Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/1850 jünger > >>|  

Neue Haustüren-Editionen von Niveau

(21.12.2016) Die Niveau Fenster Westerburg GmbH stellt ihre neue Haustüren-Editionen für 2017 in zwei neuen Katalogen vor - getrennt nach Haustüren aus Holz bzw. Holz-Aluminium. Für 2017 hat Niveau sein Angebot durch diverse neue Modelle aufgewertet - von modern bis klassisch.

Im Holztürensegment sind nun neben der Standardausstattung mit 68 mm sämtliche Türmodelle auch mit einer Bautiefe von 82 mm erhältlich. In Kombination mit einer Dreifachverglasung verspricht das einen  exzellenten Wärmeschutz. Die Holz-Aluminium-Türen sind serienmäßig mit einer Dreifachverglasung ausgestattet.

Mit Blick auf den Einbruchschutz verfügen alle Haustüren über ...

  • einbruchhemmende Türbänder,
  • Sicherheits-Profilzylinder mit Not- und Gefahrenfunktion sowie
  • Sicherheitsverriegelungen mit Dreifach-Schwenkriegel.

Die Holzhaustüren sind zudem entweder mit einer stabilen, durchgängigen GFK-Armierung oder mit thermisch getrennten Stahlstabilisatoren ausgestattet. In den Holz-Aluminium-Haustüren sitzt in jedem Fall ein Stahlstabilisator. Für besonders hohe Ansprüche an die Einbruchhemmung sind Niveau-Haustüren auf Wunsch darüber hinaus in der Widerstandklasse RC 2 erhältlich.

Die neuen Kataloge können per E-Mail an Niveau angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)