Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0041 jünger > >>|  

Sonderschau der Fraunhofer-Allianz Bau auf der BAU Online 2021


  

(11.1.2021) Klimaneutralität, Digitalisierung, Ressourcen und Recycling sowie das Arbeiten und Wohnen der Zukunft - Themenbereiche, welche die Baubranche derzeit umtreiben und zunehmend dringender nach sachkundigen, innovativen und nachhaltigen Lösungen verlangen. Zudem stellt die Corona-Pandemie die Gesellschaft vor neue Herausforderungen – im privaten Bereich wie auch im Berufsalltag. Vor diesem Hintergrund beteiligt sich Fraunhofer-Allianz Bau mit mehreren Instituten im Rahmen einer Sonderschau an der BAU ONLINE, um der Fachwelt innovative Produkte und Systemlösungen aus ihrer aktuellen Bauforschung zu präsentieren.

Unter dem Motto „Die Krise als Chance für den Wandel!“ finden Messebesucher die mitunter dreidimensionalen Exponate der Fraunhofer-Institute dieses Mal in einer virtuellen Welt - eingebettet in verschiedene Themenwelten:

  • Klimawandel als Herausforderung,
  • Digitale Transformation,
  • Kreislaufwirtschaft sowie
  • Arbeiten und Wohnen 4.0

... greifen wichtige gesellschaftlich relevante Themen aus der Welt von heute und morgen auf. Interessierte sollen sich frei innerhalb der virtuellen Fraunhofer-Plattform durch verschiedene Ebenen klicken können und so die Möglichkeit haben, sich anhand von zahlreichen hinterlegten Informationen sowie mit Hilfe von Bildern und Animationen auf den neuesten Stand der Wissenschaft und Forschung zu bringen. Via Chat kann darüber hinaus direkt mit den Fachleuten Kontakt aufgenommen werden, um in den direkten Austausch zu gehen.

Außer auf der virtuellen Ausstellungsplattform will die Fraunhofer-Allianz Bau mit ihren Themen und Exponaten auch in Form von Vorträgen und im BAU TV präsent sein.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE