Baulinks -> Redaktion  || < älter 2001/0543 jünger > >>|  

Verband Beratender Ingenieure VBI gibt Karriereführer für junge Ingenieure heraus

(16.10.2001) "Karriere in unabhängigen Ingenieurbüros" heißt der neue Leitfaden, den der Verband Beratender Ingenieure für junge, erfolgsorientierte Ingenieure in seiner Schriftenreihe herausbringt.

"Zugegeben: Wir wollen junge Ingenieure und Naturwissenschaftler aller Fachrichtungen gewinnen, ihre berufliche Zukunft im unabhängigen technischen und wirtschaftlichen Consulting zu suchen.", beschreibt VBI-Präsident Martin Aßmann im Vorwort das Ziel der Veröffentlichung: Der VBI informiert mit seinem neuen Handbuch den Nachwuchs über Chancen und Herausforderungen in Ingenieurunternehmen und gibt wertvolle Tipps zur Karriereplanung. Dabei sind zwei Schwerpunkte gesetzt: "Verantwortung in unabhängigen Ingenieurbüros" und "Der Sprung in die Selbstständigkeit".

Gerade für Existenzgründer bedeuten aktuelle Informationen unerlässliches Startkapital. Sie reduzieren das Risiko, das jede Gründung nun einmal in sich birgt. Das Buch schlägt einen Bogen über die Planung einer Gründung, ihre Finanzierung und die Organisation des Büros bis zum Marketing, der Vertragsgestaltung, dem Controlling, der HOAI und den rechtlichen Grundlagen des Vergabewesens. Nicht zu kurz kommen Tipps zum entscheidenden "Umgang mit Auftraggebern".

Doch auch junge Ingenieure, die ihre Zukunft in einem unabhängigen Büro in verantwortlicher Position sehen, finden Anregungen zu Charakter und Vielfältigkeit der Branche sowie zu den Karrierevorrausetzungen aus der persönlichen Sicht erfahrener Ingenieure.

Eine Karriere im Ingenieurbüro lohnt sich, denn - wie Verbandspräsident Aßmann verspricht: "Dem Nachwuchs stehen alle Türen offen!"

siehe auch:


zurück ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)