Baulinks > Sonnenschutz

Sonnenschutz-Magazin

Sonnen- und Blendschutz aus der Glasleiste für Schücos Aluminium-Fenstersystem (22.2.2017)
Der neu vorgestellte, innenliegende Sonnen- und Blendschutz Integral­master ist eine gemeinsame Entwicklung von Sun-Master Sonnenschutz und Schüco. Er bildet mit seinem plissierten Folienrollo sowie einer eigens entwickelten Glasleiste eine Einheit und ist mit allen Schüco Fenstersystemen AWS kompatibel. weiter lesen

Abhilfe (nicht nur) für Mieter: Außenrollo zur schraubenlosen Montage (22.2.2017)
Mit dem Blinos Rollo zur bohr- und schraubenlosen Montage will Schlot­terer einen speziell auch für Mieter konzipierten Außensonnenschutz auf den Markt bringen. Das kompakte System lässt sich wind- und wetter­fest in den Fensterrahmen klemmen. weiter lesen

Waremas neuer Raffstore ProVisio orientiert sich am menschlichen Blickwinkel für differenzierte Durchblicke (22.2.2017)
Das Spezielle am ProVisio ist im Vergleich zu einem Standard-Raffstore die Neigung seiner Lamellen. Diese werden über die komplette Behang­höhe fließend verändert. Dabei orientieren sie sich am menschlichen Blickwinkel. weiter lesen

Romas Senkrechtmarkise geht als zipSCREEN.2 in die nächste Runde - und auch um die Ganzglasecke (22.2.2017)
Der Trend zu Textilscreens ergibt sich aus den Ansprüchen an eine mo­der­ne Glasarchitektur mit einem transluzenten Sonnenschutz, der die Sicht nach außen nicht ganz verwehrt, zudem windstabil ist und sich auch bei großen Verglasungen einsetzen lässt. weiter lesen

iWDVS-konformer Rollladenkasten für alle Arten von Dämmstoffen (22.2.2017)
Die iWDVS-Partner Lakal und Emv haben ein Rollladensystem vor­ge­stellt, welches sich im Zuge der WDVS-Montage mitmontieren lässt - und zwar mit dem zum jeweiligen WDV-System gehörenden Klebe­mörtel und Dübel direkt auf den Untergrund. weiter lesen

Halio - das neue schaltbare Fassadenglas von AGC Glass Europe (10.2.2017)
Halio ist der Name des neuen schaltbaren Glases, das AGC Glass Europe auf der BAU 2017 vorgestellt hat. Es ermöglicht einen variablen Sonnen- und Blendschutz und lässt sich dabei auch so weit einfärben, dass Privatheit gewährleistet wird. weiter lesen

Semina Life: Neue Terrassenmarkise von Weinor (13.8.2016)
Weinor hat 2016 mit Semina Life eine neue Kassettenmarkise auf den Markt gebracht. Ihr Markenzeichen ist ihre Vielseitigkeit. Sie eignet sich für ganz unterschiedliche Terrassengrößen sowie Einbausituationen und lässt sich mit passendem Zubehör wie Volant oder LED-Beleuchtung ergänzen. weiter lesen

Sonnenschutzglas: AGC Interpane erweitert seine Ipasol-Familie (12.8.2016)
Mit Ipasol neutral 70/37 und Ipasol light grey 60/33 nimmt AGC Inter­pane zwei neue Produkte in seine Sonnenschutzglas-Familie auf. Ener­getisch optimiert löst Ipasol neutral 70/37 gleich zwei Vorgänger ab. weiter lesen

Rollladen- und Sonnenschutz-Handwerk wächst im ersten Halbjahr zweistellig (24.7.2016)
Die anhaltend gute Binnenkonjunktur beflügelt das R+S-Handwerk: Bereits für das erste Quartal 2016 hatte das Statistische Bundesamt gegenüber dem Vorjahresquartal ein Wachstum von über 10% ausgewiesen. weiter lesen

Neues Tragprofil von MLL-Hamburg speziell für starre Sonnenschutzanlagen (15.7.2016)
Mit dem TP88 hat MLL-Hamburg ein sich nach hinten verjüngendes Trag­profil speziell für starre Sonnenschutzanlagen entwickelt, bei denen Lamellen rückseitig mittels Maulhaltern befestigt werden sollen. weiter lesen

Warema baut seine Steuerungssysteme aus (12.4.2016)
Das Warema Mobile System (WMS) basiert auf einer bidi­rek­tionalen Funk­lösung, deren Komponenten zugleich Sender wie auch Empfänger sind. In Nürnberg hat Warema dazu erweiterte Zeitschaltfunktionen, den WMS Dimmer und die climatronic 3.0 vorgestellt. weiter lesen

Slidefix: Erster horizontal verschiebbarer Sonnenschutz von Renson (12.4.2016)
Mit Slidefix hat Renson seine erste motorisierte Senkrecht­markise vor­ge­stellt, die horizontal bewegt wird. Sie harmoniert deshalb mit groß­for­ma­tigen Schiebeverglasungen, wie man sie von modernen Balkon- und Terras­senfenstern kennt. weiter lesen

Vorbericht(e) zur FENSTERBAU FRONTALE 2016 (11.3.2016)
Auf der FENSTERBAU FRONTALE, der internationalen Messe für Fenster, Türen und Fassade, bieten vom 16. bis zum 19. März 760 Unternehmen in 11 Messehallen einen umfassenden Marktüberblick – in den wir bereits einen ersten Einblick geben können. weiter lesen

Kühllastberechnung nach VDI 2078 / 6007 à la Solar-Computer (13.11.2015)
Das Programm „Kühllast und Raumtemperatur nach VDI 2078 / 6007“ von Solar-Computer unterstützt den Weißdruck der VDI 2078 (Ausgabe 2015-06) sowie die zugrunde liegenden Simulations-Algorithmen der aktuellen VDI 6007-1,VDI 6007-2 und VDI 6007-3. weiter lesen

Sonnenschutz mit hochreflektierender SZR-Jalousie auf Augenhöhe mit Außenverschattung (29.10.2015)
Die vom Flachglas MarkenKreis angebotenen Sonnenschutzsysteme mit innenliegender Jalousie fallen unter die Marke Infrareflect. Jetzt wird eine Variante angeboten, die eine Sonnenschutz-Beschichtung auf Posi­tion 2 der Isolierverglasung mit einer hochreflektierenden Lamelle im Scheiben­zwischen­raum (SZR) kombiniert. weiter lesen

Energy Label von ITRS und ift für Fenster mit Rollläden und Sonnenschutz (17.7.2015)
In Zusammenarbeit mit dem ITRS hat das ift Rosenheim das bereits exis­tierende Energy Label für Fenster weiterentwickelt, um den Wär­mewider­stand eines Rollladens oder Sonnenschutzes bei der Be­rech­nung der Ener­gieverluste berücksichtigen zu können. weiter lesen

VDI 2078: Raumtemperaturen und thermische Lasten richtig berechnen (16.7.2015)
Die VDI 2078 dient der Berechnung der Kühllast, der Raumlufttempera­tur und der operativen Raumtemperatur von Räumen aller Art mit und ohne Klimatisierung. Sie berücksichtigt dazu alle Parameter, die das thermische Raumverhalten beeinflussen können. weiter lesen

Anova: Solarlux stellt Terrassendach mit schwimmender Schiebeverglasung vor (2.3.2015)
Solarlux hat mit Anova ein Terrassendach am unteren Ende der eigenen Angebotspalette vorgestellt. Das Überdachungssystem aus filigranen Alu­minium­profilen mit innenliegender Statik gibt es in zwölf festge­leg­ten Grö­ßen, zwei Farben und zwei Ausführungsvarianten. weiter lesen

Neuer Tageslichtrollladen von Heroal ermöglicht Lichtlenkung in Teilabschnitten (26.2.2015)
Heroal hat mit dem heroal LC einen Tageslichtrollladen vorgestellt, des­sen Lamellen sich dank Magneten individuell aufklappen lassen und so Licht­lenkung in Teilabschnitten ermöglichen. Dies sorgt für blend­freie Zonen, ohne dabei auf Tageslicht verzichten zu müssen. weiter lesen

Neue Normen sollen Unfällen von Kindern durch Jalousien-Kordeln vorbeugen (5.6.2014)
„Kind stranguliert sich beim Spielen.“ Nachrichten wie diese finden sich leider immer noch in den Medien. Lose herabhängende Kordeln von Ja­lou­sien oder Rollos stellen eine beachtliche Gefährdung dar, der nun mit Hilfe dreier Europäischer Normen begegnet wird. weiter lesen

Sichere Mobilität für „Sonnenschutz-Tore“ (29.1.2014)
Wer das Motto „Sonderlösungen sind unser Standard“ pflegt, sollte sich nicht über ungewöhnliche Aufgabenstellungen wundern. So wurde Dic­tator beispielsweise damit beauftragt, extra große Sonnenschutz-Schiebeele­mente in Bewegung zu versetzen: ihre Höhe beträgt rund 8 m, die Breite reicht bis zu 3.240 m und das Gewicht bis 1.800 kg. weiter lesen

Schnellraffsystem von Roma für Sonnenschutz an öffentlichen Gebäuden (29.1.2014)
Sicherheit kommt zuerst. Diese Maxime gilt nicht zuletzt in öffentlichen Gebäuden. Allerdings stehen hier Planungsverantwortliche häufig vor der Herausforderung, den Wunsch nach effizienten Sonnenschutz­sys­temen mit gut zugänglichen Fluchtwegen zu vereinen. weiter lesen

Solares Planen mit ArchiWIZARD in Echtzeit am 3D-Modell (1.2.2013)
Bei der Gebäudegestaltung wechselnde Lichtverhältnisse untersuchen, gleichzeitig die solare Einstrahlung und energetische Auswirkungen der Planung berechnen und das direkt im 3D-Gebäudemodell - diese Leis­tungen will das neu entwickelte Programm ArchiWIZARD miteinander vereinen. weiter lesen

Studie des ITRS zum „Dynamisch gesteuerten Wärmeschutz“ (6.6.2012)
Eine vom Industrieverband Technische Textilien, Rollladen, Sonnen­schutz (ITRS) in Auftrag gegebene Studie hat ermittelt, dass dynami­sche Rollladen- und Sonnenschutz­systeme beim Nutzwärmebedarf bis zu 44% Energie einsparen. weiter lesen

Sonnenschutz bewahrt vor Kopfschmerzen (27.7.2009)
Amerikanische Forscher vom Beth Israel Deaconess Medical Center in Boston wollten genau wissen, bei welchen meteorologischen Ereignis­sen die Patienten über Kopfschmerzen klagten. Das Ergebnis der Studie förderte Erstaunliches zutage: Der deutlichste Risikofaktor für eine Kopfschmerzattacke waren hohe Temperaturen. weiter lesen

Sommer, Sonne, Streit (29.6.2009)
Eigentlich ist es nur schwer vorstellbar, dass ausgerechnet die Sonne einen Anlass zum Streit liefern sollte. Nach den langen Wintermonaten sind die meisten Bürger froh, wenn es endlich wieder wärmer und heller wird. Trotzdem gibt es Fälle von Zwist unter Immobilienbesitzern. weiter lesen

ViS präsentiert Energieeffizienz-Signet (16.2.2009)
Die ViS-Präsentation des Energieeffizienz-Signets für innenliegenden Sonnenschutz war eines der R+T-Themen. Anhand von umfangreichen Untersuchungen und Tests ist es offensichtlich gelungen, die unter­schiedlichen Qualitäten für innenliegenden Sonnenschutz in Energie­klassen einzuteilen. weiter lesen

Markise, Jalousie, Klimaanlage - kühlende Lösungen für heiße Tage (24.7.2003)
Sonnenschein wärmt Haut und Gemüt, sorgt für gute Laune, braune Haut - und Schweißperlen. Besonders im Sommer sucht der Mensch nicht nur unter freiem Himmel Schutz vor direkter Sonnenstrahlung. weiter lesen

Universell einsetzbarer Sicht- und Sonnenschutz (5.8.2000)
Transparenz in der Architektur geht Hand in Hand mit Licht-, Sicht- und Sonnenschutz, der ein komfortables Leben und Ar­beiten ermöglicht. Jalousien beispielsweise lassen sich außen und innen, an jeder Wand und Decke sowie unter jedem Fens­ter- und Türsturz anbringen. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: