Baulinks > Rohbau / Massivbau > Baumarktinfos

Rohbau / Massivbau: Baumarktinformationen

Transportbetonindustrie hat hohe Erwartungen an das laufende Jahr (25.9.2016)
Der inzwischen 50 Jahre alte Bundesverband der Deutschen Transport­be­tonindustrie hat anlässlich seiner Jahrestagung am 7. und 8. Sep­tem­ber nicht nur ein Jubiläum gefeiert, sondern auch aktuelle Zahlen zu Produktion und Umsatz der Branche veröffentlicht. weiter lesen

Mauerziegelproduktion 2015 um 1,6% zurückgegangen (19.6.2016)
Laut Statistischem Bundesamt wurden 2015 insgesamt 6,86 Mio. m³ Mau­erziegel produziert; das entspricht einem Rückgang von 1,6%. Der Pro­duk­tionswert in der Mauerziegel- und Klinkerbranche konnte jedoch leicht zulegen. weiter lesen

Kalksandsteinindustrie setzte 2015 2,3% mehr Steine ab als im Vorjahr (19.6.2016)
„2015 war ein gutes Jahr für die deutsche Kalksandsteinindustrie. Ins­ge­samt konnten wir unseren Steinabsatz um 2,3 Prozent gegenüber 2014 steigern“, freute sich Bernhard Göcking, Vorstandsvorsitzender des Bun­desverbands Kalksandsteinindustrie, zu Beginn der diesjährigen Jahres­ta­gung des Bundesverbands Kalksandsteinindustrie. weiter lesen

Holzbauquote profitiert vom florierenden Wohnungsbau und steigt auf 16,1% (29.5.2016)
Der Wohnungsbau hat gegenüber dem Vorjahr ordentlich zugenommen. 2015 wurden 8.481 Wohngebäude mehr genehmigt als noch 2014. Bei 16,1% (2014: 15,1%) der Gebäude haben sich die Bauherren dabei für eine Holzhauweise entschieden. weiter lesen

Patrik Polakovic neuer Xella-CEO, Markus Blum verlässt das Unternehmen (16.5.2016)
Patrik Polakovic (38), zuletzt CEO Xella CEE (Tschechien und Slowakei), wird zum Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Xella Deutsch­land bestellt und verantwortet die Bereiche Vertrieb und Marketing. Herr Pola­kovic ist seit 2014 im Unternehmen tätig. weiter lesen

Neue Business Units bei Wienerberger mit neuem Führungsduo komplett (24.4.2016)
Mit Wirkung zum 1. November 2015 hat sich die Wienerberger GmbH mit der Bildung der Business Units „Wand“ und „Dach“ neu struk­tu­riert - mit dem Ziel, in den verschiede­nen Geschäftsfeldern eine stär­kere Markt- und Kundenorientierung zu erreichen. weiter lesen

Transportbetonindustrie erwartet leichtes Plus im Jubiläumsjahr (6.3.2016)
Der Bundesverband der Deutschen Transportbetonindustrie hat seine Früh­prognose veröffentlicht: Während sich die Transportbeton­pro­duk­tion 2015 bei rund 46 Mio. m³ bewegte. Optimistisch stimmen den Ver­band die Hoch­baugenehmigungen in der 2. Hälfte 2015. weiter lesen

Stimmung bei Stahlbauunternehmen positiv (29.2.2016)
Zweimal im Jahr initiiert Bauforumstahl eine Konjunkturumfrage unter Stahlbauunternehmen, die Mitglied im Deutschen Stahlbau Verband (DSTV) sind. Die aktuelle Winter-Umfrage zeigte eine durchaus positive Einschät­zung der aktuellen Geschäftslage. weiter lesen

Wienerberger meldet bestes Jahr seit der Finanzkrise (28.2.2016)
Die Wienerberger AG berichtete am 24.2. von einem sehr erfreulichen Wachstum 2015. In einem „herausfordernden Umfeld“ konnte die Wie­ner­berger Gruppe ihren Umsatz um 5% auf 3 Mrd. Euro erhöhen. weiter lesen

Dr. Jochen Fabritius wird neuer CEO der Xella Gruppe (14.2.2016)
Die Gesellschafter der Xella Gruppe haben Dr. Jo­chen Fabritius mit Wir­kung zum 1. März 2016 zum CEO des Un­ternehmens ernannt. Fabritius gehört bereits seit dem 1. No­vember 2014 als COO der Geschäftsleitung der Xella Gruppe an. Die Funktion des COO und die Verantwortung für den Be­reich Technik wird er auch in seiner neuen Rolle beibehalten. weiter lesen

Neue Geschäftsführung bei Unika (14.12.2015)
Mit Henry Thierschmidt und Christian Bertmaring hat die Unika GmbH zwei neue Geschäftsführer. Sie lösen die bisherigen Geschäftsführer Paul Bert­maring und Rudolf Dombrink ab, die nach zehnjähriger Amtszeit die Ge­schäftsführung niedergelegt haben. weiter lesen

Transportbetonindustrie vielfach in Bewegung (16.9.2015)
„In Bewegung.“ lautete das diesjährige Motto der Jahrestagung des Bun­desverbandes der Deutschen Transportbetonindustrie. Rund 150 Fach- und Führungskräfte der Branche trafen sich dazu am 10. Sep­tem­ber in Frank­furt/Main. weiter lesen

LafargeHolcim aus der Taufe gehoben (22.7.2015)
Holcim Ltd und Lafarge S.A. haben ihre globale Fusion abgeschlossen und lancierten „LafargeHolcim“. weiter lesen

InformationsZentrum Beton löst bisherige Betonmarketing-Organisationen ab (2.7.2015)
Im Rahmen eines festlichen Auftakts hat die Zement- und Beton­in­dus­trie am 1. Juli auf Zeche Zollverein in Essen die Gründung des neuen Infor­ma­tionsZentrums Beton (IZB) gefeiert. weiter lesen

Neues RAL Gütezeichen „CO₂-senkende Holzbauwerke“ (2.7.2015)
Die Aufbereitung, Herstellung und Entsorgung von Bauteilen und Bau­stof­fen verursachen Treibhausgase. Vor diesem Hintergrund will das neue RAL Gütezeichen „CO₂-senkende Holzbauwerke“, das auf einem gesamtheit­lichen ökologischen Berechnungsmodell basiert, auf beson­ders klima­scho­nendes und nachhaltiges Bauen hinweisen. weiter lesen

14,2 : -0,06! Bleibt die Kalksandsteinindustrie hinter ihrem Potential zurück? (29.6.2015)
2014 wurden 14,2% mehr Wohnungen fertiggestellt. Gleich­wohl ist 2014 in Bezug auf die Produktionsmenge für die Kalksandstein­in­dus­trie ein eher durchschnittliches Jahr gewesen: Im Jahresergebnis 2014 schlos­sen alle Mitgliedsunternehmen des BV KSI durchschnittlich mit einem Rückgang von 0,06% gegenüber dem Vorjahr ab. weiter lesen

Unika setzt auf vollautomatisierte Fertigung für konfektioniertes KS-Mauerwerk (29.6.2015)
Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung wurde am Standort Friedberg der Kalksandsteinwerke Südbayern GmbH & Co. KG die wohl modernste Pro­duk­tionsanlage Europas für konfektioniertes Kalksandstein-Mauer­werk in Betrieb genommen. weiter lesen

Fertigbau-Branche rechnet für 2015 mit einem Marktanteil von 16,5 Prozent (9.6.2015)
Im ersten Quartal 2015 verzeichnete die Fertigbau-Branche ein Plus von 4,1% gegenüber dem ersten Quartal 2014 - und das obwohl der Gesamt­markt in den ersten drei Monaten einen Rückgang um 1,9% hinnehmen musste. weiter lesen

Poroton, Mein Ziegelhaus, Unipor und Thermopor starten gemeinsame Marketingkampagne (19.4.2015)
Am 14.4. gaben die Deutsche Poroton, Mein Ziegelhaus, Unipor und Ther­mo­por den Startschuss für ihre gemeinsame Informations- und Marke­ting­kampagne „Lebensraum Ziegel“ (LRZ). weiter lesen

Ehemaliger ZDB-Präsident Arndt Frauenrath am 31. März 2015 verstorben (7.4.2015)
Arndt Frauenrath, ehemaliger ZDB-Präsident und -Ehrenvorstands­mit­glied, ist am 31. März 2015 nach schwerer Krankheit verstorben. Frau­enrath übernahm im Alter von 22 Jahren den elterlichen Straßenbauer-Betrieb, den er zu einem breit aufgestellten mittelständischen Bauun­ter­nehmen mit heute knapp 400 Beschäftigten ausbaute. weiter lesen

Schlagmann Poroton wettert gegen die Bevorzugung der Holzbauweise in Bayern (6.4.2015)
Das Bayerische Bauministerium hat zusammen mit dem Bayerischen Forst­mi­nisterium eine 83 Seiten umfassende Broschüre zum Vorteil der Holz­bau­weise auf einer eigens dafür eingerichteten Subdomain-Website aufgelegt. Johannes Edmüller, Geschäftsführer von Schlagmann Poro­ton, findest das gar nicht lustig. weiter lesen

Wienerberger organisiert Marktpräsenz in Süddeutschland um (6.4.2015)
Wienerberger will seine Marktpräsenz in Deutschland durch die Inte­gration der regionalen Vertriebsaktivitäten für Poroton-Ziegel und Schornstein­sys­teme der Ziegelwerk Waldsassen AG Hart Keramik aus­bauen. Der Bestand an Poroton-Ziegeln aus dem Werk Schirnding soll abverkauft, das Lager Schirnding bestehen bleiben. weiter lesen

Doka übernimmt Schalungsplatten-Segment von Wiehag (6.4.2015)
Im April gehen Produktion sowie Vertrieb des Wiehag-Schalungsplatten­seg­ments an die Doka Group, für deren Portfolio laut eigener Ein­schät­zung diese Übernahme eine ideale Ergänzung darstellt. weiter lesen

Single Family Homes under Pressure? Ist das Einfamilienhaus in der Krise? (9.2.2015)
Die Zukunft des Einfamilienhauses steht im Mittelpunkt des Projekts „Single Family Homes under Pressure?“. Unter Leitung des Leibniz-Ins­tituts für öko­logische Raumentwicklung untersucht ein Netzwerk aus deutschen und internationalen Partnern drei Jahre lang Entwicklungen in einem der wich­tigs­ten Immobilienmarktsegmente. weiter lesen

Cemex Deutschland organisiert sich neu (14.12.2014)
Am 28. August 2013 wurde die strategische Neuausrichtung von Cemex und Holcim in Deutschland, Tschechien und Spanien sowie eine Reihe von damit verbundenen Transaktionen bekannt. Nun informiert Cemex über organisatorische Veränderungen in der AG, die im Zuge der Umset­zung der Transaktionen zum 1. Januar 2015 wirksam werden. weiter lesen

Neues DSTV-Gütesiegel zunächst für Stahlbaufirmen; Planungsbüros könnten folgen (17.11.2014)
Die Stahlbaubranche hat sich ein neues Qualitätszeichen gegeben: Das DSTV-Gütesiegel soll vorerst an Fachbetriebe verliehen werden, die bei bauforumstahl organisiert sind und u.a. ihre Sicherheitsstandards doku­mentieren. Eine Ausweitung auf z.B. im Stahlbau tätige Architektur- und Ingenieurbüros ist geplant. weiter lesen

HeidelbergCement bietet beim Verkauf von Lafarge- und Holcim-Assets nicht weiter mit (3.11.2014)
HeidelbergCement hat entschieden, sich nicht weiter am Bieterverfah­ren um die zum Verkauf gestellten Assets von Lafarge und Holcim zu betei­ligen. Das Unternehmen will stattdessen die eigene Verschuldung verrin­gern und in Wachstumsprojekte investieren. weiter lesen

Rebranding: Hünnebeck > Harsco Infrastructure > Hünnebeck (22.6.2014)
Seit dem 6. Juni 2014 firmiert die Harsco Infrastructure Deutschland GmbH (wieder) unter dem Namen Hünnebeck - genauer: Hünnebeck Deutschland GmbH. Mit diesem Schritt will das Unternehmen an seine lange Tradition anknüpfen, die bis in das Jahr 1929 zurückreicht. weiter lesen

Sanieren oder Abreißen? Es antwortet ein neuer Ratgeber aus dem Fraunhofer IRB-Verlag (19.11.2013)
Grundstückspreise steigen ständig, der Wert der Gebäude sinkt dagegen mit der Zeit. Irgendwann stellt sich die Frage, ob eine Sanierung oder ein Abriss mit Neubau kosten­günstiger ist. weiter lesen

Revitalisierung der Marke hebelHaus incl. Partnersuche (17.6.2013)
Hebel bringt ab sofort ein neues Hauskonzept auf den Markt: „Mit Sicher­heit mehr Wert“ - unter dieser Überschrift richtet sich das Konzept an Haus­anbieter und private Bauherren gleichermaßen. weiter lesen

Start der „Initiative Pro Mauerwerk“ mit „Massiv Mein Haus“ (11.1.2013)
Die DGfM Service GmbH hat am 1.1.2013 die Initiative Pro Mauerwerk gestartet. Ziel der Initiative ist es, Argumente für das massive Bauen aufzubereiten und so die Präferenz von Mauerwerk insbesondere bei Anwendungen im Wohnungsbau zu stärken. weiter lesen

DEUBAUKOM löst DEUBAU ab (16.9.2012)
Die traditionsreiche DEUBAU, wichtigste Baufachmesse für den westdeut­schen Raum und die angrenzenden Benelux-Regionen in einem Nicht-BAU-Jahr, verändert ihr Gesicht. Mit einem Relaunch von Konzept und Auftritt will die Messe Essen die DEUBAU zukunftsfit machen. weiter lesen

Mauerwerksbau kündigt DGNB-Mitgliedschaft (26.10.2008)
Das Mitte 2008 vorgestellte „Deutsche Gütesiegel Nachhaltiges Bauen“ wird sein Ziel verfehlen und nachhaltiges Bauen bei Anwendung auf Wohnungs- und Bestandsbauten nicht fördern, sondern verhindern ... prophezeit die DGfM. Als Konsequenz kündigt die DGfM ihre viermonatige Mitgliedschaft in der DGNB. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)