Hessisches Statistisches Landesamt

Rheinstraße 35/37
D - 65185 Wiesbaden
URL: statistik-hessen.de

Rückgang bei hessischen Wohnbaugenehmigungen im ersten Halbjahr 2005 (19.8.2005)
In Hessen fiel die Gesamtbilanz der Baugenehmigungen im Wohnbau in den ersten sechs Monaten des Jahres 2005 deutlich negativ aus. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, wurden insgesamt knapp 8400 Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden zum Neu- und Umbau freigegebenen. Das ist ein Rückgang gegenüber dem ersten Halbjahr 2004 um 28 Prozent. Insgesamt wurden rund 990.000 Quadratmeter Wohnfläche genehmigt. Die Kosten wurden von den Bauherren mit 1,2 Milliarden Euro veranschlagt. Damit wurde das Ergebnis des gleichen Vorjahreszeitraumes um jeweils 27 Prozent unterschritten.

Leichte Zunahme der Baugenehmigungen im zweiten Halbjahr 2004 (24.2.2005)
Die Gesamtbilanz der Wohnbaugenehmigungen fiel in der zweiten Hälfte des Jahres 2004 leicht positiv aus. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, wurden von den hessischen Bauaufsichtsbehörden insgesamt rund 7.900 Wohnungen zum Neu- oder Umbau freigegeben. Das waren reichlich ein Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die beantragte Wohnfläche erreichte mit 930.000 Quadratmetern den Vorjahreswert.

Hessisches Bauhauptgewerbe beendet zehntes Krisenjahr (15.2.2005)
Mit einem Umsatzplus von sechs Prozent im Dezember beendete das hessische Bauhauptgewerbe das Jahr 2004. Leider wurde aber in zehn von zwölf Monaten jeweils das Vorjahresniveau teils deutlich verfehlt. Nach Angaben des Hessischen Statistischen Landesamtes lagen die baugewerblichen Umsätze im gesamten Jahr 2004 mit 3,5 Milliarden Euro um 5,3 Prozent niedriger als im Vorjahr. Damit setzte sich der seit zehn Jahren zu beobachtende Abwärtstrend fort. Die Umsätze des Jahres 2004 waren um ein Drittel niedriger als 1995. Im vergangenen Jahr enttäuschte vor allem der Wirtschaftsbau, dessen Umsätze um 7,7 Prozent auf fast 1,5 Milliarden Euro zurückgingen. Die Umsätze im öffentlichen Bau, die allerdings in den letzten Jahren eher noch stabilisierend waren, gingen 2004 im Vorjahresvergleich um 3,1 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro zurück. Beim Wohnungsbau gab es ein Minus von 3,2 Prozent auf 470 Millionen Euro.

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!
Transfer
vCard Download
qr-code

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)