Baulinks > Rohbau / Massivbau > Mauerwerk

Rohbau / Massivbau: Mauerwerk

Stein für Stein: Redaktionelle Beiträge sowie ergänzende Infos rund ums Mauerwerk aus Ton, Porenbeton, Leichtbeton,...

Xella kündigt Dünnbettmörtel-Pellets für Ytong- und Silka-Mauerwerk an (30.1.2017)
Xella hat für Juli 2017 die mineralischen Ytong DBM Pellets sowie Silka Secure DBM Pellets angekündigt, die die Staubbelastung auf der Bau­stelle weiter reduzieren sollen und damit die verschärften Anforderun­gen an die Feinstaubreduzierung im Baubereich erfüllen. weiter lesen

H+H Thermostein: Porenbetonstein mit Kerndämmung (27.1.2017)
Porenbetonsteine sind an sich schon hoch wärmedämmend und kommen in der Regel ohne WDV-System aus. Steigen die Anforderungen dann aber doch, bietet H+H mit dem 400 mm starken Thermostein einen Porenbeton­stein mit vollflächiger Kerndämmung. weiter lesen

S9: Neuer gefüllter Poroton-Ziegel mit neuem Lochbild für Mehrgeschossbauten (27.1.2017)
Schlagmann hat in München mit dem Poroton-S9 einen neuen Objektziegel vorgestellt. Dank dem vergleichsweise kleinteiligen Lochbild gilt er als der stabilste perlitgefüllte Mauerziegel und empfiehlt sich für den Wohnungs­bau mit bis zu neun Stockwerken. weiter lesen

Einbaufertige Ringanker-Dämmschalen mit Ziegelschalen neu von Unipor (27.1.2017)
Immer noch werden viele Ringanker vergleichsweise aufwändig vor Ort ge­schalt und individuell gedämmt. Das soll sich nun in der Unipor-Welt dank der neuen, einbaufertig gelieferten Ringanker-Dämmschale (RDS) ändern. weiter lesen

„Stein ist grün und günstiger als Holz“ - DGfM trommelt mit 3 Studien fürs Mauerwerk (26.1.2017)
Im Fernduell mit der Holzbranche, die das „Ende der Steinzeit“ ausge­rufen hat, präsentierte die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerksbau drei Studien, die sich unmissverständlich für das Bauen mit Mauer­stei­nen aussprechen. weiter lesen

Fensterbefestigung in hochwärmedämmendem Mauerwerk mit geringer Dübeltragfähigkeit (17.11.2016)
Gemäß dem Leitfaden zur Montage wird hinsichtlich der Befestigung von Fenstern in Mauerwerk mit geringer Dübeltragfähigkeit eine sta­ti­sche Be­messung empfohlen. Sind die einwirkenden Kräfte ermittelt, kann das ge­eignete Befestigungsmittel ausgewählt werden. weiter lesen

AMz-Broschüren zu EnEV 2016 und baulichem Brandschutz nach Eurocode 6 (28.9.2016)
Um Fachplaner und Architekten über bautechnische Neuerungen zu infor­mieren, bietet die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel zwei neue Arbeitshilfen zur Energieeinsparverordnung und zum baulichen Brand­schutz nach Euro­code 6. weiter lesen

Über die Mär der „atmenden Wände“ (6.7.2016)
Zu den unausrottbaren Legenden rund um die Themen Bauphysik und Raum­klima zählen Wände, die „atmen“ könnten und gar müssten. Nur so könnten Schimmelgefahren gebannt und eine gesundheitsfördernde Luftqualität sicherge­stellt werden. weiter lesen

Neue Kimmsteine von Unipor und Jasto (5.7.2016)
Kimmsteine dienen insbesondere dem Höhenausgleich im Mauerwerk und werden üblicherweise in der ersten Schicht einer Wand oder zum Abschluss einer Wand eingesetzt. Daneben unterbinden Kimmsteine im Idealfall Wär­mebrücken, die sich z.B. zwischen Bodenplatte und aufgehendem Mauer­werk ergeben können. weiter lesen

Rissschäden an Mauerwerkskonstruktionen auf 453 Seiten mit 527 Abbildungen (4.7.2016)
Mauerwerk ist eine der ältesten und traditions­reichsten Bauweisen. Zugleich hat auch hier der technologi­sche Fortschritt viele Neuerungen rund um Baustoffe und -verfahren mit sich gebracht, die es zu beherr­schen gilt. weiter lesen

Unipor W07 Silvacor: Der Mauerziegel mit Holzfaser-Füllung bei Leipfinger Bader verfügbar (4.7.2016)
Nach umfassenden Prüfungen ist der zur BAU 2015 vorgestellte Unipor Silvacor, der erste Ziegel mit dämmender Holzfaser-Füllung, nun über des Unipor-Mitgliedswerk Leipfinger Bader erhältlich. weiter lesen

Kreisbau-Typenhaus mit 10, 14 oder 17 Wohnungen (4.7.2016)
Mit dem Bau von Flüchtlingsunterkünften im Landkreis Heidenheim will die Kreisbau Gesellschaft Heidenheim auch beispielgebend für die Woh­nungs­wirtschaft sein. Aus ganz Baden-Württemberg bekommt Geschäftsführer Wilfried Haut Anfragen von Kollegen, die erfahren möchten, wie Kreisbau den Kommunen helfen kann. weiter lesen

Bürobau im Passivhausstandard mit SySpro-Thermowänden (11.11.2015)
Ein aktuelles Referenzprojekt des süddeutschen Betonbauteileher­stel­lers Elsäßer erzielt mit vorgefertigten Thermowand-Elementen einer­seits eine ansprechende Architektur und andererseits bemerkenswert nie­drige Ener­giewerte. weiter lesen

Single Family Homes under Pressure? Ist das Einfamilienhaus in der Krise? (9.2.2015)
Die Zukunft des Einfamilienhauses steht im Mittelpunkt des Projekts „Single Family Homes under Pressure?“. Unter Leitung des Leibniz-Ins­tituts für öko­logische Raumentwicklung untersucht ein Netzwerk aus deutschen und internationalen Partnern drei Jahre lang Entwicklungen in einem der wich­tigs­ten Immobilienmarktsegmente. weiter lesen

Drucklos: Nachträgliche Horizontalsperre mit neuer Injektionscreme von Schomburg (26.10.2013)
Die neue Injektionscreme Aquafin-i380 von Schomburg eignet sich zum Herstellen von nachträglichen Horizontalsperren gemäß WTA-Merkblatt 4-4-04/D bei aufsteigender Feuchtigkeit bis zu 95% Durchfeuchtungs­grad in Mauerwerken aus z.B. Ziegel, Klinker, Kalksandstein und Natur­stein inkl. Fugenmörtel. weiter lesen

Laibungsziegel von Beck+Heun zur wärmebrückenfreien Fenstermontage (21.6.2013)
Beck+Heun bietet ab sofort einen Laibungsziegel für die statisch und bau­physikalisch sichere Befestigung von Fenstern in einem Ziegelmau­erwerk an. Der Stein ist mit einem Phonotherm-Funktionswerkstoff für die zugfes­te Aufnahme von Standard-Schrauben versehen. Außerdem macht er dem behelfsmäßigen Herstellen des Fensteranschlags ein Ende, da dieser be­reits Systembestandteil ist. weiter lesen

Start der „Initiative Pro Mauerwerk“ mit „Massiv Mein Haus“ (11.1.2013)
Die DGfM Service GmbH hat am 1.1.2013 die Initiative Pro Mauerwerk gestartet. Ziel der Initiative ist es, Argumente für das massive Bauen aufzubereiten und so die Präferenz von Mauerwerk insbesondere bei Anwendungen im Wohnungsbau zu stärken. weiter lesen

Erster Massivhaus-Hersteller serienmäßig mit Effizienzhaus-Gütesiegel (5.9.2011)
Als erster Massivhaus-Hersteller lässt Kern-Haus für jedes neu gebaute Effizienzhaus 70, 55 oder 40 das Effizienzhaus-Gütesiegel der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) ausstellen und so die energetische Qualität von unabhängiger Seite bestätigen. weiter lesen

Vor- und Nachteile: Massivwand, Trockenbauwand, Systemwand (18.8.2009)
Die Beschaffenheit der Wände ist ausschlaggebend für die Fähigkeit eines Gebäudes, Veränderungen mit Auswirkungen auf den Raumbedarf wirksam zu unterstützen. Dabei hängt die Flexibilität der Wände sowohl von den verwendeten Materialien als auch von der Konstruktion ab. weiter lesen

Bauträger müssen sich an die im Vertrag angegebenen Maße halten (23.12.2003)
Immer wieder kommt es vor, dass sich Käufer einer Wohnung oder eines Hauses nach dem Einzug vom Bauträger geprellt fühlen. Sie prüfen Raumgröße, Wanddicke oder Zimmerhöhe nach und stellen fest, dass die vertraglich vereinbarten Abmessungen nicht eingehalten wurden. weiter lesen

Läuferverband oder Kopfverband oder ... (10.4.2003)
Neben den mannigfaltigen Klinkerfarben, Oberflächenstrukturen und Fugenausführungen bieten die Verbandarten zahlreiche Möglichkeiten, die Fassade des Eigenheims individuell zu gestalten und die Architektur des Hauses zu unterstreichen. weiter lesen

Auf diese Steine können Sie bauen - Bauherren haben die Qual der Wahl (2.1.2003)
Bei einer Beurteilung der marktüblichen Baustoffe ist es mit einem Preisvergleich nicht getan. Im Gegenteil: Die vermeintlichen Preisvorteile eines Materials mit mäßigen Wär­me­schutzeigenschaften sind in Wahrheit teuer erkauft, wenn in zusätzliche Dämm-Maß­nahmen investiert werden muss. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: