Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0116 jünger > >>|  

Detail-Sammlung für das Bauen im Bestand (incl. CD)


  

(26.1.2017) Besonders beim Bauen im Bestand steckt der Teufel im Detail. Die „Standard-Detail-Sammlung Bauen im Bestand“ liefert rund 250 Detailvorlagen für typische Aufgaben bei Bestandsumbauten und unterstützt damit die sichere Detailplanung.

Das Fachbuch zeigt Lösungen für alle Bauteile vom Keller bis zum Dach und liefert zu jedem Detail eine kurze Beschreibung, wichtige Ausführungshinweise sowie eine kurze Auflistung der jeweils relevanten DIN-Normen und Regelwerke. Die vorliegende 2. Auflage enthält 50 neue Details u.a. zu den Themen ...

  • energetische Sanierung,
  • Innendämmung,
  • Abdichtung,
  • barrierefreie Konstruktionen im Bestand sowie
  • Ertüchtigung und Sanierung alter, erhaltenswerter Bauteile wie Geländer, Balkone, Türen, und Fenster.

Neben Regelquerschnitten werden verstärkt auch die dazugehörigen Anschlüsse und Durchdringungen an/mit der vorhandenen Bausubstanz im Detail gezeigt.

Die beiliegende CD enthält alle Details im DXF- und DWG sowie PDF- und JPG-Format. So können Nutzer die Zeichnungen auch in CAD-Systemen verwenden und individuell bearbeiten bzw. an die jeweilige Bestandssituation anpassen. In den Zeichnungen sind vorhandene Bausubstanz (Urzustand) und die Sanierungsmaßnahme deutlich unterschieden.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Standard-Detail-Sammlung Bauen im Bestand
  • von Dipl.-Ing. Peter Beinhauer.
  • 2., aktualisierte und erweiterte Auflage 2017.
  •  21,0 x 29,7 cm. Gebunden. 275 Seiten mit 213 Abbildungen und CD
  • ISBN 978-3-481-03415-3
  • erhältlich u.a. bei Weltbild und Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE