Baulinks > Wärmetechnik > Heizungsinstallation > Heizungsregelung

Heizung: Heizungssteuerung und Raumthermostate

SHK NRW kritisiert Vaillants neues Portal „HeizungOnline“ aufs Schärfste (22.5.2016)
„HeizungOnline, ein Service von Vaillant“ umfasst den gesamten Infor­ma­tions-, Erfassungs-, Angebots- und Installationsprozess der Hei­zungs­mo­der­nisierung - und das gefällt dem Fachverband SHK NRW gar nicht. weiter lesen

Digitalstrategie der Vaillant Group (2.5.2016)
Vaillant will die Digitalisierung in der Heiztechnikbranche weiter voran­trei­ben. Dabei geht es um die Konnektivität der Geräte, neue Ge­schäfts­mo­delle mit digitalen Dienstleistungen, webbasierte Vertriebs­kon­zepte, die Vernetzung von Produktentwicklungs- und Fer­ti­gungs­prozessen sowie die eigene Arbeitskultur und digitale Kompetenz. weiter lesen

Steuerung gleich mehrerer Elektroheizkörper à la Purmo (27.4.2016)
Gleich mehrere Elektroheizgeräte lassen sich mit dem Touch E3 von Purmo verwalten und steuern. Die Bedienung und auch die statistische Aus­wer­tung der Verbrauchsdaten erfolgen über den E3 Touchscreen oder alter­na­tiv über eine WLAN-Schnittstelle mit anderen Geräten. weiter lesen

Danfoss verspricht hohe Datenschutzstandards bei digitaler-Heizungssteuerung (27.4.2016)
Ein zentrales Hei­zungsmanagement bringt viel Komfort. Speziell das Fernsteu­ern per Smartphone spricht viele Menschen an. Vor diesem Hintergrund verspricht Danfoss für seine kostenlose Link-App ein hohes Maß an Datenschutz und -sicherheit. weiter lesen

Neue Danfoss-Regelungstechnik mit u.a. serienmäßiger Estrich-Aufheizfunktion (26.4.2016)
Für den Einsatz in Fernwärme-, Zentralheizungs-, Kühlungs- und luft­tech­nischen Anlagen hat Danfoss mit dem ECL Comfort 296 einen neuen Regler vorgestellt, der die bisherigen Baureihen ECL 100, 200 und 300 ablösen soll. weiter lesen

Buderus-Heizungen kompatibel zum neuen Bosch-Smart-Home-System (20.4.2016)
Öl- und Gas-Wärmeerzeuger von Buderus mit eingebauter IP-Schnitt­stel­le oder mit dem Gateway Logamatic webKM 200 und der System­be­dien­einheit Logamatic RC300 können jetzt in das neue Bosch-Smart-Home-System eingebunden werden. weiter lesen

„Digitale Heizung“ bzw. „Smart Heating“ à la Junkers (20.4.2016)
Apps, Web-Plattformen, Smart Home-Anbindungen, Diagnose-Tools - von Junkers gibt es ein ganzes Potpourri an Smart Heating-Produkten. Sie agieren entweder als Front End für Privatkunden, oder bieten Fach­hand­werkern einen tiefen Einblick in das Heizungssystem. weiter lesen

„Connected Comfort“ bekommt mit Vaillant einen Wärmetechnik-Partner (20.4.2016)
Das konfliktfreie Zusammenspiel der Haustechnik ist die zentrale Vo­raus­set­zung für smarte Wohnkonzepte. dazu haben sich führende Haus­tech­nik­hersteller unter dem Label „Connected Comfort“ zusammen­ge­schlossen - darunter jetzt auch Vaillant. weiter lesen

Viessmann digital mit Vitoconnect, ViCare und Vitoguide (20.4.2016)
Die „digitale Heizung“ gilt für die Heiztechnikbranche als die zweite große Herausforderung. Viessmann hat vor diesem Hintergrund die Internet­schnitt­stelle Vitoconnect 100, die App ViCare sowie das Fern­war­tungstool Vitoguide für Fachhandwerker vorgestellt. weiter lesen

„Digitale Heizung“: BDH engagiert sich in der EEBus Initiative (20.4.2016)
Der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie will sich in der EEBus Initiative engagieren. Eine entsprechende Beitrittserklärung wurde im Rah­men der IFH/Intherm unter­zeich­net. weiter lesen

BDH veröffentlicht Infoblätter zur „digitalen Heizung“ (31.3.2016)
Die Digitalisierung erfasst immer mehr Lebensbereiche. Und so hat auch die häusliche Heizung längst den Sprung ins digitale Zeitalter vollzogen: Über Apps kann beispielsweise die Temperatur für jeden Raum aus der Ferne reguliert oder der Energieeintrag einer solarthermischen Anlage visualisiert werden weiter lesen

Viessmann und Danfoss sind der EEBus-Initiative beigetreten (16.12.2015)
Durch den Beitritt von Viessmann und Danfoss in die EEBus-Initiative ist dort jetzt die nächste wichtige Wirtschaftsbranche mit den markt­füh­ren­den Unternehmen vertreten. U.a. Bosch, Vaillant und Wolf sind bereits Mitglied. weiter lesen

Gira G1 High-End-Raumbediengerät für KNX Systeme jetzt lieferbar (5.10.2015)
„Gira G1“ nennt sich das neue kompakte und optisch ansprechende KNX-Raumbediengerät aus Radevormwald. Über das 6"-Multitouch-Dis­play las­sen sich alle Funktionen per Fingertipp oder Geste bedienen - und zwar bemerkenswert flüssig. weiter lesen

WLAN-Datenlogger von Testo überwacht und dokumentiert Temperatur und Feuchte (31.7.2015)
Das neue WLAN-Datenlogger-System Saveris 2 der Testo AG überwacht und dokumentiert in vordefinierten Abständen Temperatur- und Feuchte­daten automatisiert. Die Messdaten werden in der Testo-Cloud gespeichert und können per PC, Smartphone oder Tablet abgerufen und analysiert werden. weiter lesen

Smatrix: Regelungssystem für Flächenheizung und -kühlung incl. hydraulischem Abgleich (31.7.2015)
Mit Smatrix bringt Uponor ein selbstlernendes Regelungssystem für Flä­chenheiz- und -kühlsysteme auf den Markt. Es soll den manuellen hydraulischen Abgleich überflüssig machen und bis zu 20% Energiekosten einsparen können. weiter lesen

Mit Touch: Neuer Komfortregler für den AEG Thermo Boden (31.7.2015)
AEG Haustechnik hat für den elektrischen Thermo Boden einen Komfort­regler mit Touchscreen auf den Markt gebracht. Er lässt sich mit vielen Schalterprogrammen namhafter Hersteller kombinieren. weiter lesen

4-in-1 Stellantrieb NovoCon bindet Heiz- und Kühlsysteme in die Gebäudeleittechnik ein (30.7.2015)
Der neue digitale Stellantrieb NovoCon ist eine 4-in-1 Lösung, denn er fun­giert auch als Buskommunikationseinheit, Durchflussanzeiger und Datenlog­ger. Er wird zusammen mit dem druckunabhängigen Abgleich- und Regel­ven­til AB-QM eingesetzt weiter lesen

Webbasierte Fernwartung von HLK-Anlagen à la Siemens (16.7.2015)
Auf der ISH präsentierte Siemens u.a. die webbasierten Systeme Cli­matix IC und Synco IC für die Fernwartung und Bedienung von HLK-An­lagen. Beide erfassen kontinuierlich sämtliche Anlagedaten und leiten diese verschlüsselt an einen Web-Server weiter. weiter lesen

CentraLine-Borschüre zum Gebäudemanagement in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (27.4.2015)
Knappe Budgets und ökologische Erfordernisse zwingen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen dazu, die Wartungs- und Verbrauchskosten für ihre Heizungs- und Lüftungsanlagen zu senken. CentraLine hat dazu eine spezielle Broschüre entwickelt. weiter lesen

Viega Einzelraumregelung passt hydraulischen Abgleich permanent an (21.4.2015)
Mit „Fonterra Smart Control“ stellt Viega eine Einzelraumre­gelung zur Verfügung, die einzelne Heizkreise von Flächenheiz- und Kühlsystemen nach Bedarf selbsttätig einstellt. Nicht nur die Vorlauftemperatur am Verteiler und die aktuellen Raumtemperaturen misst die neue Regelung permanent, sondern auch die Rücklauftemperatur jedes einzelnen Heizkreises. weiter lesen

Neue Regelbox von Simplex zur Einzelraumregelung bei Flächenheizungen (21.4.2015)
Die System-Regelbox „Comfort Plus“ von Simplex erlaubt es, bei Flä­chen­heizungen differenziert die Temperaturen einzelner Räume zu regu­lieren. Da­zu sorgt ein integriertes Einspeisesystem für bedarfsgerechte Vorlauftem­pera­turen von 10 bis maximal 50°C. weiter lesen

Smarter WLAN-Raumregler von Junkers in edler Optik (17.4.2015)
Junkers hat mit Junkers Control einen Raumregler vor­ge­stellt, der dank seines Designs, seines Bedienkonzeptes und seiner smarten Funktionen ein neues Kapitel im eigenen Haus aufschlägt. Der Regler ist WLAN-fä­hig, soll sich fast von selbst installieren und bindet auch Wetterdaten aus dem Internet in die Regelung ein. weiter lesen

Danfoss Link App verbindet 30 Thermostate (17.4.2015)
Mit der Link App von Danfoss lässt sich praktisch von überall die Hei­zung im eigenen Zuhause re­geln. Die mobile Anwendung verbindet sich per WLAN mit dem Zentralregler Danfoss Link und ist in der Lage, seine mit ihm vernetzten Systemkomponenten - hierunter bis zu 30 Ther­mos­tate - zu steuern. weiter lesen

Selbstlernende Heizungsregelung à la Honeywell mit Evohome Smart Zoning (17.4.2015)
Evohome Smart Zoning ermöglicht die Regulierung der Raumtemperatur in bis zu zwölf Räumen. Das System kann Radiatorheizungen, Zonenre­ge­lungen, Kesselrückgriffe, Mischkreisregelungen und Fußbodenhei­zun­gen einbeziehen. weiter lesen

Remeha kooperiert mit iExergy (wibutler), um Heizung ins Smart Home einzubinden (17.4.2015)
Um ihre Heizungsanlagen in eine Gebäudeautomation einzubinden, koope­riert Remeha mit iExergy: Aktuelle Raumwerte werden zur Ein­stel­lung der Kesseltemperatur verwendet, Fensterkontakte können Heizkör­perventile öffnen und schließen. Mittels App lassen sich auch Tempera­turen spezi­fi­scher Räume definieren. weiter lesen

Heizungssteuerung per App und via KNX à la Vaillant (17.4.2015)
Vaillant hat angekündigt, 2015 eine kostenfreie Endkunden-App, ein neues Internet-Kommunikationssystem und einen neuartigen System­regler incl. Zugang zur KNX-Welt einzuführen. U.a. arbeitet man dazu mit Gira zu­sam­men. weiter lesen

Neue Webserver-Version von Siemens verbindet HLK- und Elektro-Welt (4.9.2014)
Die Siemens-Division Building Technologies hat die Version V5 ihres Web­servers OZW772 mit integriertem Energieindikator auf den Markt gebracht. Damit ist erstmals der gemeinsame Webzugriff auf Synco-HLK-Regler und KNX-Elektrogeräte über einen Webserver möglich. weiter lesen

VDI 3807 Blatt 1: Ungenutzte Effizienzpotenziale in Gebäuden entdecken (17.7.2013)
Die Richtlinienreihe VDI 3807 befasst sich mit der Bestimmung von Ver­brauchskennwerten für thermische und elektrische Energie sowie Was­ser für Gebäude weiter lesen

BINE-Projektinfo: „Im Gebäudebetrieb die Heizung kontinuierlich optimieren“ (26.5.2013)
In großen Gebäuden lässt sich viel Energie sparen, wenn Heizungsanlagen und andere haustechnische Systeme im Betrieb feiner einreguliert sind. In einem Forschungsprojekt werden daher Verfahren und Instrumente entwi­ckelt, die automatisiert viele Betriebsdaten er­fassen, Fehler analysieren und Optimierungsmöglichkeiten aufzeigen. weiter lesen

Rehaus neuer Raumregler Nea für die Flächenheizung und -kühlung aus Designerhand (16.4.2013)
Rehau präsentierte auf der ISH 2013 erstmals den neuen Raumregler Nea, der u.a. ansprechendes Design - von Artefakt -, einfache Mon­tage sowie leichte Bedienung vereint. weiter lesen

6 Tipps zur Heizungsanlage um Heizkosten nachhaltig und effektiv zu senken (4.4.2013)
Große Zeitungen titeln: „Teuerster Winter aller Zei­ten - die Heizkosten explodieren“. Doch wenn Hausbesitzer und Mieter nur einige Tipps befolgen, lassen sich die Energie­kosten schon während der Heizsaison reduzieren. weiter lesen

Siemens-„Energieindikator“ hilft, Anlagen und Räume energieeffizient zu betreiben (6.12.2012)
Die Siemens-Division Building Technologies hat die Software „Energieindi­kator“ auf den Markt gebracht, mit deren Hilfe sich der energieeffiziente Betrieb von HLK-Anlagen, Anlagenteilen und einzelnen Räumen überprüfen lässt. weiter lesen

KNX Objektregler schützt Raumtemperaturen vor unerlaubten Manipulationen (10.5.2012)
Hausmeister in öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Museen oder Verwaltungsgebäuden kennen das Problem aus leidvoller Erfahrung: Immer wieder werden eingestellte Temperaturen von Unbefugten willkürlich verändert. Das soll sich nun durch den KNX-Objektregler von Jung vermeiden lassen. weiter lesen

Einzelraumregelung mit hydraulischem Abgleich von Uponor (5.4.2011)
Nach der Funk-Einzelraumregelung mit Dynamischem Energie Manage­ment bietet Uponor nun die verdrahtete Einzelraumregelung mit Auto­balancing-Funktion an. Sie übernimmt vor der Inbetriebnahme bei nahezu allen Anwendungen den hydraulischen Abgleich. weiter lesen

"living by Danfoss" verspricht Heizen 2.0 (4.4.2011)
Living Design, Eco und Connect - das sind die drei Neuen von Danfoss aus der "living by Danfoss"-Produktserie. Jeder dieser Thermostate hat seine besondere Stärke: Design setzt auf eine edle Optik, Eco will sich als besonders nutzerfreundlich erweisen und Connect funktioniert ohne Kabel. weiter lesen

Einzelraumregelung bei Fußbodenheizungen nachträglich empfehlenswert (21.7.2010)
Im Auftrag des Bundesverbandes Flächenheizungen und Flächenküh­lungen e.V. (BVF) wurden an der Technischen Universität Dresden die energetischen Einsparpotentiale von Einzelraumregelungen für Flächen­heizungen ermittelt. weiter lesen

Energieeffizienz in Schulen durch Regelungstechnik (26.8.2009)
Steigende Energiepreise, immer knapper werdende Budgets und zunehmende Vorgaben im Hinblick auf die Energieeffizienz in Form europäischer Normen - diesen Anforderungen müssen sich u.a. auch Schulen in ganz Europa und im Prinzip weltweit stellen. weiter lesen

Geniax: Wilo startet in ein "neues Zeitalter der Heizungssysteme" (6.2.2009)
Geniax setzt auf mehrere Miniaturpumpen an den Heizflächen bzw. Heizkreisen anstelle üblicher Temperaturregulierventile. Die herkömm­liche „Angebotsheizung“ mit einer zentralen Heizungspumpe wird so durch eine "Bedarfsheizung" abgelöst weiter lesen

Studie: Keine Energieeinsparung durch zentrale Einzelraum-Temperaturregler (11.9.2007)
Zentral gesteuerte Einzelraum-Temperaturregler führen in Mietwohnun­gen nicht zwangsläufig zu einem geringeren Heizenergieverbrauch. Dies ist das Ergebnis eines Praxistests im Auftrag der Klimaschutzagentur Bremer Energie-Konsens. weiter lesen

Energieeffiziente Regelungstechnik lernt, prognostiziert und misst (22.8.2007)
Die Bedeutung der Regelungstechnik im Gebäudebereich ist mittlerweile unumstritten. Selbst die neue DIN 18599, nach der künftig der Energie­bedarf für Nichtwohngebäude ermittelt wird, berücksichtigt den Einsatz der Regelungstechnik zur Energiereduzierung bei der Gebäudebewer­tung. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)