Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1634 jünger > >>|  

Chillventa-Macher melden Rekorde und beste Stimmung


  

(21.10.2018; Chillventa-Bericht) Die Chillventa 2018 legte bei allen Messekennzahlen deutlich zu: 10% mehr Fachbesucher (35.490), rund 4% mehr Aussteller (1.019) und ca. 2% mehr Fläche sorgten für die bislang größte Chillventa. Und auch der Chillventa Congress konnte mit 302 Teilnehmern (+20%) eine neue Bestmarke liefern.

Die Internationalität der Chillventa bei Austellern und Besuchern war schon immer auf einem hohen Niveau. Das zeigte alle zwei Jahre sehr deutlich, wie international die Branche aufgestellt ist. Auf Ausstellerseite kamen 2018 zwei Drittel aus dem Ausland. Die ersten fünf Plätze auf internationaler Seite belegten Italien, China, die Türkei, Spanien und Frankreich. In den Top 10 folgen dann noch Großbritannien, die USA, Belgien, die Tschechische Republik sowie die Niederlande. Ähnlich sieht es auch beim Fachbesuch aus. Deutlich mehr als die Hälfte der 35.490 Chillventa-Gäste kam in diesem Jahr aus aller Welt zum Messeplatz Nürnberg.

Die Bedeutung der Chillventa spiegelt sich auch bei dem hohen Anteil der Entscheider wider. Acht von zehn Fachbesuchern gaben an, in die Einkaufs- bzw. Beschaffungsprozesse eingebunden zu sein.

Der Chillventa Congress ebenso wie die Fachforen in den Hallen boten einen fachlich tiefen Einblick in die aktuellen Branchenthemen. „In über 200 Vorträgen an vier Tagen und sieben verschiedenen Orten konnten sich die Konferenzteilnehmer und Forenbesucher der Chillventa eingehend über die Industrie mit Komponenten, Systemen und Anwendungen für die Bereiche Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen informieren“, freut sich Dr.-Ing. Rainer Jakobs, fachlicher Berater und Koordinator des Fachprogramms der Chillventa. Im Fokus von Messe, Fachforen und Congress standen 2018 insbesondere ...

  • das Internet der Dinge (IoT),
  • IT-Security von Kälteanlagen,
  • die Umsetzung der 42. BImSchV,
  • aktuelle Klimaziele,
  • ECO-Design,
  • Kältemittel-Rückgewinnung und -Aufarbeitung,
  • F-Gase Verordnung,
  • Effizienz durch Regelung,
  • Innovationen bei der Wärmeübertragung,
  • Klimatisierung von Rechenzentren,
  • Wärmerückgewinnung und Systemlösungen für Kaltwasser.

Die nächste Chillventa findet vom 13. bis 15. Oktober 2020 im Messezentrum Nürnberg statt.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE