Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0937 jünger > >>|  

Flexibel aus-/nachrüstbares Einrohrsystem von S&P für die individuelle Einzelraumlüftung

S&P Einrohrlüfter zur Entlüftung von innenliegenden Bädern, WCs und Wohnküchen
  

(20.6.2017; ISH-Bericht) Mit seinem elektronisch gesteuerten S&P Einrohrlüfter bietet Soler & Palau eine individuell regelbare Einraumlösung zur Entlüftung von innenliegenden Bädern, WCs und Wohnküchen an. Mit modularen „Vento.Tronik“-Steuerbausteinen lassen sich die Funktionen an die jeweiligen baulichen Bedingungen jedes einzelnen Raumes und an die Anforderungen der Nutzer anpassen.

Der S&P Einrohrlüfter benötigt 7,2 W für die  Grundlüftung bei einem Luftvolumenstrom von 30 m³/h, die Standardvolumenströme liegen zwischen 30 und 100 m³/h. Die genaue Produktspezifikation erfolgt in drei Schritten:

  • Zuerst wählt der Kunde das Gehäuse,
  • dann die Abdeckung und
  • zuletzt die Steuerung.

Der modulare Aufbau des Systems erlaubt neben einer flexiblen Zusammenstellung für die Erstausrüstung auch eine Nachrüstung bzw. ein Upgrade des Lüfters mit zusätzlichen Funktionen im eingebauten Zustand. Auch eine Brandschutzklappe lässt sich bei Gehäusen des Typs U im eingebauten Gerät nachrüsten. Durch seine vergleichsweise geringe Einbautiefe von 83 mm sollte der Einrohrlüfter auch bei knappen Platzverhältnissen leicht verbaut werden können.

Weitere Informationen zu Einrohrlüftern können per E-Mail an S&P angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)