Solar-Computer GmbH

Mitteldorfstraße 17
D - 37083 Göttingen
Telefon: +49 (551) 79760-0
URL: solar-computer.de
E-Mail an Solar-Computer

Gebäude- und Grundstücksentwässerung nach DIN EN 12056 / 752 / DIN 1986-100 durchgängig planen (25.11.2021)
Das Solar-Computer-Programm „Gebäude- und Grundstücks­ent­wäs­se­rung“ hilft u.a. beim Erstellen rechnerischer Nachweise, Aufbereiten von Strang­schemata, Verarbeiten von Objektdaten, Einbinden in eine Revit-Pla­nung, ...

Generieren von NWG-Energieberichten passend zur neuen Bundesförderung (BEG) (23.11.2021)
Bis zu 80% Bundesförderung erhalten Energieberater, wenn sie für Nicht­wohn­ge­bäude (NWG), Anlagen oder Systeme eine Energie­be­ra­tung im Rahmen des Moduls 2 „Energieberatung DIN V 18599“ der Bun­des­för­de­rung für energieeffizientes Bauen durchführen.

Software zur dynamischen Heizlast nach VDI 6020 bietet neue Planungs-Optionen (15.7.2021)
Ab sofort kann Solar-Computer Heizungsanlagen nicht nur via Stati­scher Heizlast nach DIN EN 12831-1, sondern auch mittels Dyna­mi­scher Heizlast nach VDI 6020 auslegen.

IFC-Manager: Solar Computers Brückenschlag zwischen IFC und Revit (28.5.2021)
Wer aus der IFC-Datei eines Gebäudemodells ein praktikables Revit-Modell ableiten möchte, sieht sich mitunter aufwändigen Anpassungs- und Editierarbeiten ausgesetzt. Die Ursache liegt in der komplexen Logik des IFC-Standards selbst.

Revit-integrierte Rohrnetzplanung à la Solar Computer (14.2.2021)
Solar Computer hat mit GBIS.HI-REV ein neues Revit-Modul entwickelt, das TGA-Planer bei der 3D-Planung von Heizungs- und Kalt­was­ser­rohr­net­zen unterstützt. Dazu gehört auch die Planung von Alternativen auf Basis unterschiedlicher Fabrikate oder Randbedingungen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)