Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0543 jünger > >>|  

Kompakter Condair-Luftbefeuchter für kleine Raumflächen

(17.4.2020) Mit dem CP3mini hat Condair einen kompakten Dampf-Luftbefeuchter auf den Markt gebracht, der sich gerade dort anbietet, wo kleine Leistungsvolumen oder geringe Abmessungen gefragt sind - beispielsweise in Laborräumen, auf Prüfständen oder in Büroräumen.

Der CP3mini verfügt über patentierte Großflächen-Elektroden mit einer speziellen Gitterstruktur, die effizient das Befeuchterwasser erhitzen und eine hygienische sowie regelbare Dampferzeugung ermöglichen. In der Ausführungsvariante ...

  • PD verfügt der Condair CP3mini über einen Dampfaustrittsstutzen, mit dem er direkt an einen Luftkanal angeschlossen werden kann, und als ...
  • PR kann das Gerät durch eine integrierte Ventilation zur Direktraumbefeuchtung eingesetzt werden.

Weitere Informationen zum CP3mini können per E-Mail an Condair angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE