Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0089 jünger > >>|  

Karelia-Neuheiten auf der DOMOTEX 2006

(16.1.2006) Karelia Corporation, einer der führenden Parketthersteller in Europa, präsentiert das mit einigen Neuheiten komplettierte Karelia-Sortiment auf der Domotex 2006. Zu den neuen Produkten gehören mattversiegeltes Parkett sowie mit unterschiedlichen Tönen behandelte Produkte mit 'Stonewashed'-Effekt. Auch Karelia Spring Tanz- und Sportböden sowie das Saima Profiloc sind zur sehen.


Die allgemeinen Trends bei Fußböden weisen weitere Beliebtheit der dunkleren Holzarten auf und immer mehr den Wunsch nach individuelleren Bodengestaltungen. Karelias umfangreiche Produktauswahl ist mit neuen Oberflächenbehandlungen komplettiert worden, mit denen die traditionellen Hölzer sich neu 'verkleiden' lassen.

Neue Oberflächenbehandlungen: Matt Satin und Stonewashed Ebony & Ivory

Die Matt Satin-Produkte sind mit einer farblosen oder weißen Mattlack versiegelt worden, was dem Holz einen weichen Glanz verleiht und gleichzeitig die Holzmaserung betont. Der Lack weist eine erhöhte Resistenz gegen Kratzer auf. Der Glanzgrad der Mattversiegelung ist ähnlich mit dem eines geölten Holzbodens. Die ersten Holzarten des Karelia Matt Satin-Sortiments sind Esche, Eiche, Buche und Jatoba:

Zu dem neuartigen Stonewashed-Sortiment gehören geölte Eichen-Parkettprodukte, die werkseitig gebürstet und mit natürlichen Pflanzölen behandelt worden sind. Die Oberfläche wird zuerst mit einem weiss- bzw. braunpigmentierten Öl behandelt, die in die Holzmaserung eindringt. Danach wird die Oberfläche noch mit einem transparenten Öl behandelt. Wenn die Oberfläche noch gebürstet wird, hebt sich die natürliche Struktur des Holzes besonders hervor. Die Stonewashed-Produkte werden als Schiffsbodenmuster und Landhausdielen angeboten und sind mit Profiloc-System zur leimlosen Verlegung versehen. Die Alternative sind das dunkle, antike Eiche Stonewashed Ivory (Bild oben) und das weissgeölte Eiche Stonewashed Ebony (Bild unten).

Parkett, Parkettboden, mattversiegeltes Parkett, Fertigparkett, geöltes Parkett, Parkettböden, Parketthersteller, Tanzboden, Sportboden, Holzboden, Oberflächenbehandlung, Mattlack, Versiegelung, Mattversiegelung, Glanzversiegelung, Eichen-Parkett, Profiloc

Die Karelia-Produkten werden hauptsächlich mit dem Profiloc-System geliefert, das eine schnelle und einfache Verlegung ohne Leim erlaubt. Mit den speziell entwickelten Verlegehilfen kann Profiloc auch leicht zum Unterboden verleimt werden. Produkte mit traditionellem Nut und Feder gehören auch zum Programm.

Die Fertigparkette mit Dreischichtstruktur sind 14 oder 21 mm stark und gleich nach der Verlegung anwendungsbereit. Zu den Mustern gehören Dreistab, Zweistab und Landhausdiele sowie die Saima Design-Kollektion mit unzähligen Möglichkeiten der individuellen Bodengestaltung.

In den Oberflächenbehandlungen kann zwischen einer UV-Versiegelung in zwei Glanzgraden bzw. einer transparenten oder pigmentierten UV-Ölbeschichtung gewählt werden. Das werkseitige Bürsten des Holzes betont die Maserung und gibt dem Boden zusätzlichen Charakter.

Die Holzarten reichen von bekannten europäischen und nordamerikanischen Typen bis zu exotischen Hölzern. Die Amber-Produkte aus wärmebehandelten Hölzern sind beachtenswerte Alternative zu den dunklen Holzarten. Die Wärmebehandlung reduziert das natürliche Feuchtigkeitsverhalten des Parkettbodens bedeutend und ermöglicht auch die Verlegung von Birke und Buche mit Fussbodenheizung.

flächenelastischer Sport- und Tanzboden

Karelia Spring ist ein flächenelastischer Sport- und Tanzboden mit maßgeschneiderten elastischen Eigenschaften. Als Oberflächenmaterial eignen sich verschiedene Beläge: Karelias tragendes Fertigparkett, Sportmatt oder auch Massiv- und Mosaikparkett. Die Produkte sind laut DIN 18032-2 getestet worden und gebrauchssicher für alle Benutzer von Kindern zu Sportprofis.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)