Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1378 jünger > >>|  

Chillventa eSpecial vom 13. bis 15. Oktober 2020 virtuell

(12.8.2020) Der Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpenbranche werden vom 13. bis 15. Oktober drei Tage voller Fachwissen, Dialog und Innovationen geboten. Das Format nennt sich „Chillventa eSpecial“, der Veranstaltungsort ist das Internet.

Daniela Heinkel, Leiterin der Chillventa, erklärte dazu: „Durch den Ausfall zahlreicher Vor-Ort-Veranstaltungen, teils eingeschränkten Reisemöglichkeiten im Vertrieb und reduzierten Kundenterminen ist an vielen Stellen das Bedürfnis nach Austausch und neuen Geschäftsbeziehungen deutlich zu spüren. Aus diesem Bedarf heraus haben wir für die Community das Chillventa eSpecial entwickelt, das ein großes Spektrum der Weltleitmesse der Kältetechnik virtuell abbilden wird. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Event im Oktober.“

An allen drei Veranstaltungstagen sollen die individuellen Firmenprofile der teilnehmenden Aussteller aus aller Welt auf einer digitalen Plattform für die Besucher abrufbar sein. In den Profilen können dann Informationen zum Unternehmen, den Produkten und Neuheiten recherchiert werden. In allen Ausstellerpaketen ist dazu der kostenfreie Zugang für eine unbegrenzte Anzahl von Mitarbeitern zum Event enthalten und somit die Möglichkeit, das jeweilige Sales-Team ins Rennen um neue Kontakte und Projekte zu schicken. Besonders im Fokus soll der direkte und persönliche Austausch stehen: Den Mitarbeitern der Aussteller stehen während des Events verschiedene Kommunikationsmöglichkeiten zur Verfügung, um schnell in den Kontakt mit den für sie relevanten Teilnehmern zu kommen. Unterstützt werden sie dabei durch ein Matchmaking-System, das ihnen unter allen Teilnehmern der Veranstaltung gezielt diejenigen Kontakte vorschlägt, die ihren Anforderungen am besten entsprechen. Aussteller haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Paketen (Bronze, Silber, Gold), in denen verschiedene Leistungen mit inbegriffen sind.

Begleitet wird das Chillventa eSpecial durch den Chillventa CONGRESS am ersten Veranstaltungstag sowie ein Vortragsprogramm am zweiten und dritten Tag.

Chillventa CONGRESS am Dienstag, 13. Oktober

Chillventa CONGRESS verspricht Experten einen umfassenden Einblick in die aktuellen Branchenthemen. Internationale Referenten vermitteln Wissen aus Forschung, Entwicklung und Praxis und informieren über die aktuellen politischen Rahmenbedingungen in Europa und weltweit. Zwei parallellaufende Vortragsreihen werden diese Themen aufgreifen:

  • Heat Pumping Technologies for Commercial and Industrial Application
  • ASERCOM + EPEE Symposium
  • 6. Innovationstag Kältetechnik
  • Energieeffiziente Klimatisierung von Rechenzentren

Treffpunkt für die Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Community am Mittwoch und Donnerstag

Mit ihrem Fachangebot will das Chillventa eSpecial einen Überblick der Industrie mit Komponenten, Systemen und Anwendungen für die Bereiche Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen präsentieren - und zwar am zweiten und dritten Tag virtuell in drei parallellaufenden Vortragsreihen. Auf der Agenda stehen u.a. ...

  • Gesamtenergieeffizienz und Energieeinsparung
  • Kältemittel mit vielen unterschiedlichen Aspekten wie nicht brennbare Low-GWP-Kältemittel für Kälte- und Wärmepumpenanwendung,
  • Verringerung der Kältemittelfüllung,
  • halbhermetische Verdichter für R717,
  • Sensoren für Leckagen,
  • Rückgewinnung und Kreislaufwirtschaft und
  • die Bewertung durch das Eco-Effizienz-Modell.

Weitere Blöcke werden u.a. gestaltet von ...

  • Eurammon über die Anwendung von R717 und R744,
  • EVIA zum Thema Ventilatoren,
  • VDMA zu Filtern,
  • BFS zu brennbaren Kältemitteln.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE