Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0691 jünger > >>|  

IKEA ruft „IKEA 365+ SÄNDA“-Stromschienen zurück

(26.4.2012) IKEA bittet alle Kunden, die eine „IKEA 365+ SÄN­DA”-Schiene des Lieferanten #21338 mit den Datumsstempeln 1134 bis 1208 gekauft haben, diese ab sofort nicht mehr zu verwenden und für einen Austausch bzw. eine Kostenerstat­tung ins nächstgelegene IKEA Einrichtungshaus zurückzubringen. Wichtig: Aus Sicher­heitsgründen sollte die Stromzufuhr ausgeschaltet werden, bevor die Schiene abmon­tiert wird.

IKEA 365+ SÄNDA Schiene

Die Produkte werden aufgrund eines Fehlers in der Erdung der Schienen zurückgeru­fen, da bei Kontakt mit der Schiene oder den verbundenen Leuchten ein Stromschlag ausgelöst werden kann. Es handelt sich um einen vorsorglichen Rückruf. IKEA liegen keine Berichte über Verletzungen oder Vorfälle mit der „IKEA 365+ SÄNDA” Schiene vor.

Die betroffenen Schienen wurden zwischen September 2011 und März 2012 verkauft. Die Schienen gibt es in den Längen 70 und 114 cm. Lieferantennummer und Datums­stempel befinden sich auf dem Typenetikett an der Schienenseite. Es soll sich ab­lesen lassen, ohne dass die Schiene abmontiert werden müsste.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE