende und demografischer Wandel sind laut Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) die maßgeblichen Themen der nächsten Jahre für rund 53.300 SHK-Handwerksunternehmen in Deutschland. weiter lesen

ISH 2015 meldet fast 200.000 Besucher und neuen Ausstellerrekord (17.3.2015)
Die weltgrößte Fachmesse für Baddesign, Heizungs- und Klima­tech­nik sowie erneuerbare Energien machte vom 10. bis 14. März 2015 ihrem Namen als wichtigste Innovationsplattform der SHK-Branche wieder alle Ehre. weiter lesen

55 Vorschauen zur ISH Energy (5.3.2015)
Der Messe-Bereich ISH Energy mit der Gebäude- und Energietechnik sowie der Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik belegt die Hallen 8 bis 11. Auch für diesen Bereich gibt es schon einige Vorab-Informationen der Aussteller. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE