RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V.

Fränkische Straße 7
D - 53229 Bonn
Telefon: +49 (228) 688 95-0
Telefax: +49 (228) 688 95-430
URL: ral-guetezeichen.de
zur Erinnerung: Um die wirtschaftlichen Schwierigkeiten als Folge des Ersten Welt­krie­ges besser zu überwinden, entstanden in allen Industrieländern in den 20er Jahren aktive Bestrebungen, Rationalisierungsmaßnahmen verstärkt in den Dienst der Wirt­schaft zu stellen. So auch 1925 in Deutschland mit u.a. dem "Reichs-Ausschuß für Lieferbedingungen (RAL)".

Neues RAL-Gütezeichen Solarenergieanlagen anerkannt (23.12.2005)
Solarenergie gewinnt stetig an Bedeutung: Sie ist schadstofffrei, ungefährlich, unbegrenzt und kostenlos für jeden verfügbar. Doch Solaranlagen zur Gewinnung von elektrischem Strom oder Wärme funktionieren nur dann wirtschaftlich, wenn sie von qualifiziertem Personal und aus hochwertigen Komponenten errichtet werden. Mit dem von RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. anerkannten Gütezeichen Solarenergieanlagen wird Investoren, Fach- wie Privatkunden in diesem zukunftsträchtigen Markt eine Orientierungshilfe bei der Auswahl des Anbieters an die Hand gegeben.

Neues RAL-Gütezeichen Bodenverfestigung und Bodenverbesserung anerkannt (22.9.2005)
Bei Bauvorhaben im Bereich des Straßen-, Kanal-, Wasser- und Bahnbaus werden besondere Anforderungen an die Tragfähigkeit und Beschaffenheit des Bodens gestellt. Oftmals weist der vorhandene Baugrund diese von Natur aus nicht auf. Bauhilfsmaßnahmen wie die Bodenverfestigung und Bodenverbesserung schaffen hier Abhilfe - allerdings nur, wenn sie fachgerecht ausgeführt werden.

Abwasser marsch: RAL-Gütezeichen Kanalbau überarbeitet (11.5.2005)
Die dauerhafte Dichtheit von Abwasserleitungen und -kanälen ist nicht nur in punkto Umweltschutz ein wichtiges Kriterium, sondern auch im Hinblick auf die leeren Kassen der Städte und Kommunen: Undichte Kanäle schädigen die Umwelt und verursachen durch die notwendigen Reparaturen hohe Kosten. Die Gütesicherung Kanalbau hat das Ziel, durch die fach- und sachgerechte Ausführung von Kanalbauarbeiten die Güte und Haltbarkeit von Abwasserkanälen zu verbessern und damit den Verunreinigungen von Grundwasser und Boden durch undichte Kanäle entgegenzuwirken. Sie dient somit vor allem der öffentlichen Hand als hilfreiche Orientierung bei der Ausschreibung.

Neues RAL-Gütezeichen Kellerlichtschacht anerkannt (23.2.2005)
Kellerlichtschächte werden als Anbauelemente vor Kellerfenstern ver­wendet und sorgen für eine bestmögliche Lichtausbeute und aus­rei­chende Belüftung in Kellerräumen. Mit der Anerkennung des neuen RAL-Gütezeichens „Kellerlichtschacht“ wurden Güte- und Prüfbe­stim­mun­gen für die technischen Eigenschaften, die Herstellung sowie die Funktions- und Betriebssicherheit von Keller­lichtschächten festgelegt.

RAL-Gütesicherung Gebäudereinigung überarbeitet und erweitert (23.2.2005)
Die Gebäudereinigung ist eine moderne Dienstleistung, die sich zu einem leistungsstarken Wirtschaftsbereich entwickelt hat. Doch nur eine kompetente Gebäudereinigung sichert den langfristigen Werterhalt und repräsentativen Charakter der Immobilie. Die RAL-Gütesicherung Gebäudereinigung, die eine verlässliche Orientierung bei der Auswahl einer Gebäudereinigungsfirma bietet, wurde einer Revision und Erweiterung unterzogen.

RAL-Gütezeichen für Montageschienen verliehen (18.2.2005)
Das RAL-Gütezeichen Rohrbefestigung ist aktuell fünf Unternehmen verliehen worden - nämlich an Hilti, Mefa, Sikla, Tyco Building Services Products und Walraven.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE