Baulinks -> Redaktion  || < älter 2023/0001 jünger > >>|  

Eine neue (Baulinks-)Ära beginnt!

(9.1.2023) So, nun ist es soweit: Baulinks.de startet heute mit neuen Meldungen und morgen mit einem ersten Bauletter im noch taufrischen 2023 unter neuer Führung und mit neuem Redaktionsteam in eine neue, spannende Ära. Alfons Oebbeke hat in seinem letzten Bauletter bereits kundgetan, dass mit Jahresbeginn die BauSites GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerin Ramona Kenner-Müller, gesamtverantwortlich das Ruder bei Baulinks.de übernimmt.

Auch das künftige Redaktionsteam um Claudia Siegele, Alexandra Busch und weiteren Redakteurinnen und Redakteuren steht bereits in den Startlöchern. Nicht zu vergessen unser technisches Team um Maiko Kenner, das sich im Hintergrund darum kümmert, dass technisch alles so läuft, was wir uns in der Redaktion so ausdenken. Und wer schon neugierig ins neue Impressum gelinst hat, wird dort einen allseits bekannten Namen unter der Rubrik Fachbeirat entdecken: Alfons Oebbeke. Wir alle sind froh darum, dass er sich bereit erklärt hat, uns weiterhin mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen beratend zur Seite zu stehen.

Viele Herausforderungen warten auf uns alle - obgleich das Ende der Pandemie absehbar ist, kämpft die Bauwirtschaft noch immer mit Lieferproblemen, und die vergleichsweise hohe Inflation macht dem Markt zu schaffen. Dabei ist so viel zu tun:

  • In vielen Regionen herrscht nach wie vor grenzwertiger Wohnungsmangel,
  • unsere Infrastruktur steht vor einem großen Umbau,
  • der Klimawandel bedingt CO₂-neutrale Konzepte in allen Sektoren und
  • die explodierenden Gas-, Steinkohle- und Strompreise verändern den Energiemarkt grundlegend.

All das - und noch viel mehr - gilt es redaktionell im Blick zu behalten und in den Kontext unserer unabhängigen Berichterstattung zu stellen. So schnell sich die Welt auch weiterdreht, und wenn auch Veränderungen mehr und mehr zur Gewohnheit werden: Die Baulinks-Redaktion bleibt Ihr Wissensfels in der Brandung - stets aktuell, informiert und engagiert.

Wohlan denn - gehen wir frisch ans Werk und beginnen das neue Jahr mit ersten Bau­konjunktur-Meldungen und getreu der Themenplanung mit Wissenswertem und Neuheiten aus dem Sanitärbereich. Wem das Lesen nicht genügt, dem sei an dieser Stelle schon mal die Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Luft, oder kurz: die ISH in Frankfurt empfohlen, die vom 13. bis 17. März 2023 ihre Pforten öffnet. Dort können Sie dann über all das mit profunden Gesprächspartnern fachsimpeln, was Sie sich bei Baulinks bereits erlesen haben.

Wir werden auch in Frankfurt zugegen sein – wer weiß, vielleicht trifft man sich? Wir würden uns jedenfalls freuen, Sie wiederzusehen oder kennenzulernen.

Mit ganz herzlichen Grüßen, und: bleiben Sie uns gewogen!

Ramona Kenner-Müller, Claudia Siegele und das neue Redaktionsteam von Baulinks.de und dem Bauletter

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2023 BauSites GmbH