Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2019/0013 jünger > >>|  

Digitale Urlaubsplanung in Architektur- und Ingenieurbüros à la Kobold Control

(4.2.2019) Die Urlaubsplanung und Urlaubsverwaltung führt gerade zu Jahresbeginn in Architektur- und Ingenieurbüros zu einem vergleichsweise hohen Arbeitsaufwand. Jeder Mitarbeiter reicht in der Regel auf Papier seine Urlaubsanträge ein. Diese gehen nach erfolgter Prüfung wieder an den Mitarbeiter zurück und sind aufzubewahren.

Mit der Projekt- und Controllingsoftware Kobold Control werden solche Dokumente überflüssig und der Koordinierungsaufwand verringert. Stattdessen können nun Planungsbüros eine büroweite Urlaubsplanung komplett digital erstellen und verwalten:

  • Mitarbeiter beantragen ihren Urlaub direkt in Kobold Control.
  • Das Controllingsystem leitet die Anträge zur weiteren Bearbeitung und Prüfung an den Vorgesetzten weiter - und informiert auf Wunsch auch per E-Mail über Antragseingänge.
  • Kobold Control kann jederzeit visualiseren, welche Anträge aktuell vorliegen und welche Mitarbeiter hierbei miteinander kollidieren.
  • Auch die Bewilligung bzw. Ablehnung eines Urlaubsantrags kann direkt innerhalb einer mitarbeiterübergreifenden Kalenderansicht vorgenommen werden.
  • Das Programm sorgt im Anschluss dafür, dass betroffene Mitarbeiter per E-Mail zum Stand ihrer Urlaubsanträge informiert werden.

Neben der grafischen Darstellung aller Urlaubszeiten haben die Mitarbeiter jederzeit den aktuellen Stand zu ihren noch verbleibenden Urlaubsansprüchen.

Weitere Informationen zu Kobold Control können per E-Mail an Kobold angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE