Baulinks > Architektur > Awards / Wettbewerbe

Architektur-Wettbewerbe / Architekturpreise

Berliner Gebäude-Trio gewinnt KfW Award Bauen 2017 (23.5.2017)
Die KfW Bankengruppe hat zum 15. Mal den jährlich ausgeschriebenen KfW Award „Bauen“ vergeben. Gesucht waren private Bauherren oder Baugemeinschaften, die in den vergangenen fünf Jahren ein Gebäude umgewid­met, modernisiert oder belebt haben. weiter lesen

Deutscher Architekturpreis 2017 für die Plusenergiehaus-Schule in Diedorf (23.5.2017)
Der mit 30.000 Euro dotierte und alle zwei Jahre ausgelobte DAP geht 2017 an die Arbeitsgemeinschaft Hermann Kaufmann ZT und Florian Nagler Architekten für den Neubau des Schmuttertal-Gymnasiums Die­dorf in Bayern. weiter lesen

Colored Concrete Works Award 2017 geht an Rudy Ricciotti fürs MuCEM in Marseille (21.5.2017)
Lanxess hat am 17. Mai zum dritten Mal den Colored Concrete Works Award an einen Architekten verliehen, der sich um den Einsatz von far­bigem Beton verdient gemacht hat - und zwar an Rudy Ricciotti für\'s MuCEM in Marseille. weiter lesen

architekturbild - Grenzen | Borders: Europäischer Architekturfotografie-Preis geht nach Berlin (9.4.2017)
Der Berliner Andreas Gehrke ist Gewinner des diesjährigen Europäi­schen Architekturfotografie-Preises „architekturbild - Grenzen | Borders“. Die interdisziplinär und international besetzte Jury wählte seine Bildserie „Arri­val“ auf den ersten Platz. weiter lesen

HÄUSER-Award 2017 geht nach Belgien, Holland, Österreich, Norwegen und ins Allgäu (12.3.2017)
HÄUSER, das Magazin für Architektur & Design von Gruner+Jahr, prä­sen­tiert in der Ausgabe 2/17 die Sieger des HÄUSER-Awards 2017. Unter dem Wettbewerbsmotto „Spektakuläre Häuser“ prämierte die Jury bemerkens­werte Einfamilienhäuser in ganz Europa. weiter lesen

Deutscher Ziegelpreis 2017: 2 Hauptpreise, 5 Sonderpreise und 12 Anerkennungen (13.2.2017)
Am 3. Februar fand die Verleihung des Deutschen Ziegelpreises im Tech­nischen Rathaus in München statt. In Kooperation mit dem Bundes­bauministerium sowie weiteren Partnern hatte das Ziegel Zentrum Süd (ZZS) bundesweit den Deutschen Ziegelpreis 2017 mit einer Preissum­me von insgesamt 20.000 Euro ausgelobt. weiter lesen

DAM Preis für Architektur in Deutschland 2017 geht nach Hamburg bzw. Lübeck (29.1.2017)
Der DAM Preis geht in diesem Jahr an das Studio Andreas Heller Archi­tects & Designers aus Hamburg für das Europäische Hansemuseum in Lübeck. Den Ausschlag für die Juryentscheidung gab dem Vernehmen nach „die enorme Breite an differenzierten und langfristig wirksamen städtebaulichen Lösungen“. weiter lesen

Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2017 wird auf der BAU verliehen (12.1.2017)
Bauforumstahl hat zum dritten Mal in Zusammenarbeit mit der Bundesin­genieurkammer den „Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues“ ausgelobt. Die Preisverleihung findet im Rahmen der BAU am 17.1.2017 auf dem Gemeinschaftsstand von Bauforumstahl statt. weiter lesen

Plusenergieschule erhält DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ (28.11.2016)
Deutschlands bedeutendster Architekturpreis für nachhaltiges Bauen geht 2016 an das Schmuttertal-Gymnasium im bayrischen Diedorf. Die Deut­sche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen und die Stiftung Deut­scher Nach­haltigkeitspreis haben die Auszeichnung im Rahmen des 9. Deutschen Nachhaltigkeitstages verliehen. weiter lesen

International Velux Awards 2016 gehen an Studenten aus Korea und China (27.11.2016)
Im Rahmen der Abschlussgala des World Architecture Festivals in Berlin wurden die diesjährigen Gewinner der International Velux Awards be­kanntgegeben. weiter lesen

Innovationspreis Feuerverzinken 2016 für feuerverzinkte Bewehrung, Kalthalle, Ausstellung (9.11.2016)
Bereits zum siebten Mal hat der Industrieverband Feuerverzinken den Inno­vationspreis Feuerverzinken verliehen. Die aus dem Vorstand des Verban­des bestehende Jury vergab neben dem ersten Preis einen zwei­ten Preis sowie eine Anerkennung. weiter lesen

New Yorker Wohnhochhaus „VIA 57 West“ gewinnt Internationalen Hochhaus Preis 2016 (2.11.2016)
Das New Yorker Wohnhochhaus „VIA 57 West“ konnte sich unter fünf Finalisten durchsetzen und gewann den mit 50.000 Euro dotierten Inter­nationalen Hochhaus Preis (IHP) 2016 um das weltweit innovativste Hoch­haus. weiter lesen

Erster Platz beim Emporis Skyscraper Award geht zum zweiten Mal in Folge nach China (1.11.2016)
Den ersten Platz beim Emporis Skyscraper Award 2015 nimmt der Shang­hai Tower ein. Das derzeit zweithöchste Gebäude der Welt und der höchste Wolkenkratzer im Fernen Osten wurde aus über 300 Wolkenkratzern ausgewählt. weiter lesen

Neue deutsche Welle: „Haus des Jahres“ mit bemerkenswertem Preis-Leistungs-Verhältnis (25.9.2016)
Alle Jahre wieder, wenn die aktuelle Ausgabe von „Häuser des Jahres“ er­schienen ist, fragen sich Redakteure aus den Immobilien-Ressorts, was die eingereichten Projekte diesmal besonders auszeichnen würde. weiter lesen

Dominiert von Wohntürmen: Fünf Finalisten beim Internationalen Hochhaus Preis 2016 (18.9.2016)
Die Jury des diesjährigen, mit 50.000 Euro dotierten Internationalen Hoch­haus Preises (IHP) hat unter 30 Nominierten aus 14 Ländern 5 Finalisten gekürt. Zur Erinnerung: Der IHP versteht sich als der weltweit wichtigste Architekturpreis für Hochhäuser. weiter lesen

Gewinner des Wettbewerbs zum Denkmalschutzzentrum der „Weißen Stadt“ steht fest (11.9.2016)
In Tel Aviv entsteht mit Unterstützung des Bundesbauministeriums ein Denk­malschutzzentrum zum Erhalt der „Weißen Stadt“, dem größ­ten Ensemb­le von Gebäuden der klassischen Moderne weltweit. Jetzt wurde der Wettbewerb für das „Max Lieb­ling Haus“ entschieden. weiter lesen

Drei gleichrangige Gewinner beim Concrete Design Competition 2015/16 (15.8.2016)
105 Studierende von 37 deutschen Hochschulen haben am diesjäh­rigen Concrete Design Competitio teilgenommen und ihre Arbeiten zum diesjäh­rigen Wettbewerbsthema „Metamorphosis“ eingereicht - jetzt sind die (Beton-)Würfel gefallen, und die interdisziplinär besetzte Jury kürte gleichrangig drei Gewinner-Teams. weiter lesen

BDA-Architekturpreis „Große Nike 2016“ für das Konzerthaus Blaibach (10.7.2016)
Die „Große Nike“, der höchste Architekturpreis des Bundes Deutscher Architekten BDA, geht an ein bemerkenswertes Ergebnis bürger­schaft­lichen Engagements: In der strukturschwachen Oberpfalz baute der Architekt Peter Haimerl das Konzerthaus Blaibach. In sechs weiteren Kategorien wurden außerdem „Niken“ vergeben. weiter lesen

Preis „Soziale Stadt 2016“ für soziales Engagement im Quartier verliehen  (26.6.2016)
Bei der Preisverleihung zum Wettbewerb „Soziale Stadt 2016“ wurden am 22. Juni in fünf Kategorien bemerkenswerte Beispiele für soziales Enga­ge­ment geehrt. Zudem wurde der Sonderpreis des Bauminis­te­riums „Ge­mein­sam für die soziale Stadt“ verliehen. Insgesamt hatten es 18 Projekte auf die Nominierungsliste geschafft. weiter lesen

Wienerberger Brick Award 2016 ist entschieden (22.5.2016)
Mit dem Brick Award zeichnet Wienerberger seit 2004 herausragende Zie­gelarchitektur aus. Der Award umfasst unterschiedliche Kategorien, die abhängig von Trends und aktuellen Themen variieren können. Im Callwey Verlag ist ein Buch zum Award erschienen. weiter lesen

Preis des Deutschen Stahlbaues 2016 zeichnet Renaissance der Industriearchitektur aus (16.5.2016)
Die Jury unter Vorsitz von Herrn Prof. Eckhard Gerber aus Dortmund ver­gibt den Preis des Deutschen Stahlbaues 2016 an Ackermann Archi­tekten aus München für ihr Serviceteilecenter der Firma Rational in Landsberg am Lech. weiter lesen

Brückenbaupreis 2016 geht an Kochertalbrücke und Donausteg Deggendorf (21.3.2016)
Die Sanierung der Kochertalbrücke im Zuge der A6 bei Geislingen in der Kategorie „Straßen- und Eisenbahnbrücken“ sowie der Donausteg in Deg­gen­dorf in der Kategorie „Fuß- und Radwegbrücken“ sind die Gewinner des Deutschen Brückenbaupreises 2016. weiter lesen

Deutschlands nachhaltigstes Gebäude 2015 ist ein generalsaniertes Wohnhochhaus (30.11.2015)
Ein generalsaniertes Wohnhochhaus im Schwarzwald erhält 2015 den DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“. Die Stiftung Deutscher Nachhaltig­keitspreis und die DGNB verliehen die Auszeichnung am Freitagabend in Düsseldorf vor 1.200 geladenen Gästen im Rahmen der Gala zum Deut­schen Nach­hal­tig­keitspreis. weiter lesen

Deubau-Preis 2016 für das Projekt „Kreativquartier München“ (25.11.2015)
Im Rahmen einer zweitägigen Sitzung hat die Fachjury Teleinternetcafe und Treibhaus mit dem Projekt „Kreativquartier München“ zum Sieger des Deubau-Preises 2016 gekürt. Das Planerteam setzte sich damit gegen 44 konkurrierende Projekte durch. weiter lesen

Fassadenpreis für vorgehängte hinterlüftete Fassaden 2015 geht an Raumzeit Architekten  (5.10.2015)
Raumzeit Architekten haben den Deutschen Fassadenpreises für vor­ge­hängte hinterlüftete Fassaden 2015 für sich entschieden: Das Hörsaal Campus Center der Universität Kassel überzeugte die Fachjury. weiter lesen

Unger erhält Europäischen Stahlbaupreis für Rautendach am neuen Wiener Hauptbahnhof (20.9.2015)
Die Unger Steel Group hat in Istanbul den Europäischen Stahlbaupreis der European Convention for Constructural Steelwork (ECCS) erhalten. Aus­gezeichnet wurde das neue Rautendach des Wiener Hauptbahnhofs. weiter lesen

13 Stahl-Innovationen 2015 in Berlin ausgezeichnet (11.6.2015)
Am 9. Juni ist der Stahl-Innovationspreis 2015 im Rahmen des Berliner Stahldialogs vor über 500 Teilnehmern verliehen worden. 578 Projekte wurden eingereicht, 13 Projekte sind ausgezeichnet worden - darunter auch Architekten und Bauingenieure sowie bau- bzw. architekturnahes Stahl-Design. weiter lesen

Deutscher Holzbaupreis 2015 für Projekte in Berlin, Köln und Altötting (13.5.2015)
Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister im ZDB verlieh am 12. Mai den Deutschen Holzbaupreis 2015. In diesem Jahr wurden drei Bauwerke ausgezeichnet, deren unterschiedliche Aus­prägung vor­bildlich das Anwendungsspektrum von Holz darstellt. weiter lesen

Landschaftsarchitektur-Preis 2015 mit 2 ersten Preisen, 5 Würdigungen, 4 Sonderpreisen (29.3.2015)
Zum 12. Mal hat der bdla den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis ver­geben. 2015 gingen zudem Sonderpreise an beispielhafte Projekte im Be­reich „Infrastruktur und Land­schaft“, „Wohnumfeld“, „Nachhaltige Außen­anlagen“ und „Licht im Freiraum“. weiter lesen

Architekturpreis „Gebäudeintegrierte Solartechnik 2014“ geht in die Schweiz (5.11.2014)
Der vom Solarenergieförderverein Bayern inzwischen zum sechsten Mal aus­gelobte und mit 15.000 Euro dotierte Architekturpreis „Gebäudeinte­grierte Solartechnik“ geht 2014 an René Schmid Architekten für den Neu­bau eines Ausstellungs- und Eventgebäudes. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: