Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1979 jünger > >>|  

Leipziger Messe und Messe Berlin koordinieren Termine für 2007 und 2008

(25.11.2006) Die Leipziger Messe und die Messe Berlin haben ihre Termine für die Baumessen baufach und bautec in den Jahren 2007 und 2008 abgestimmt: Die Leipziger baufach hat nun vom 24. bis 27. Oktober 2007 ihre Tore geöffnet, die Berliner bautec vom 19. bis 23. Februar 2008.

Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Leipziger Messe, erklärt: "Es geht darum, den ostdeutschen Baumessemarkt bestmöglich zu bedienen. Die Besucher der baufach kommen in erster Linie aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen sowie aus Polen und Tschechien." Die Messe Berlin weist darauf hin? dass die bautec mit Vorrang Besucher aus Berlin und Brandenburg, Norddeutschland sowie angrenzende Regionen anspricht. "Die Messestandorte Berlin und Leipzig decken gemeinsam den ostdeutschen Baumessemarkt perfekt ab", so Dr. Christian Göke, Geschäftsführer der Messe Berlin.

Der baufach-Beirat hat den Oktobertermin in seiner Sitzung am 27. Oktober 2006 befürwortet. Die baufach findet damit zeitgleich zur SHKG und efa statt (siehe auch Beitrag "efa und SHKG 2007 zeitgleich in Leipzig" vom 14.11.2006). Bei allen drei Messen handle es sich um eigenständige Veranstaltungen. "In Leipzig können Fachbesucher Ende Oktober 2007 die gesamte Bandbreite der Produkte und Dienstleistungen für die Baubranche sehen, mit einer gemeinsamen Eintrittskarte", erläutert Marzin.

zur Erinnerung:

Erst 2004 ist die baufach von einem Herbsttermin auf den Jahresanfang gerutscht worden. "Wir stellen die BauFach neu auf. Dazu gehört unter anderem der Wechsel in das Frühjahr, worum uns unsere Aussteller und Partner gebeten haben", erläuterte im Juni 2004 der damals neue Leipziger Messechef Wolfgang Marzin. "Der Jahresbeginn ist für die Industrie, aber auch für die Verarbeiter, Architekten und Planer eindeutig günstiger. Unmittelbar vor der neuen Bausaison herrscht in der Branche eine optimistische Stimmung. Das wirkt sich auch positiv auf die Investitionsbereitschaft aus. Die parallele Veranstaltung von BauFach, Holztec und SHKG gewährleistet eine klare Ansprache der Aussteller und Besucher sowie eine komplexe Darstellung der zunehmenden Vernetzung der Baugewerke. Von der Symbiose werden alle Einzelmessen spürbar profitieren" (siehe Beitrag "baufach wechselt ins Frühjahr und wird mit Holztec und SHKG zusammengelegt" vom 17.6.2004). Mit der Verschiebung rückte die Leipziger Messe der knapp 200 km entfernten Berliner bautec ziemlich auf den Pelz, die 2006 nur 16 Tage nach Ende der baufach begann.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)