Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/1402 jünger > >>|  

Ausschreibung zum Wettbewerb für Backstein-Architektur gestartet

(22.8.2010) Die Ausschreibung für den "Fritz-Höger-Preis 2011 für Backstein- Architektur" startet jetzt. Der Preis wird von der Initiative "Bauen mit Backstein" zum zweiten Mal ausgelobt. Unterstützt wird der Preis dieses Mal vom Bund Deutscher Architekten BDA.


Gesamtsieger und Sieger in der Kategorie "Öffentliche Bauten" beim Fritz-Höger-Preis 2008 - siehe Beitrag "Fritz-Höger-Preis 2008 für Backsteinarchitektur entschieden" vom 14.9.2006

Der Preis wird für hervorragende Bauten verliehen, bei deren Gestaltung und Konstruktion dem Baustoff Backstein eine bedeutende Rolle zukommt. Gesucht werden Projekte, die das Gestaltungspotenzial des Ziegels in einem angemessenen Umgang mit dem Ort und eine harmonische Synthese aus Tradition und Fortschritt ausschöpfen. Alle zur Bewerbung notwendigen Informationen finden Architekten unter backstein.com/architekturpreis. Der Fritz-Höger-Preis 2011 wird in den folgenden Kategorien vergeben:

  • Einfamilienhaus/Doppelhaushälften
  • Geschosswohnungsbau
  • Büro- und Gewerbebauten
  • Öffentliche Bauten, Freizeit und Sport

2. Platz Gesamtsieger 2008: De Eekenhof, Enschede (Bild vergrößern, Foto: Christian Richters)

Außerdem werden zusätzliche Auszeichnungen vergeben in den Bereichen:

  • Stadtbaukultur
  • Passivhaus
  • Sanierung/Nachhaltigkeit

Eingereicht werden können Objekte, die in der Zeit vom 1. Januar 2006 bis jetzt erstellt worden sind. Projekte, die bereits für den Fritz- Höger-Preis 2008 eingereicht worden sind, dürfen erneut eingereicht werden, sofern sie nach dem 1. Januar 2006 fertig gestellt worden sind und nicht für den Fritz-Höger-Preis 2008 nominiert worden waren. Anmeldeschluss ist der 15. Januar 2011.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)