Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/1347 jünger > >>|  

Wieland veranstaltet kostenlose Profi-Seminare für Planer

(7.10.2004) Zu ihren kostenlosen Profi-Seminaren laden die Ulmer Wieland-Werke auch in diesem Jahr wieder interessierte Planer aus dem süddeutschen Raum ein. Die Teilnehmer haben ...

  • am 15. November im Bonjour Tagungshotel in Gerlingen bei Stuttgart beziehungsweise
  • am 16. November im Hotel am Schlosspark in Ismaning bei München

... die Gelegenheit, sich praxisorientiert über die wichtigsten Entwicklungen und Neuheiten aus dem Bereich Heizungs- und Sanitärtechnik zu informieren. Auf der Agenda steht beispielsweise das Thema Trinkwasser, das unter verschiedenen Blickwinkeln behandelt wird.

  • So dokumentiert Rolf Werner die Ergebnisse einer von Wieland durchgeführten Trinkwasserstudie vor dem Hintergrund eines fachgerechten Werkstoffeinsatzes.
  • Aktuelle Regelwerke und neue Entwicklungen stellt anschließend Dr. Peter Arens in seinem Beitrag über eine hygienisch leistungsfähige Trinkwasser-Installation vor.
  • Über rechtliche Aspekte aus der Sicht des Planers bei Ausschreibungen nach VOB referiert Prof. Dr. Christian Döring.

Danach steht das Thema Flächenheizung mit cuprotherm von Wieland auf dem Programm:

  • Bernd Quiel stellt zunächst die Vorteile dieses Systems aus Kupferrohr vor und informiert darüber hinaus mit Blick auf die neuen DIN-Normen über neue Bezeichnungen, Aufbauten und Heizestriche.
  • Zum Abschluss demonstriert Reinhold Bührle den Teilnehmern, wie einfach die Verlegung einer cuprotherm-Flächenheizung ist. Zwischen den einzelnen Beiträgen besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Die Veranstaltung beginnt jeweils um 14 Uhr und endet mit einem gemeinsamen Abendessen. Die Kosten der gesamten Veranstaltung werden von den Wieland-Werken getragen.

Anmeldung:

  • bitte per Fax an 0731 - 944 - 2820 oder
  • telefonisch bei Karlheinz Eckardt, Telefon 0731 - 944 - 2750

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)