Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1583 jünger > >>|  

Fachtagungen zu den Themen Solarenergie, Bioenergie und Wärmepumpe

(13.9.2006) Auf den Fachkongressen Forum Solarpraxis, Forum Wärmepumpe und Forum Bioenergie in Berlin treffen sich auch in diesem Jahr Unternehmen und Fachverbände mit Vertretern der Fachpresse und Politik. Vorträge und Workshops behandeln praxisnah aktuelle Themen rund um politische Rahmenbedingungen, Finanzierung, Marketing und Vertrieb. Veranstalter der Kongresse ist die Solarpraxis AG.

Forum Wärmepumpe, 26. - 27. Oktober 2006

Das 4. Forum Wärmepumpe beschäftigt sich mit Politik-, Markt- und Rahmenbedingungen der Wachstumsbranche Wärmepumpe. Die politische Anerkennung und Unterstützung der Branche ist ein wesentliches Anliegen des Kongresses. In zahlreichen Workshops diskutieren Experten die praktische Anwendung dieser Technologien sowie Möglichkeiten zur Qualitätssicherung. Hier bietet sich den Teilnehmern die Möglichkeit zur Vernetzung und zum Erfahrungsaustausch.

Forum Solarpraxis, 16. - 17. November 2006

Das Forum Solarpraxis findet in diesem Jahr bereits zum 7. Mal statt. Branchenexperten diskutieren Themen rund um die Rolle der Solartechnik innerhalb der nationalen Energiepolitik, die nationale und internationale Marktentwicklung sowie Finanzierungs-, Marketing- und Verkaufsstrategien. Die praktische Anwendbarkeit der Informationen, die konkrete Umsetzung und kontroverse Diskussionen stehen beim 7. Forum Solarpraxis im Vordergrund. Das Forum Solarpraxis bringt die Solarthermie- und Photovoltaikbranche mit Vertretern aus Politik, Finanzwelt und mit Beratern zusammen. Damit bietet das Forum Solarpraxis Raum für Sichtweisen unterschiedlicher Branchen auf die Solartechnik und die Schaffung von neuen Kundenkontakten.

Forum Bioenergie, 14. - 15. Dezember 2006

Nach dem großen Erfolg des 1. Forum Bioenergie im vergangenen Jahr wird die Veranstaltungsreihe in diesem Jahr fortgesetzt. Beim 2. Forum Bioenergie wird es vor allem um nicht-technische Themen wie Politik, Markt, Finanzen, Marketing, Vertrieb und Export gehen. Im Vordergrund der Diskussionsrunden stehen alle wichtigen Fragen rund um den Export. Der Kongress vermittelt Wissen, das Unternehmen bei der Etablierung und Festigung eigener Marktpositionen helfen kann. Unter den 300 erwarteten Teilnehmern befinden sich Geschäftsführer und leitende Mitarbeiter aus dem Controlling, Marketing/Vertrieb und Großhändler der Bioenergie-Branche sowie Berater, Analysten, Geldgeber und Vertreter der Fachpresse und Politik.

Ausführliche Veranstaltungshinweise sowie Anmeldeformulare für alle Foren stehen unter solarpraxis.de zum Download bereit.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE