Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0031 jünger > >>|  

Aluminium-Rollläden von Roma mit breiten Profilen

(6.1.2006) Mit der modularen Plattformtechnologie .P und .XP für Vorbaurollläden will Roma sowohl die Montage vereinfachen als auch mit praktischen Zusatzfunktionen den Komfort für Endverbraucher erhöhen: Dank der besonderen Konstruktion sei es nun erstmals möglich, auch breite Rollladenprofile in Vorbauelementen aus Aluminium einzusetzen. Damit greift der Hersteller einen aktuellen Verbrauchertrend auf und bietet im Segment der hochwertigen Aluminiumrollläden diese optisch ansprechenden Profile an:

Aluminiumrollladen, Aluminiumrollläden, Aluminiumrolladen, Aluminiumrolläden, Aluminium-Rollladen, Aluminium-Rollläden, Aluminium-Rolladen, Aluminium-Rolläden, Vorbaurolladen, Vorbaurolläden, Vorbaurollladen, Vorbaurollläden, Rollladenprofile, Rolladenprofile

Die 52 mm breiten Aluminiumstäbe setzen nicht nur gestalterische Akzente, sondern zeichnen sich auch durch hohe Stabilität aus. Das mache sie zur idealen Einbaulösung für die Beschattung größerer Fensterflächen - so der Hersteller. Bis zu vier Meter breite Rollläden bei einer maximalen Fläche von 10 m² sollen so zuverlässig mit den modernen Profilen ausgestattet werden können. Ihre spezielle Form schütze sie zuverlässig vor dem Durchbiegen. Ein weiterer Vorteil: Konstruktionsbedingt konnte der Ballendurchmesser wesentlich verringert werden.

"Alumino 52" eignet sich unter diesen Voraussetzungen auch für die Abdeckung langer Glasfronten wie etwa Fenstertüren oder vertikaler Lichtbänder.

Über die ansprechende Optik hinaus tragen Aluminiumrollläden effektiv zur Wärmedämmung bei: Die rollgeformten, doppelwandigen Profile sind ausgeschäumt und dicklackbeschichtet. Witterungs- und formbeständig gewährleisten sie nicht nur im Neubau zuverlässigen und sicheren Schutz. Auch für Sanierungen, wo oftmals schwierige bauliche Voraussetzungen zu berücksichtigen sind, bieten sich die stabilen Behänge als mögliche Lösung an. Da die markanten Aluminiumprofile maßgefertigt auch für das multifunktionelle Aufsatzsystem Karo von Roma lieferbar sind, kann der Fachhändler selbst beim Einsatz unterschiedlicher Systeme ein einheitliches Erscheinungsbild der Fassade erreichen. Zusätzlich bieten die Aluminiumprofile eine höhere Einbruchssicherheit als Kunststoffprofile.

"Alumino 52" gibt es ausschließlich für 60 mm Wellen. Die Farbpalette für die breiten Stäbe umfasst - neben Standard-Grau und -Weiß - Silber, Beige, Elfenbein, Sarotti, Holz hell/dunkel, Moosgrün, Purpurrot, Azurblau, Narzissengelb, Tannengrün, Cremeweiß und Lichtgrau.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)