Baulinks > Türen > Zutrittskontrolle < Security

Türen Portal: Zutrittskontrolle

Bestandsschutz: Neue Kaba Mechatronikzylinder mit der Sicherheit aus zwei Welten (11.10.2016)
Das neue Kaba Mechatronikzylinder-Sortiment verbindet die elektronische Zutrittskontrolle mit der Welt der Mechanik und lässt sich in bestehende Kaba Schließanlagen einbinden. Bestehende Schlüssel werden dazu mit einem RFID Transponder Chip bestückt. weiter lesen

Access Control as a Service: Premiere von Kaba exivo auf der Security 2016 (5.10.2016)
Mit Kaba exivo hat Dormakaba eine flexible Web-basierte Zu­tritts­lösung für kleine und mittelständische Unternehmen (Kanzleien, Praxen, Ge­schäfte oder Werkstätten) vorgestellt, die die eine betreute Lösung suchen und ihre IT entlasten möchten. weiter lesen

Neue digitale, designorientierte Türbeschläge von Dormakaba (5.10.2016)
Die Türbetätigung erfolgt wie man's erwartet: nach Vorweisen des Zu­tritt­mediums erscheint ein grünes Signal, und die Tür kann wie gewohnt mit dem Drücker geöffnet werden. Der Zutritt lässt sich für eine nahezu unbe­schränkte Anzahl von Benutzern ort- und zeitgenau steuern. weiter lesen

SE von BKS oder RFID? Das neue elektronische Schließsystem Ixalo bietet beides (5.10.2016)
Mit Ixalo wurde auf dem Messestand von Gretsch-Unitas (G-U) ein elek­tro­nisches Schließ­sys­tem der Marke BKS vorgestellt, das eine Vielzahl an elek­tronischen Produkten und Technologien zu einem Gesamtsystem zusam­men­führt. weiter lesen

M500: FSBs nächste Ausbaustufe im Zutrittsmanagement (5.10.2016)
Nach M100 und M300 hat FSB nun mit M500 ein ausgewachsenes Zu­tritts­managementsystem vorgestellt. Wie schon bei den älteren Ver­sio­nen setzen die Ostwestfalen auch bei dem großen System auf die for­mal-ästhetische Qualität ihres umfangreichen Sortiments. weiter lesen

Bosch integriert seine Zutrittskontrolle Matrix in die Einbruchmeldeanlage MAP (5.10.2016)
Bosch Sicherheitssysteme hat sein Zutrittskontrollsystem Matrix mit der Modularen Einbruchmeldezentrale MAP 5000 zu einem VdS-konformen, inte­grierten Gesamtsystem verschmolzen. Matrix kann u.U. in bereits instal­lier­ten MAP 5000 Systemen nachgerüstet werden. weiter lesen

Smartphone als Hotelzimmer-Schlüssel incl. neuer Service-Optionen (2.10.2016)
Die Hotelbranche will zunehmend auf Smartphone-gestützte Zutritts­syste­me setzen, um den Gästen ein neues Gästeerlebnis zu gönnen und eigene Prozesse effizienter gestalten zu können - allen voran große Hotels und Hotelketten. weiter lesen

Winkhaus blueSmart App: Zutrittsberechtigungen per Smartphone übertragen (30.9.2016)
Eine neu angekündigte Winkhaus App will die Möglichkeiten der haus­ei­ge­nen blueSmart-Schließanlagen erweitern, indem z.B. zeitlich beschränkte Zutrittsberechtigungen von mobilen Endgeräten empfangen und ad hoc zusammen mit einem blueSmart Active Schlüssel genutzt werden können. weiter lesen

Türgriffe mit integriertem Fingerscanner von Hoppe und FSB (15.4.2016)
Schlüssellose Zutrittskontrollen verbreiten sich zunehmend - im privaten wie im gewerblichen Bereich, an Smartphones wie an Türen. In Nürnberg haben Hoppe und FSB in diesem Sinne Türgriffe mit integrierter biome­tri­scher Identifikationseinheit vorgestellt. weiter lesen

Schüco DCS Touch Display: Außentürstation nach Smartphone-Vorbild (21.1.2016)
Das neue Touch Display des Schüco Door Control Systems (DCS) lässt sich flächenbündig in Türprofile integrieren und wie ein Smartphone bedienen. Dabei kombiniert es sämtliche Funktionen der Türkommunikation mit denen der Zutrittskontrolle. weiter lesen

KIWI Türzugangssystem fernbedienbar und für Kellertüren erweitert (21.1.2016)
KIWI.KI hat ihre Produktpalette erweitert: Das KIWI Türzugangssystem öffnet jetzt auch Kellertüren aus der Ferne. Wohnungsunternehmen können so Dienstleistern vom Schreibtisch aus per Mausklick Zutritt zu einem Haus gewähren. weiter lesen

Siemens auf den Spuren von „Arbeiten 4.0“ (6.10.2015)
Siemens hat auf der „Zukunft Personal“ Anwendungen vorgestellt, die ein vernetztes Arbeiten über zeitliche und räumliche Grenzen hinweg unter­stützen. Dazu zählen die webbasierte Lösungssuite für Zeit­wirt­schaft und Workforce-Management „MyTMA Zeit“ sowie das Soft­ware­system Siport für Zutrittskontrolle und Zeiterfassung. weiter lesen

Assa Abloy vernetzt Fluchttüren direkt mit dem Zutrittskontrollsystem (1.10.2015)
Zutrittskontrollsysteme erlauben es, dass sich alle Türen mit einem Ident­mittel bedienen lassen. Die Kontrolle von Flucht­türen setzt ihre elektri­sche Verriegelung voraus. Die Kommunikation zwi­schen beiden Systemen erfolgte bisher oft über Schaltkontakte. weiter lesen

Smartes Schließsystem blueCompact für Privathäuser und kleinere Objekte jetzt im Handel (4.9.2015)
blueCompact will dem Markt für Schließsysteme neue Impulse geben. Das auf der BAU 2015 vorgestellte System lässt sich per App steuern und soll­te von jedermann zu installieren sein. weiter lesen

DOMs Zutrittskontrollsystem der dritten Generation (12.5.2015)
DOM hat sein Zutrittskontrollsystem weiterentwickelt und im Rahmen einer deutschlandweiten Roadshow vorgestellt: Der neue elektronische Schließ­zylinder DOM ENiQ soll demnach serienmäßig sämtliche Funk­tio­nen und Bauformen eines smarten Zutrittskontrollsystems vereinen und einfach einzubauen sein. weiter lesen

Neue Kaba Sensorschleuse mit hohen Türflügeln (2.10.2014)
Kaba vermeldet Zuwachs in der Familie der Argus Sensorschleusen. Die Argus HSB-E12 mit erhöhten Türflügeln wurde speziell für den Einsatz im beaufsichtigten Zugangsbereich mit erhöhten Anforderungen entwi­ckelt. Sie ermöglicht eine zuverlässige Vereinzelung und verhindert auch wirkungsvoll das dichte Auflaufen (Tailgating). weiter lesen

Neues Schleusen-System von Geze zur Personenvereinzelung und als Transportdurchgang (2.10.2014)
Damit nur hineinkommt, wer/was auch hinein darf: Für bestimmte Bereiche gelten in vielen Organisationen strenge Zutrittsregeln. Zugleich muss Men­schen bei Gefahr sicher die Flucht ermöglicht werden und der sensible Bereich kontrolliert geschützt sein. weiter lesen

Neue Software für virtuell vernetzte Schließanlagen in kleinen bis mittelgroßen Objekten (1.10.2014)
Die Winkhaus Software „blueControl Start Virtuell“ ist das Einsteigerpa­ket zur Verwaltung elektronischer blueSmart Schließanlagen mittels virtueller Vernetzung. Die Version 5.2 erweitert jetzt die Möglichkeiten, kleine bis mittelgroße Objekte zu organisieren. weiter lesen

„mobile access“: Zutritt per Smartphone und Wallet-App (1.10.2014)
Das Smartphone hat sich zur virtuellen Brieftasche (Wallet) entwickelt, in der Fahrkarten ebenso elektronisch Platz finden wie Zutrittsschlüssel. Dazu passend hat Kaba auf der Security demonstriert, wie Zutritts­kar­ten auf Smartphones gebracht werden. weiter lesen

Google Glass - die Zukunft der Zugangskontrolle? (1.10.2014)
Wie sehen physische Si­cherheitssysteme in der Zukunft aus? Wie werden Personen identifiziert? Mit Fragen wie diesen hat sich das Kaba Group Innovation Management befasst und auf der Security ihre  Technologiestudie „Zutritt mit Google Glass“ vorgestellt. weiter lesen

prime Visit: Primions neue Besucherverwaltung (30.9.2014)
Übersichtlich, intuitiv und in einem modernen Design präsentierte sich auf der Security „prime Visit“ für die unkomplizierte Besucherverwal­tung. Die Software wurde von der Primion-Tochter GET entwickelt, die in Belgien und den Niederlanden als Marktführer im Bereich Zeiter­fas­sung und Personal­ver­waltungs-Software gilt. weiter lesen

Axis wendet sich der Zutrittskontrolle zu (29.11.2013)
Axis Communications betritt mit der Einführung eines netzwerkbasierten Tür-Controllers mit integriertem Webserver das Marktsegment der Zu­tritts­kontrolle. Der „AXIS A1001 Network Door Controller“ soll das vor­handene Axis-Sortiment von IP-Video Produkten erweitern und Partnern sowie Endbenutzern neue Integrationsmöglichkeiten bieten. weiter lesen

SimonsVoss WaveNet Router mit Schutzfunktion - von Amok- bis Feueralarm (29.9.2012)
Wenn es in einem Gebäude erst mal brennt, ist keine Zeit zu verlieren. Die richtigen Türen müssen freigeschaltet bzw. versperrt werden, die Verantwort­lichen sind über die Störung zu informieren, und zwar so zügig wie möglich. weiter lesen

eVAYO von Interflex kombiniert Personaleinsatzplanung, Security und Zeiterfassung (28.9.2012)
Im Fokus des Security-Messeauftritts von Interflex stand die neue Produktgeneration eVAYO zur Zeiterfassung und Zutrittskontrolle bestehend aus einem Online-Zutrittskontrollleser, einem Zeiterfassungs-Terminal sowie einem elektronischen Türbeschlag. weiter lesen

Kaba CheckIn: Abgespeckte Zutrittsverwaltung für Gasthäuser und Pensionen (27.9.2012)
Kaba CheckIn ist eine einfach zu bedienende, autonome Software für Gasthäuser und Pensionen zur Verwaltung und Programmierung von Zutrittskarten für Gäste und Personal. weiter lesen

Kleines Einmaleins: Anti-Amok-Knaufzylinder für Schulen in kommunaler Trägerschaft (27.9.2011)
„Anti-Amok“-Zylinder sind im Idealfall Teil eines umfassenden Sicher­heitskonzeptes, mit dem sich Schulen vor Gewalt jeglicher Art schützen können. Aber sie sind auch als „Stand-alone“-Lösung eine sinnvolle und überschaubare Investition in die objektive und die psychologische Sicherheit der Kinder. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)