Arbonia Riesa GmbH

Arbonia konsolidiert seine Flachheizkörperproduktion (3.1.2022)
Arbonia treibt die Konsolidierung seines Fertigungsvolumens von Flach­heiz­kör­pern mit der Schließung des Werkes in Tubbergen (NL) weiter voran. Die HLK-Division des Unternehmens will damt ihre Wett­be­werbs­po­sition im Bereich „Heizkörper“ steigern.

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)