Baulinks -> Redaktion  || < älter 2002/0018 jünger > >>|  

Vereinigung Deutscher Elektrizitätswerke - VDEW - e.V.: Veränderungen in der Strombranche

(8.1.2002) Kooperationen und Fusionen sowie wachsender Stromhandel verändern die Rangfolge der größten Stromunternehmen in Deutschland:

  • Die MVV Energie AG, Mannheim,
  • die Energie-Aktiengesellschaft Mitteldeutschland, Kassel, sowie
  • die Stadtwerke München GmbH ...

... stiegen im Geschäftsjahr 2000 in die Gruppe der zehn größten Stromversorger in Deutschland auf. Das ermittelte der Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW), Berlin.

Die zehn größten Stromversorger in Deutschland (Stromabsatz 2000 einschließlich konsolidierter Tochterunternehmen sowie Stromhandel in Milliarden Kilowattstunden):

  • RWE AG (1, 2), Essen mit 255 Mrd. kWh
  • E.ON Energie AG (2), München mit 211 Mrd. kWh
  • EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe mit 78 Mrd. kWh
  • VEAG Vereinigte Energiewerke AG (3), Berlin mit 55 Mrd. kWh
  • Hamburgische Electricitäts-Werke AG (HEW), Hamburg mit 29 Mrd. kWh
  • Bewag Aktiengesellschaft(1), Berlin mit 18 Mrd. kWh
  • MVV Energie AG (4), Mannheim mit 14 Mrd. kWh
  • EWE Aktiengesellschaft, Oldenburg mit 13 Mrd. kWh
  • Energie-Aktiengesellschaft Mitteldeutschland, Kassel mit 10 Mrd. kWh
  • Stadtwerke München GmbH, München mit 8 Mrd. kWh

_______
1) Geschäftsjahr 1.7.2000 bis 30.6.2001
2) einschließlich Stromabgabe der Beteiligungen im Ausland
3) ohne Strommengen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz
4) Geschäftsjahr 1.10.2000 bis 30.9.2001

siehe auch:


zurück ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE