Baulinks > Haustechnik > Schalterprogramme > Sonderfunktionen

Sonderfunktionen bei Schalterprogramme

Wandpräsenz- und Bewegungsmelder mit Touch-Sensorik und Mikrofon (10.6.2016)
Esylux hat neue Wand-Präsenz- und Bewegungsmelder für 230V und KNX vorgestellt, die das Steuern von zusätzlichen Funktionen durch ein leichtes Berühren der Melder-Linse ermöglichen. Die Melder ersetzen so den Licht­schalter oder einen KNX-Tastsensor. weiter lesen

Schutzfunktionen in REG-Geräten und Steckdosen à la Busch-Jaeger (8.6.2016)
Busch-Jaeger hat sein Programm an Reiheneinbaugeräten und Steck­dosen mit Schutzfunktionen erweitert. Die neue Produktpalette wurde vor allem hinsichtlich der Anforderungen im privaten Wohnungsbau sowie mit Blick auf Sanierungen entwickelt. weiter lesen

Unterputz-Radio im Schalterdesign mit Touch-Display von Berker (11.8.2015)
Kompakt, elegant und ziemlich dezent - so präsentiert sich das Unter­putz-Radio Touch von Berker. Es besteht aus Radio und Lautsprecher, benötigt nicht mehr Platz als eine Zweifach-Steckdose, ist ausbaubar und wird über ein Touch-Display bedient. weiter lesen

Berührungsloses Schalten dank Näherungsschalter: komfortabel und hygienisch (9.5.2014)
Mit dem Näherungsschalter 6406 U bringt Busch-Jaeger eine komforta­ble Lösung für das Schalten von Licht auf den Markt der Elektroinstal­lations­technik: Ohne Berührung, allein durch Annäherung auf mindes­tens fünf Zentimeter funktioniert dieses System und schaltet das Licht im Raum an oder aus. weiter lesen

„Crazy Functions“ für Schalterprogramme von Hager bzw. Berker (23.4.2014)
In einem Interview hat Ralph Bertelt, Senior Vice President „Building Auto­mation“ bei Hager, über neue Schalterprogramme gesprochen. Demnach werden Lichtschalter bzw. Unterputzdosen künftig weit mehr als nur Licht schalten können. weiter lesen

Unterhaltungstechnik trifft auf Gebäudetechnik
Ein Radio, das nirgends hinzustellen ist, weil es in der Wand steckt. Nur ein Beispiel für den Trend in der Unterhaltungselektronik, weg von komplizierter Funktionsviel­falt, immer mehr hin zum konkreten Nutzen für den Menschen im Alltag:

Loading the player ...

KNX Raumcontroller mit OLED-Display und bemerkenswerter Funktionsbreite (29.10.2013)
Mit dem neuen KNX Raumcontroller OLED erweitert Jung seine F 40-Tast­sensoren. Das kompakte Bediengerät verfügt über eine bemerkens­werte Funktionsbreite: Neben Schalten, Dimmen und Jalousiesteuerung kann es auch die Lüftersteuerung übernehmen, die Raumtemperatur anzeigen und regeln sowie zur Multiroom-Steuerung beitragen. weiter lesen

USB-Ladestationen als fester Bestandteil der Elektroinstallation (28.10.2013)
Mit der „Schuko USB-Steckdose“ hat Busch-Jaeger ein Elektroinstalla­tions-Produkt auf den Markt gebracht, das konsequent auf den digita­len Life­style abgestimmt ist. Darüber hinaus gibt es einen USB-Netzteil- und einen USB-Ladestation-Einsatz. weiter lesen

USB/Bluetooth-Dockingstation erweitert das Gira Unterputz-Radio RDS (28.10.2013)
Wer Musik liebt, verwies früher stolz auf seine bunte Plattensammlung - gemessen in „Regalmetern“. Heute findet dasselbe Repertoire Platz im Speicher von handlichen Smartphones oder MP3-Playern - gemessen in Gigabytes. Da ist es aus Gira-Sicht nur logisch, das Unterputz-Radio RDS um eine Dockingstation zu erweitern. weiter lesen

KNX-Unterputzfühler von Siemens erfasst Temperatur, Feuchte und Luftqualität (28.2.2013)
Die Siemens-Division Building Technologies ergänzt ihr Symaro-Fühlersortiment um KNX-fähige Unterputzmodelle. Die neuen Fühler erfassen nicht nur die Raumluftqualität, son­dern können sie auch regeln. Zudem lässt sich damit das Licht schalten oder der Sonnenschutz steuern. weiter lesen

Neues Notruf-Set von Berker (7.8.2012)
Wie schnell ist es passiert: Ein Mensch rutscht im WC oder Badezimmer aus und kann aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Sein Rufen ver­hallt ungehört. In solchen Fäl­len will das neue Notruf-Set von Berker helfen und sich zum Beispiel in öffentlichen Gebäuden, Seniorenein­richtungen und Behindertenheimen als „Aufpasser“ erweisen. weiter lesen

Neue Siemens-Schalterreihe mit Notlicht- und Alarmfunktionen (8.5.2012)
Auf der Light+Building 2012 hat Siemens erstmals seine Schalterlinie Delta Iris für Deutschland und Österreich vorgestellt. In die Schal­ter wurden neue Funktionen integriert, zum Beispiel ein Notlichtsignal, das sich bei einem Stromausfall automatisch einschaltet, sowie Gas- und Wasserdetek­toren. weiter lesen

LED-Leselicht für Jung-Schalterprogramme (8.5.2012)
Das Schalterprogramm von Jung ist um einen leuchtenden Baustein erweitert worden - gemeint ist ein Leselicht zum Wandeinbau. Beispielsweise direkt am Bett montiert, liefert die Leuchte das passende Licht zum Lesen. weiter lesen

Berker Steckdosen mit LED-Orientierungslicht (8.5.2012)
Berker hat Steckdosen mit LED-Orientierungsbeleuchtung vorge­stellt. Der kleine Zusatz in der Steckdose schafft gezielt Licht­akzente. Denn schon ein wenig Licht kann in dunklen Fluren oder an Treppen für viel mehr Sicherheit und Orientierung sor­gen. weiter lesen

Gezielt und dosiert: Verteilung von WLAN-Signalen über Steckdosen-Accesspoint (8.5.2012)
Busch-Jaeger hat auf der Light+Building einen dezenten, in eine Unter­putzdose inte­grierten WLAN-Accesspoint vorgestellt, der insbesondere auf die Bedürfnisse im Small- und Home-Office-Bereich (SoHo) zugeschnitten sei. weiter lesen

Internet-WLAN-Radio für Busch-Jaeger Schalterprogramme (8.5.2012)
Musik aus dem Internet di­rekt in Küche, Bad oder Hotelzimmer - das neue Busch-Radio iNet aus der Serie Busch-AudioWorld greift dazu über WLAN auf alle im Netz angebotenen Radiosender zu und passt - wie auch das Busch-DigitalRadio - in jede Unterputzdose. weiter lesen

Energiesparsteckdose mit Reaktivierungs-„Buzzer“ vermeidet Standby-Strom (5.7.2010)
Jeder kennt es: Nach dem Herunterfahren des PCs (oder nach dem Ausschalten von Unterhlatungselektronik) sollten eigentlich auch alle Peripheriegeräte (Monitor, Drucker usw.) abgeschaltet werden - dies wird jedoch oft vergessen, oder es ist zu unbequem. weiter lesen

Licht aus der Unterputzdose von Busch-Jaeger und Hadi Teherani (19.4.2010)
Gefühl für Raum entsteht durch Licht, denn Licht schafft Atmosphäre. Eine neue Möglichkeit für die Lichtgestaltung in Gebäuden eröffnet das neue iceLight von Busch-Jaeger, entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Architekten und Designer Hadi Teherani. weiter lesen

Barrierefreie Elektroinstallationstechnik (3.7.2009)
Komfort, Design und Barrierefreiheit: Wie sich diese Eigenschaften ver­binden lassen, zeigt die Busch-Jaeger Elektro GmbH in einer senioren­gerechten Musterwohnung der GAG Immobilien AG in Köln. weiter lesen

Merten packt den Timer in die Steckdose (20.6.2006)
In Skandinavien ist der Einsatz von Timer Steckdosen in öffentlichen Gebäuden bereits Standard. Merten präsentiert dazu jetzt im System M die Timer Steckdose mit erhöhtem Berührungsschutz. weiter lesen

Nun packt Gira die Wettervorhersage ins Schalterprogramm (8.8.2006)
Eine Funk-Wetterstation bereichert das Gira-Angebot um ein ebenso praktisches, wie ansprechendes Accessoire. Das kompakte Gerät passt in die verschiedenen Schalterprogramme von Gira, von der Basisserie Standard 55 bis hin zum edlen Programm Esprit mit Rahmen aus Echt­materialien. weiter lesen

Revox Multiroom-System von Gira in die Schalterwelt integriert (17.11.2005)
Wer das "intelligente Haus" im Sinn hat, denkt vor allem an Sicherheit, Energieeinsparung und eine komfortable Bedienung der Haustechnik. Schon heute gehören aber auch Multiroom-Systeme für die Unterhal­tung zu einer gehobenen Installation. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)