Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0531 jünger > >>|  

Schüco startet Haustürenkampagne

(31.3.2010) Schüco startet unter dem Titel "Wunschtüren von Schüco" eine breit angelegte Kommunikationskampagne mit dem Ziel, für seine Partnerbetriebe neue Wachstumschancen im hart umkämpften Türenmarkt zu erschließen. Neben einem Kommunikationspaket mit verkaufsfördernden Inhalten stützt sich die Kampagne vor allem auf einen neuen Online-Haustürenkonfigurator.

Unter www.schueco.de/wunschtueren können Bauherren in sieben Schritten ihre Wunschtür virtuell entwerfen. Der notwendig o2c-Player wird bei Aufruf des Haustürenkonfigurators und nach Bestätigung automatisch installiert.

Das interaktive dreidimensionale Planungstool dient Bauherren als Gestaltungs- und Entscheidungshilfe. Es enthält ein breites Spektrum an Komponenten, die zum Bau einer modernen Hauseingangsanlage gewünscht werden. Zur Wahl stehen z.B. Füllungen, Gläser, Griffe, Energiesparlösungen und Sicherheitsausstattungen. Der Bauherr kann bequem zu Hause am PC verschiedene Gestaltungs- und Ausstattungsvarianten ausprobieren - auch nach "Ladenschluss". Am Ende wird die fertig gestaltete Wunschtür dreidimensional in Form und Farbe dargestellt. Nun kann über das angezeigte E-Mail-Formular unkompliziert Kontakt zum nächsten Schüco-Fachbetrieb aufgenommen und ein persönlicher Beratungstermin vereinbart werden.

Schüco Kommunikationspaket

Zur Verkaufsunterstützung hat Schüco seinen Partnerbetrieben, die sich auf das Haustürengeschäft spezialisiert haben, ein umfassendes Kommunikationspaket zur Verfügung gestellt, handlich verpackt in einem Schuber. Er beinhaltet neue Haustürbroschüren, Mousepads, ein Poster zur Schauraumgestaltung sowie neu gestaltete Anzeigenmotive und einen Direct-Marketing-Flyer, mit denen der Kunde in seiner Region werben kann. Diese Werbe- und Verkaufsinstrumente des Schüco Kommunikationspakets können von den Partnerbetrieben jederzeit unter www.schueco.de/wunschtueren-planungspaket nachbestellt werden.

Weitere Informationen zu Haustüren können per E-Mail an Schüco angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)