Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0367 jünger > >>|  

XTerior compact: Holzwerkstoffe von Pfleiderer erstmals für Anwendungen im Außenbereich

(18.3.2019; BAU-Bericht) Pfleiderer, einer der führenden Holzwerkstoffhersteller in Europa, zeigte in München u.a. neue Werkstoffe für den konstruktiven Holzbau. Im Fokus stand dabei insbesondere der witterungsbeständige Schichtstoff XTerior compact, mit dem Pfleiderer in den Outdoor-Bereich einsteigt - einsetzbar an Fassaden, Dachuntersichten, Balkonen, Outdoor-Möbeln oder auch Spielplatzausstattungen.

Die Oberflächen der Kompaktschichtstoffe produziert Pfleiderer mit Hilfe eines Hot-Coating-Verfahrens, das Holzwerkstoffe mit einer Mehrschicht-Lackierung aus UV-härtenden Acryllacken versieht. Die Oberflächen sind hierdurch laut Christian Stiefermann, Leiter Produktmanagement HPL und Elemente, UV- und witterungsbeständig, einfach zu reinigen und besonders gut zu verarbeiten.

XTerior compact hat eine sehr matte Oberflächenstruktur („Exterior Matt“) und eine sandige Anmutung. Erhältlich sind die Platten in dem verschnittgünstigen Format 2.800 x 2.070 mm.

Weitere Informationen zu XTerior compact können per E-Mail an  Pfleiderer angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE